PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein Surfjahr in Cabu Frio in Brasilien


~WaveSurferin~
18.11.2005, 12:20
Ich Surfe seit meinem 6. Lebensjahr und bin ab und dann in Bahia- Brasilien beim surfen. Das Surfen an sich habe ich in Basilien erlernt. Meine Verwandschaft lebt dort und war auch diesmal zum ersten mal für 1 Jahr dort.

Es gibt viele Orte an denen man super surfen kann. Landschaften, das Wasser und das Klima sind für mich eine Bedingung zum surfen.

In Cabu Frio in Rio de Janeiro ist das Surfen einfach geil. Ein spezieller Surferstrand ohne nervige Badetouristen die meinen Uns Surfer in die quere zu kommen *g*

Das Wasser kristallblau, das Wetter 40° im Schatten~ein Traum.

Unser Wellensurferclub White Shark surfte jeden Tag. Man lernt nette, neue Leute kennen und kommt automatisch ins Gespräch. Surfer von überall. Einfach cool.

Ich kann jedem empfehlen mal ein Surferkurs zu besuchen für die Neulinge unter Uns. Der Take Off ist die Aufstehbewegung und diese kannst Du am besten am Strand üben bevor man ins Wasser geht :-)
Ebenso die Boardwahl ist empfehlenswert zu wissen welches Board für wen:-)
Boards von links nach rechts:

1. Shortboard

2. Gun

3. Evolution

4. Minimalibu

5. Longboard


Ich habe das Surferjahr sehr genossen in Brasilien und würde gerne wieder hin fliegen. Es gibt noch einige chillige und geile Orte auf dieser Welt die das Surfen reizen! Ich denke da an Hawaii :-) ein Traum oder Australien usw.

In diesem Sinne einen schönen Tag noch an allen!

MFG Susan.

F2Surfer
21.11.2005, 11:48
Kann man Boards überhaupt politisch einordnen? ;)

Das ist wahrhaftig ein Traum in solchen Bedingungen zu surfen, vor allem, wenn man wie wir zur Zeit an die Null Grad hat! Wie kommt man denn dazu, in Brasilien das Surfen zu erlernen? Gibt es da eine richtige Szene? Kann mich an gar keinen surf-Artikel dazu erinnern. Stell doch mal ein paar Bilder zum Träumen ins Netz!

Gruß, Andy

Nicksnuts
24.11.2005, 03:24
aaaaaaaaaach jaaaaaaa....... :rolleyes:

is´ja fast wie hier.... ;) :D

Gruß, Nick