SURF-Forum > Tipps & Tricks > Reisetips (nur private Infos!!!)

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.09.2010, 21:13
Benutzerbild von Marci
Marci Marci ist offline
Windsurfing: that´s life!
 
Registriert seit: 11.10.2006
Ort: Bodenwerder
Beiträge: 331
Standard Porto Pollo Oktober Top oder Flop

Hallo,

welche Erfahrungen habt Ihr mit der Windausbeute in Porto Pollo
im Oktober? Lohnt es sich die Reise nach Porto Pollo im Oktober anzutreten? 50% Windausbeute sollten schon drin sein.

Viele Grüsse

Marci
__________________
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.09.2010, 17:32
Masti Masti ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 36
Daumen runter

Hallo.

War 2x für jeweils eine gute Woche im Herbst in Porto Pollo. Die Windausbeute war in beiden Fällen sehr bescheiden mit jeweils nur einem Tag mit mittlerem Wind (4-5 Bft.).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.09.2010, 17:46
Benutzerbild von replace
replace replace ist offline
in Eile
 
Registriert seit: 20.03.2005
Ort: dicket Bee
Beiträge: 488
Standard Palau

Es ist gepokert. Ende Okt. hab ich auch schon mal ausgeleierte Arme gehabt.
Windpech gabs anderen Jahres auch schon -ab aufs Rad, wunderschön & abwechslungsreich.
Wer nur in PP rumgurkt wird weitere schöne spots wohl verpassen...
Vignola etc. , ..

Da die (gestörten?) Windsysteme sich mit blanker Statistik nicht mehr festnageln lassen, empfehle ich einen Blick nach links und rechts und weitere Aktivitäten auf dieser riesigen schönen abwechslungsreichen Insel.
(ich meine nicht Party / all incl. )


replace
__________________
.. fährt Bus ...
Wir stellen hier nicht nach der Anzahl der Arme ein - sonst säßen hier drei Tintenfische..(Stromberg)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.09.2010, 20:57
Benutzerbild von Amerigo
Amerigo Amerigo ist offline
Gaastronaut und Rocketeer
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Zürich
Beiträge: 1.438
Amerigo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Würd ich kurzfristig entscheiden. Wir haben schon geschlottert wie die Schlosshunde und Null Wind gehabt, es kann aber auch super Wind und warme Temps geben. Alternativprogramm ist halt wichtig.

Gruss

David
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.09.2010, 21:26
horney
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

Ich war mehrmals im Oktober auf Sardinien (2004 bis 2008) zum Windsurfen, aber die Windausbeute kann man kaum vorhersagen, war von einem Gleittag unter zwei Wochen bis zu 12 Gleittage von 14 Urlaubstagen alles dabei....

Dieses Jahr die letzten beiden Oktoberwochen wieder nach Sardinien...., aber dieses Jahr machen alle Campingplätze im Norden spätestens am 15.10. zu, bis folgende zwei Campingplätze:

www.baiasaraceno.com/

www.campingacapulco.com/

War schon mal jemand dort zum Surfen? Kann man diese empfehlen?

Windige Grüße
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.09.2010, 22:21
millen millen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2007
Beiträge: 143
Standard

@marci,
ich würde einfach noch andere spots in betracht ziehen ausser porto pollo.
murta maria bei olbia z.b. ist ein super ostwind spot der noch thermisch bzw. durch einen düseneffekt verstärkt wird.
gerade bei ostwind kann man porto pollo meist vergessen und dort ist man mit häufig mit 5,3 oder mit glück mit 4,7 unterwegs.

@horney
war vor kurzem auch auf dem baia saracena.
der camping ist echt schön, viele plätze direkt am meer, alles sauber. echt top.
zum surfen geht es. allerdings nicht ganz so optimal wie anderen ortes.
empfehle dir, wenn, ca. 50 meter in lee aufs wasser zu gehen, da direkt vor dem camping im wasser noch einige steine sind, wo man manche nicht so gut sieht. bei einer kleinen bucht einige meter in luf (bei mistral) ists damit besser. rauskommen etwas ätzend wegen abdeckung. ich war bei starkem mistral und habs nach 2schlägen wieder sein lassen, da 4,2 und 84ltr zu gross war.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.10.2010, 14:06
Benutzerbild von Gunner
Gunner Gunner ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2006
Beiträge: 58
Standard

Wie seid ihr denn unterwegs? Bus/Womo? Auf dem Acapulco waren wir eine Nacht: Ist echt ein schön angelegter Campingplatz mit einigen (vor allem für kleine Zelte) super geilen Plätzen. Zum Surfen ist der aber soweit ich weiß überhaupt nicht geignet. Zugang zum Meer nur über Felsen, da wäre der Saraceno noch besser, aber ideal ist es dort auch nicht. Ansonsten sind beide Campingplätze ja nicht weit von Porto Pollo, könnte man auch bei Wind dann einfach rüber fahren. Falls WoMo könnte es auch sein, dass das Wildcampen auf dem Parkplatz von Porto Pollo gestattet ist, Vincent Langer hat sowas auf seiner Homepage im Sardinien Reisebericht glaub ich erwähnt.

Ansonsten auch noch ein Camping Platz etwas westlich von Porto Pollo direkt am Spot Vignola:
http://www.baiablu-latortuga.de/
Super Campingplatz, geöffnet bis 18.10. Bei Mistral aber ganz schön übler Beachbrake.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.10.2010, 15:19
Benutzerbild von Amerigo
Amerigo Amerigo ist offline
Gaastronaut und Rocketeer
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Zürich
Beiträge: 1.438
Amerigo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Gerade im Moment sieht die Prognose für Sardinien ganz schlecht aus. Viel Regen ab Sonntag.

Würd ich also absagen, wenn möglich.

Gruss

David
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.03.2011, 17:47
Gollum Gollum ist offline
Neusiedlersee Surfer
 
Registriert seit: 31.05.2005
Beiträge: 230
Standard

nachdem ich jetzt - dank günstiger Flüge - Anfang Oktober auch in Sardinien sein werde, allerdings ohne Material, möcht ich dieses Thema wieder ausgraben.

Kann man in Porto Pollo direkt noch etwas machen, oder gibts dort mehr oder weniger nur den Strand?

Ausserdem würde mich interessieren ob es - ausser in Porto Pollo - noch irgendwo Surfstationen gibt? ZB in der Gegend um Olbia weiss das vielleicht jemand?
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Will mir ein Gaastra Remedy 6.4er kaufen? Top oder Flop ! Killy Billy Board- & Rigg-Tipps 2 05.09.2008 08:33
porto pollo meltemi Mitfahrgelegenheiten 3 19.02.2007 16:01
Top- oder Flop Day psychonaut Szene-Treff 10 10.02.2007 23:06
Gaastra Pilot: top oder flop? cupido Board- & Rigg-Tipps 1 28.09.2005 19:20
porto pollo simmy Reisetips (nur private Infos!!!) 3 21.05.2003 10:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:02 Uhr.