PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wohin bei Nordwind Kiel Rendsburg


jöe
04.08.2006, 18:15
hallo!
Tja mir gehts wie jeaffrey, ich wüsste auch gerne wo ich morgen gut surfen kann nur halt Kieler/ Eckernförder Bucht und Seen dort in der Nähe! Wo werdet ihr morgen surfen gehen? Gibt es gute Nordwind Spots an der Schlei? Danke schonmal für gute Tipps? Gruß :)

jeaffrey
04.08.2006, 19:53
Moin! Ich kenn mich in der ecke da oben eigentlich noch relativ gut aus! HAb da oben surfen gelernt! kommt ja eben auch drauf an was du fahren willst! soweit ich weiß musste evtl Wackerballig ganz gut gehen bei Nordwest! Sonst ist die ecke wellenmäßig eigentlich ganz gut bei der richtung, dann hast doch sideshore mit wind von links oder irre ich mich jetzt?? Wackerbalig war früher immer echt in ordnung wobei ich glaube dass NW da die beste windrichtung ist!

noworkteamsurf
04.08.2006, 20:11
also bei reinem Nordwind gibt es so gut wie keinen Spot zwischen Damp und Kalifornien wo man fahren kann - lediglich Falkenstein soll gehn - aber ich war noch nie da, deshalb kann ich dir dazu nichts sagen - ansonsten schau mal bei Daily Dose unter Travel und dann Spotübersicht - da kann man sehn wo wann was gehen könnte!!!!

Aloha,Lars!!!

Oleeeeeeeee
05.08.2006, 09:34
NNO is ja angesagt... kommt zwar nxi an, aber wenns druck haette is strande-bülk genial. Vorallem wenns bissle länger so bläst gibs dort locker mal logo-hohe dünung !