PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie ist die Situation am Veluwemeer?


stoho
13.03.2007, 07:05
Moin zusammen,

War in den letzten Tagen vielleicht jemand wieder am Veluwemeer bzw. am CP Polsmaten oder Bad Hophuizen?

Wie siehts mit dem Wasserstand aus? Immer noch so flach wie im November letztes Jahr? Muss man immer noch 150 - 200 Meter durch die Modde watscheln? Oder geht in relativer Ufernähe auch schon wieder ne 42er Finne?

Achja... und b.t.w…..wie war die ‚gefühlte’ Wassertemperatur?

Habe im Zusammenhang mit der Wassertiefe mal etwas im Web gesucht und bin auf den Seiten der ’Rijkswaterstaat’ auf interessante Informationen gestoßen:

Zitat:
---------------------------------------------------------------------------------------------
De overgang van winter- naar zomerstreefpeil in het IJsselmeergebied wordt in maart ingezet:

Voor het IJsselmeer en Randmeren Noord ca. tussen 20 maart en 10 april, van NAP-40 cm naar NAP-20 cm;

Voor het Markermeer en Randmeren Zuid ca. tussen 15 maart en 15 april, van NAP-40 cm naar NAP-20 cm;

Voor de Veluwerandmeren ca. tussen 7 maart en 1 april, van NAP-30 cm naar NAP-5 cm.
---------------------------------------------------------------------------------------------
Wer’s nachlesen möchte:
http://www.rijkswaterstaat.nl/ijg/water/waterkwantiteit/peilbeheer/maandoverzichten/2006/maart.jsp

Der Bericht bezieht sich zwar auf 2006. Allerdings geht aus dem Text hervor, dass diese Vorgehensweise ’normal’ wäre (in 2005 war’s ebenso).

Das würde meiner Meinung nach ja bedeuten, dass unsere freundlichen Nachbarn schon damit begonnen haben, wieder etwas mehr Wasser in’s Veluweemeer reinlaufen zu lassen?! Oder wie seht ihr das?

Naja…war also in den letzten Tagen mal am Veluwemeer war, der kann ja mal von seinen Erfahrungen berichten.

Hab übrigens keine Ahnung, ob das für die 'andere Deichseite' - bzw. Strand Horst ebenso gelten? Sollte aber eigentlich wohl. Denn auch wenn Strand Horst ja eigentlich zur Wolderwijd-Seite (richtig geschrieben? egal!), zählt der Tümpel dort ja auch zu den s.g. 'Veluwerandmeren'....oder?

Da ich aber meißtens am CP Polsmaten bin, sind natürlich Info's von dort für mich die 'interessanteren'. :)

Besten Gruss
Stefan

FanaticGoya
16.03.2007, 08:35
Hi,

war am 01.03 da. wasser temp war echt okay. nur hände abgefroren brrrrrrrrrrr.

bin mit ner 21er finne und mein kumpel war mit ner 27er unterwegs. mussten 150 meter reinlaufen, dann wars okay. natrülich waren da auch leute mit längeren finnen und die kahmen zurecht.
Also ne Temperatur kann ich dir natrülich nicht sagen aber ich fand es nicht kalt.

FanaticGoya
16.03.2007, 08:35
waren am strand horst.......... :-)

christain
16.03.2007, 16:20
Nunspeet 38cm mit 122l ging letztes WE, morgen aber eher 28cm mit 93l angesagt.

E3 sollte sein!

Gruß

Chris

Nils79
24.03.2007, 16:42
Wie siehts denn jetzt aus mit der Wassertiefe? Hat es jetzt schon wieder Normalstand? Also wirds für 46er Finne reichen?
Wollte in die Richtung Polsmaten