PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WoMo Stellplätze am Dümmersee


whizkid
03.06.2005, 21:45
Hi Surfers,
bin neu hier - also Sorry wenn ich das im falschen Rubrik gepostet habe. Habe letztes Jahr mit Windsurfen angefangen, und jetzt bin ich "infiziert". Ich will nach Dümmersee mit dem Wohnmobil fahren und wollte fragen ob jemand mir ein Paar Stellplatztipps geben kann. Im Stellplatz-Atlas sind 2 Stück angegeben: (1) in Dümmerlohhausen und (2) in Lembruch "Dümmerhotel Strandlust". Als Anfanger suche ich ein Platz wo ich mein Beachstart und Halse üben kann ...

Thanks & Greetz,
whiz kid

Orchard
04.06.2005, 20:26
Hi whizkid,

war vor zwei wochen auch zum ersten mal am dümmersee. Ich hab mich vorher im internet mal ein bisschen schlau gemacht und kann dir folgende Tips geben:

1. Der dümmersee ist angeblich komplett stehtief, d.h. ca. 1,50m Wassertiefe an jeder stelle, d.h. du kannst überall halse und beachstart üben. Wobei man bei 1,50 Meter wassertiefe (am ufer ist es etwas seichter) fast schon von einem Wasserstart sprechen kann.

2. Laut internetrecherche darf man in lembruch nicht mehr surfen! ich habe dort auch keinen einzigen Surfer gesehen. Am Westufer glaube ich ist auch nix mit surfen. Die einzige surfeinsatzstelle (offiziell ausgeschildert) ist in Hüde, ca. 3km südlich von lembruch. dort war ich auch surfen. am wochenende waren dort nicht übermäßig viele aber wenigsten einige surfer (ca. 15-20). Dort gibt es vor dem deich ne große wiese zum aufriggen (siehe foto) unter hinterm deich nen PKW-Stellplatz (3,00 EUR am Tag parkgebühren am Wochenende), ne kneipe mit cafe und auch einen womostellplatz. allerdings glaub ich ohne anschlüsse (strom wasser). Wenn du strom und wasser haben willst, dann musst du auf den campingplatz welcher auch gleich daneben liegt. da bist du dann direkt am spot und hast vom womo ans wasser vielleicht 300 meter. außerdem gibt es auf der wiese nen surf-verleih + schule und hinten auf dem parkplatz auch nochmal ein testcenter.

anbei noch die dokumentierten bilder, damit du es dir vorstellen kannst. ich war übrigens nur an dieser surfeinsatzstelle surfen. woanders habe ich keine surfer gesehen (war aber eh nicht viel los, da nur 10 Grad außentemperatur und nicht besonders viel wind.

Blick von der Surfwiese (Ufernähe) in Richung Deich/Parkplatz
http://www.people.freenet.de/stefanmichel/duemmer/duemmer01.jpg

Bild vom Parkplatz in Richtung Hüde:
http://www.people.freenet.de/stefanmichel/duemmer/duemmer02.jpg

Bild von der Surfeinsatzstelle vom Deich aus geknipst:
http://www.people.freenet.de/stefanmichel/duemmer/duemmer03.jpg

Bild von der Surfeinsatzstelle vom Deich aus geknipst:
http://www.people.freenet.de/stefanmichel/duemmer/duemmer04.jpg

gruß orchard

whizkid
04.06.2005, 21:33
WOW! Hey Orchard, vielen vielen Dank für die ausführliche Infos! Tolle Fotos!!! Besser als jeder Campingführer! Nächstes Weekend werden wir da sein, falls das Wetter mitmacht ...

Eins verstehe ich aber nicht - Du hast geschrieben: "Laut internetrecherche darf man in lembruch nicht mehr surfen!" Wie kann das Surfen verboten sein? Hat der Dümmersee ein "Besitzer"? Naja, nevermind, ich habe vergessen: wir sind in Germany :rolleyes: ...


nochmals 1000 Dank!
Gruss
whizkid

UweRieck
05.06.2005, 05:56
Hi,

du darfst in Lembruch surfen aber nicht dein Brett ins Wasser lassen, außer, du hast einen Camping Platz dort oder gehörst einem der Segelclubs an. Die starten dann von dem jeweiligen Gelände.
Offiziell war Lembruch noch nie eine "Surfeinsatzstelle" - es wurde aber geduldet. Aber der Besitzer des Parkplatzes in Hüde hat dann dafür gesorgt, dass das Gesetz auch durchgesetzt wird - ganz uneigennützlich natürlich :mad:

Uwe

Bernie B
05.06.2005, 06:29
Uwe schau Dir mal das Profil von whizkid an .
Ich glaub Du wirst eine Menge Gemeinsamkeiten erkennen
und Dich mit Ihm blendend verstehen.

whizkid
05.06.2005, 07:43
Uwe schau Dir mal das Profil von whizkid an .
Ich glaub Du wirst eine Menge Gemeinsamkeiten erkennen
und Dich mit Ihm blendend verstehen.

Stimmt! Rock n Roll forever!
Gruss
Whizkid

Orchard
05.06.2005, 11:20
... da is mir doch beim ersten bild ein Text verschwunden:

beim ersten Bild und dem zweiten Pfeil von oben sollte eigentlich folgendes stehen:

Kneipe / Café, dahinter Campingplatz....

außerdem habe ich noch folgende zwei, evtl. für dich ganz interessante,
Karten aus dem Prospektmaterial, welches man kostenlos unter
www.duemmer.de bestellen kann, herausgesucht und hier
reingestell:
Sorry wegen der Bildgrösse, aber wenn ich kleiner gemacht hätte,
dann würde man nichts mehr erkennen. Deshalb am besten auf die
Festplatte runterspeichern und mit einem Bildbetrachter (z.B. IrfanView)
betrachten und reinzoomen.

Karte1 (Hüde):
http://www.people.freenet.de/stefanmichel/duemmer/karte01.jpg

Karte2 (Lembruch):
http://www.people.freenet.de/stefanmichel/duemmer/karte02.jpg

Gruß Orchard

whizkid
05.06.2005, 21:16
Hi,

du darfst in Lembruch surfen aber nicht dein Brett ins Wasser lassen, außer, du hast einen Camping Platz dort oder gehörst einem der Segelclubs an. Die starten dann von dem jeweiligen Gelände.
Offiziell war Lembruch noch nie eine "Surfeinsatzstelle" - es wurde aber geduldet. Aber der Besitzer des Parkplatzes in Hüde hat dann dafür gesorgt, dass das Gesetz auch durchgesetzt wird - ganz uneigennützlich natürlich :mad:

Uwe
Was mich etwas verwirrt: es gibt in Lembruch eine Surfschule bzw. ein Windsurfingclub. Kann man dort nicht surfen?
Und was ist mit Dümmerlohausen? Im Stellplatzführer steht: Stellplatz für 20 Reisemobile am Freizeitzentrum Dümmer, am Westseite des See. Aktivitäten: Surfschule, Imbiss ... :confused:

Gruss
whiz kid

Fez
06.06.2005, 08:58
Hallo ,
was ist denn mit den Surfen in Lembruch (ganz rechts auf der Wiese) , gehören die auch einem Camping Platz oder Segelclub an ?
Andre

blinki-bill
06.06.2005, 09:54
Hallo ,
was ist denn mit den Surfen in Lembruch (ganz rechts auf der Wiese) , gehören die auch einem Camping Platz oder Segelclub an ?
AndreMoinsen Andre,
die Surfer auf dem Platz in Lembruch am Hotel Strandlust haben die Wiese gepachtet und gehen über das Gelände des SCD mit dem Surfmaterial ins Wasser. Der SCD läßt aber nur eine begrenzte Anzahl an Surfern über deren Gelände latschen.
Inzwischen hat sich da ein Klübchen gebildet. Ich glaube die Erlaubnis, zu Parken und den Einstieg über den SCD zu nutzen kosten 50 € / Jahr. Fürs WoMo kostets glaub ich 250 € / Jahr. Dafür gibts einen Stellplatz mit Blick auf den See, einen gut geplfegten Platz und die M.E. beste Surf-Location am See.
Inwieweit die vom SCD geduldete Anzahl an Surfern ausgelastet ist weiß ich leider nicht. Näheres zu den Konditionen erfahrt ihr vor Ort.

Zu den Ausführungen von Uwe:
Auf den Dümmer kommst du nur über die Surfeinsatzstelle in Hüde, oder eine Hafenanlage.

@Whizkid:
In Dümmerlohausen gibt es zwar einen Womo Stellplatz, aber eine Surfschule gibts da schon lang nicht mehr. Also kommt für dich Hüde oder eben der Klub in Lembruch in Frage.

nauticat
12.06.2005, 21:41
.... Gehört der Dümmer jemanden und wenn ja, wer denkt sich diesen
OBERschwachsinn aus "Offizielle Surfeinsatzstelle".

Also ich muß immer pinkeln, wenn ich über den Schwachsinn auch nur im Ansatz nachdenke. Sorry aber was ist denn wohl so offiziel und was bitte schön ist eine Surfeinsatzstelle. Meinen die mit "Surfeinsatz" diese zweieinhalb Meter langen Plastikbohlen oder meinen die damit diese kleinen 6qm Segel.

Was passiert wenn ich in Lembruch mein Segel ins Wasser schmeiße und damit bis nach Hüde laufe? Oder nur mein Brett weil ich Wellenreiten will.

Oder ich will in Lembruch nur mal das Material aufbauen um zu sehen ob´s passt.

man was fü´n Schwachsinn -- muß mal pinkeln.

cu jens

PS Was sagt eigentlich die DIN Iso 9002 über die Bemessungen einer
"offiziellen Surfeinsatzstelle" aus? Wer haftet eigentlich wenn ich mich mit meinem Material auf diesen vollgeschissenen "offiziellen" Holzbohlen auf´s Maul lege? Ich hoffe ja wohl das der Offizielle Haftet oder

Ach kein Bock mehr..

nauticat
12.06.2005, 21:46
Sach ma wann beißt Dein kleiner Hai diesem Typen endlich in den A...

:-)

whizkid
12.06.2005, 22:15
War dieses Wochenende zum ersten mal am Dümmersee (Der Ami-Anfanger der mehr Zeit im Wasser als auf'm Wasser gebracht hat :) :) ). War für mich teilweise zuviel Wind und Wellen (die Vorhersagen sagten nur 3 Bf aber ich hatte den Eindruck es war viel mehr!)

Also zur Dümmersee kan ich nur sagen: Super Spot! Tolle Infrastruktur, guter Stellplatz und vor allem super nette Leute! :p :) Jeder Surfer der ich mit meine blöde Fragen angesprochen habe war freundlich und hilfsbereit - super klasse! Nächstes Wochenende ist schon in Planung denn meine Frau kauft sich evtl. ein gebrauchtes F2 Comet Slalom von jemand und wir treffen ihm dort auf dem Parkplatz am Samstag.

Und vielen Dank an Allen die mir gute Tipps gegeben haben :)
whizkid

Snookes
20.09.2006, 21:04
Hallo.

Ich bin auf der Suche nach ein paar Informationen zum Dümmer, und dabei auf diese recht umfangreiche Infos gestoßen. Vielleicht kann mir ja jemand lange nach dem letzten Eintrag noch was erklären:

Wenn ich das also richtig verstanden hab, kommt man entweder über die Einsatzstelle in Hüde rein - wenn man entweder den Parplatz bezahlt, oder auf dem Campingplatz eincheckt - oder aber man fährt nach Lembruch, und da geht´s nur, wenn man dem SCD viel Geld gibt...!? Gut, hab ich verstanden.

Wie sieht das aus, wenn man auf nem Campingplatz bleibt - egal welchem - direkt am Ufer. Von da aus ist´s "Einsetzen" auch erlaubt? Andere Möglichkeiten gibt´s ja scheinbar nicht...

Gibt´s da empfehlenswerte C-Plätze in Lembruch und Hüde? Könnte man sich ja dann mal für´n Wochenende einquartieren...

Cpt.Sternhagel
24.09.2006, 21:38
Hallo.

Ich bin auf der Suche nach ein paar Informationen zum Dümmer, und dabei auf diese recht umfangreiche Infos gestoßen. Vielleicht kann mir ja jemand lange nach dem letzten Eintrag noch was erklären:

Wenn ich das also richtig verstanden hab, kommt man entweder über die Einsatzstelle in Hüde rein - wenn man entweder den Parplatz bezahlt, oder auf dem Campingplatz eincheckt - oder aber man fährt nach Lembruch, und da geht´s nur, wenn man dem SCD viel Geld gibt...!? Gut, hab ich verstanden.

Wie sieht das aus, wenn man auf nem Campingplatz bleibt - egal welchem - direkt am Ufer. Von da aus ist´s "Einsetzen" auch erlaubt? Andere Möglichkeiten gibt´s ja scheinbar nicht...

Gibt´s da empfehlenswerte C-Plätze in Lembruch und Hüde? Könnte man sich ja dann mal für´n Wochenende einquartieren...

Hi Snooks, da hast du ja ein altes Schätzchen ausgegraben;) .
Auch am Dümmer ändern sich mal Dinge - derzeit sogar relativ viele.
Mittlerweile darf man auch wieder in Lembruch einsetzen.
Da guckst du am besten mal hier unter "News" www.wscd-duemmer.de (http://www.wscd-duemmer.de)
. Zu den Campingplätzen kann ich nichts sagen. Ich glaube, die meisten sind eher für Dauercamper. Da können Blinki oder Curve sicher mehr sagen. Hinter dem großen Parkplatz auf dem Foto oben ist kürzlich auf der anderen Straßenseite so eine Art Kurzeitcampingplatz entstanden.

Abdul
10.05.2007, 12:19
Hallo zusammen,

wollte über Christi Himmelfahrt zum Dümmer.
Brauche einen Campingplatz von dem aus ich auch los surfen kann.
Kann mir da einer weiter helfen?

Gruß
ABDUL