SURF-Forum > Szene > Off Topic

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.05.2014, 11:28
AlexanderDE AlexanderDE ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2012
Beiträge: 7
Standard Surfen und abnehmen?

Hallo, kann man beim surfen gut abnehmen?

________________________________
Finde ich toll: gesundes-abnehmen.biz

Geändert von AlexanderDE (19.06.2014 um 15:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.05.2014, 12:53
stg stg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2007
Beiträge: 681
Standard

wenn du regelmäßig gehst sicher.
->du brauchst doch einiges an kondititon auf dem wasser. merkst das ja spätestens abends nach dem surfen wie platt/müde du evtl bist
->bist du einsteiger wirste auch 'ne menge schwimmeinlagen haben, was sicherlich auch kalorieren verbrennt

dennoch:
->du bist total windabhängig was die ausübung deines sports angeht
->surfen ist ja hierzulande eher ein saisionsport. gerade in den bewegungsarmen wintermonaten gehen sicherlich die wenigsten raus zum surfen.

andere sportarten sind da geeigneter. wenn du gerne rad fährst hol dir 'nen ordentliches mtb oder 'nen rennrad und fahr regelmäßig (2 x die woche 2 stunden und am wochenende 1x4 sollte schon reichen).
(beim mtb sind das mit den 2 stunden 40-50km, in bergigen regionen auch weniger. beim rennrad halt 50km+x)
->rennrad macht natürlich nur sinn, wenn ihr entsprechende strecken habt die man vernünftig mit gesundem menschenverstand fahren kann
->gerade rennrad wird wetterbedingt auch nicht immer klappen aber defintiv häufiger als surfen. und mtb geht eigentlich immer - selbst im winter auch wenn man da sicherlich nicht ganz soviel kilometer durchhält

biste eher der läufertyp dann das.

für sportarten die eher im sommer gehen ist im winter regelmäßig schwimmen gehen 'ne gute sache. nimmst nicht unbedingt viel ab dabei aber wirst über den winter zumindest deine form halten oder sogar verbessern.

----------
wichtig an sich ist halt die regelmäßigkeit und das ist halt beim surfen schwierig.

natürlich ist sport nur eine seite des abnehmens. langfristig mußte halt-um pfunde zu verlieren- auf eine negative energiebilanz kommen.
durch alleiniges hungern oder nahrungsumstellung geht das halt meist nicht - mit vernünftig sport kannste oft das gleiche essen wie bisher oder brauchst sogar mehr und nimmst trotzdem ab.
abnehmen durch weniger essen geht meist nur im gewissen rahmen gut und macht deutlich weniger freunde als regelmäßig sport zu treiben

viel erfolg
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.05.2014, 15:21
Dr. Spin Out Dr. Spin Out ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 578
Standard

Zitat:
Zitat von AlexanderDE Beitrag anzeigen
Hallo, kann man beim surfen gut abnehmen?
Nein, geht bei mir nicht.

Im Sommer nehme ich durch das Surfen immer noch zu, der Fettanteil nimmt zwar ab aber ich werde immer 1-2kg schwerer. Liegt wahrscheinlich daran, daß ich zuviel Wasser schlucke - oder??????
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.05.2014, 19:39
Benutzerbild von jojoo
jojoo jojoo ist offline
mantafahrer
 
Registriert seit: 24.06.2009
Ort: monaco
Beiträge: 525
Standard

Zitat:
Zitat von AlexanderDE Beitrag anzeigen
Hallo, kann man beim surfen gut abnehmen?
Wenn ich regelmäßig im Urlaub in Italien surfen gehe, endet der Tag wahlweise mit einer riesigen Calzone Aril, einer Haxn in der Südtiroler Speckstuben (die Lago Locals wissen was ich meine...) oder einer absurden Spaghettischlacht.
=> Dabei kann man nicht abnehmen.
__________________
die coolen Jungs fahren Sinker
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.05.2014, 19:52
Benutzerbild von aurum
aurum aurum ist offline
linksrumduckjiber
 
Registriert seit: 03.09.2004
Beiträge: 950
Standard

ich nehme auch im Urlaub mit täglichem surfen nicht ab, selbst wenn ich eine Mahlzeit weniger habe als in der Arbeitszeit
(Frühstück, tags am Strand nur Banane oder Ei, abends meist warm essen in normaler Menge)
__________________
Gruß , Tilo
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.05.2014, 20:01
stg stg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2007
Beiträge: 681
Standard

wurde auch schon wissenschaftlich untersucht:
http://www.fitforfun.de/sport/weiter..._aid_7595.html

wenn du nach kalorienverbrauch windsurfen per google suchst findet sich auch noch mehr.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.05.2014, 22:16
Seb72 Seb72 ist offline
:-)
 
Registriert seit: 24.06.2005
Ort: S
Beiträge: 1.074
Standard

Zitat:
Zitat von AlexanderDE Beitrag anzeigen
Hallo, kann man beim surfen gut abnehmen?
Oh je: ein Spammer versucht sich zu etablieren.
Schaut mal seine Beiträge ...

Und die Forumspolizei ist auch schon da (also ich; wie peinlich )
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.05.2014, 22:29
Benutzerbild von aurum
aurum aurum ist offline
linksrumduckjiber
 
Registriert seit: 03.09.2004
Beiträge: 950
Standard

ups, diesmal bin ich sogar drauf reingefallen
bzw hab nur auf die bereits ausführliche Antwort reagiert
stg ist schuld! ;-)
danke fürs draufstupsen
__________________
Gruß , Tilo

Geändert von aurum (29.05.2014 um 22:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.05.2014, 23:18
Benutzerbild von Freddy
Freddy Freddy ist offline
Wo is'n der Wind?
 
Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 751
Standard

Zitat:
Zitat von AlexanderDE Beitrag anzeigen
Hallo, kann man beim surfen gut abnehmen?
Probiers mal mit Sex. Ist effizienter
__________________
Grüße aus Bayern
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.03.2015, 18:58
Surftourist Surftourist ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.07.2013
Beiträge: 1
Standard

Natürlich kann man abnehmen, solange ein Kaloriendefizit vorhanden ist. Ob es ein solches bei dir gibt, hängt jetzt nicht nur primär vom Surfen ab, sondern auch von deinen Essgewohnheiten etc.

Ich persönlich achte da aber eigentlich weniger darauf und genehmige mir gerne auch mal eine gute Flasche Schampus.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 03.03.2015, 12:24
robat1 robat1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 877
Standard

Hi

Die Werbung in seiner Fußzeile und der Minimalbeitrag mit einem einzigen Schlagwort sagt doch alles.

Aber trotzdem, ich nehm beim Surfen im Gegensatz zu Euch regelmäßig ab. Hängt davon ab wie lange man täglich auf dem Wasser ist und wie aktiv man surft.

Da fällt dann oft auch mal unbemerkt das Mittagessen aus und wenn ich nach 3- 4h an Land komme bin ich oft so ausgelutscht dass ich schon Sehstörungen habe.
Gesund ist das dann nicht mehr, aber schlank macht es trotzdem.

Ich denk der Energieverbrauch und Wasserverbrauch ist schon sehr hoch und man sollte normal nach 2h was essen und trinken um sich nicht zu schaden.
Vor allem bedeutet jeder Gewichtsverlust auch Verlust an Muskelmasse.
Abnehmen ohne Muskelverlust geht nicht.

Robert
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.03.2015, 16:15
Benutzerbild von Martin43
Martin43 Martin43 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2013
Ort: Traunstein
Beiträge: 12
Standard

Ich denke wenn man das Surfen nicht gleich mit einem ausgiebigen Urlaub verbindet (gut essen/Buffet essen etc., sonst kaum Bewegung ), dann ist das auf jeden Fall möglich. Vor allem wenn es richtig Spaß macht, dann vergisst man schon die Zeit und es fallen regelmäßige Mahlzeiten aus.
@Dr. Spin Out: Die Zunahme kann daher kommen, dass die Muskelmasse zugunsten des Fettanteils wächst und nicht durch verschlucktes Wasser

Selbst die Promis machen aktuell so ne Art Semi-Surfen namens Stand-Up-Paddling:
„Stand Up Paddling ist ein hervorragendes Workout, da es den ganzen Körper trainiert. SUP kann auf allen Wasseroberflächen von Sportlern jeden Alters und Könnens ausgeführt werden. Dank der aufrechten Position auf dem Stand Up Paddle Board werden sowohl Arme, Beine als auch Rumpf trainiert, es ist also ein hervorragendes Ganzkörper-Training. Durch das permanente Ausbalancieren ist bei jeder Bewegung Gleichgewicht gefragt. Wer einmal draufsteht, ist quasi immer in Action. Jeder einzelne Muskel des Körpers wird beansprucht.“ Quelle: sup-way.de/isup/sup-feeling/

Das hab ich sogar schon auf taff und in sämtlichen anderen Klatsch Magazinen gesehen bzw. auch gelesen. Muss ja irgendwas dran sein mit dem Surfen und Abnehmen.
__________________
Augen zu und durch!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 29.03.2015, 01:17
Benutzerbild von Neopren
Neopren Neopren ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2011
Beiträge: 786
Standard

Zitat:
Zitat von AlexanderDE Beitrag anzeigen
Hallo, kann man beim surfen gut abnehmen?
Nein, das wird nicht klappen. Du musst Deine Ernährung umstellen und statt Cola, Pommes und Burger normale Kalorienmengen zu Dir nehmen. Daneben musst Du Dir Kurzhanteln (5kg zum Anfang) kaufen und diverse Arm und Schulter Übungen täglich machen. Sollte funktionieren.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.04.2015, 10:42
frontloop71 frontloop71 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2003
Ort: Zürich
Beiträge: 355
Standard

jungs, nun mal ehrlich, das ist doch das schöne am windsurfurlaub: man kann (fr)essen wie die sau. in drei stunden surfen verbrennt mal so viele kalorien, das kann man gar nicht reinfuttern. nach einer anstrengenden session habe ich danach drei tage lang kaloriennachholbedarf. und muckis gibt's obendrein gratis dazu. man darf einfach nicht gleich weiterfuttern, wenn der urlaub vorbei ist.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.06.2015, 00:56
Benutzerbild von BoardCaddyBC
BoardCaddyBC BoardCaddyBC ist offline
Tretboot-Spalter
 
Registriert seit: 31.05.2004
Ort: Brasilien, SH, Top-Kat-Straße 1-2
Beiträge: 211
Daumen hoch

Gut 25-30 Kilo bin ich dadurch los geworden,bzw. in Muskelmasse umgebaut.

Kommt wohl drauf an,ob man am Ball bleibt bzw. an der Gabel. Resultat ist ein Para-Para-Albeau-Look. Habe längere Haare als der.
__________________
Freedom is the melody of Wind

Geändert von BoardCaddyBC (23.06.2015 um 00:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:49 Uhr.