PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bester Ostwind Spot um Kiel??


Mann im Eis
02.05.2007, 07:05
An alle Kieler:

Welches ist eurer Meinung und Erfahrung nach der beste Ostwind - Spot für Bedingungen wie morgen - so angesagt 4 Bft (die mir noch ein bißchen zu wenig sind - brauch so 16kt)?
Vllt auch mit einer lokalen Termik, die das Ganze so um nen halben bis eine Bft verstärkt?
Falkenstein? Heidkate? Oder gar Surendorf? I don't know - suche ein Pendant zu Wulfen!

THX
Grüße Olli

max-311
02.05.2007, 14:59
moin,
also bein nordost soll laboe ganz cool sein. bei südost würde ich nach falckenstein fahren und meiner erfahrung nach hat man in stradne den stärksten ostwind. war letztes jahr ein paar mal in heidkate und da waren knappe 3 während in strande sie mit 5er segeln fahren konnten. aber frag mich nciht warum :confused:
aber wulfen is halt schon so das beste eig.....

snurfer
02.05.2007, 18:19
Versuch es doch mal am Schönberger Strand (Kalifornien oder Brasilien). Ist nicht so voll wie in Heidkate. Als weiteres kann man dort sehr preiswert mit dem Wohnmobil übernachten.
Ist meiner Meinung nach ein guter NordOst bis Ost Spot.

Gruß
Cord

felix231
02.05.2007, 19:25
also in strande gehts immer ganz gut... ma sehn, morgen bin ich vll auch da... wenn der wind reicht...

ma sehn.... bin dan auch letzes ajhr bei so etwa 13knoten vorhersagen mit 5,7 am fahren gewesen...(bei 55kg)

kannst mich ja am anstrechen wenn du da bist
fahre warscheinlich 5,7er gun pearl von 06... und fanatic allwave...

gruß felix

Mann im Eis
02.05.2007, 19:51
OK, THX, es geht mir vor allem um etwaige lokale Thermiken, von denen ein Auswärtiger keine Ahnung hat! Gibts da irgendwas in der Richtung? Ich mein, hat Strande bsp ne Thermik?

Von Heidkate und Co. kann ich mir nicht vorstellen, dass die Thermiekn entwickeln, hier wäre es nur interessant zu erfaren, was von dem angesagten Wind am Kiel LT dort auch unterm Strich ankommt (nihct dass Kiel LT 4-5 hat und Heidkate nur 4 oder 3-4 !)

neroX
02.05.2007, 22:00
In der Eckernförder Bucht soll es thermische Verstärkung bei Ostwind geben. Wäre bei der Trichterform und den noch großen Temperaturunterschieden zwischen Ostsee und Binnenland eigentlich logisch. Vll weiß ja irgendwer noch genaueres dazu.

wave-master
02.05.2007, 22:12
die thermische verstärkung soll in lindhöft stattfinden.
ich warte immer noch darauf.
gruß
rolf

Dropsman
04.05.2007, 14:31
Mein Tip ist auch Strande bzw. Bülk (oder wie schreibt sich das gleich nochmal?). Aber wo war bzw ist denn nun Euer Wind? Dieses ewige gewarte auf den Wind wird auch jedes Jahr schlimmer :mad:

Gruß Thomas

max-311
04.05.2007, 18:04
es gibt bei genau ost, wenn es sehr heiß wird in strande eine thermik, die ist aber nur 2 stunden von 1-3 ca aktiv. da war zum beispiel in heidkate letztes jahr mal gar nichts. am selenter see soll es ncoh gut sein und in der eckernförder bucht. ich blick da leider jedoch auch ncoh nciht durch, obwohl ich sehr viel surfen gehe um kiuel. achso wenn am lt 5-6 sind hast du in heidkate bei ost ne windstärke weniger !!!
gruß max

Mann im Eis
06.05.2007, 12:53
Jo, danke für eure Bemühungen, Leute!

Konnte mich aber nicht so Recht dazu entschließen, gleich nach Kiel zu fahren und habe nun so doch den sicheren Weg über Fehmarn gewählt und war am Do auch ganz nett Wind und ein DERBE hohes Niveau aufm Wasser - hat Spaß gemacht und war die richtige Entscheidung!

Sorry!