PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sprungfehler auf der falschen Seite


Mattoflat
06.06.2005, 10:30
mit linkem Fuß vorne spring ich seit Jahren und mittlerweile ohne drüber nachzudenken, aber mit rechts vorne komm ich nicht so gut zurecht:

ich kenn nur zwei Arten der Landungen:

Luvklatscher mit dem Arsch zuerst, das brett ist dabei in den wind gedreht oder radikaler unkontrollierter Nosedive, wobei jeder zweite in nen schleudersturz übergeht.

Meine Fehleranalyse führt zu zwei vermutungen: erstens: ich kriege die gegenläufige Koordination: Beim absprung rechtes Bein anziehen, linkes strecken, in der luft rechts nach vorn strecken und links zum arsch, zur Landung (heck) mit dem linken bein heck untern Hintern strecken, rechts etwas anwinkeln und segel etwas fieren.
zweitens: bin ich beim Absprung nicht über dem brett sondern hänge im trapez zu weit außen.

Hat noch jemand nen Tipp? oder ne gute Art die umgewöhnung von links auf rechts zu üben?

Massud
06.06.2005, 17:02
fahr zwei wochen in ein rechtswindgebiet mit etwas welle (so 1-2 meter vielleicht) und dann hast du es ohne etwas dafür zu tun gelernt....

zwar noch nicht loops oder so aber die basissprünge schon.

massud