PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : An Himmelfahrt Ringköbing Fjord


FloHH
05.05.2007, 15:17
moin,

ich fahr über Himmelfahrt an den Ringköbingfjord....
bin das 1te mal da und wollt mal wissen ob ihr wisst wie das da mit Zelten oder im auto schlafen aussieht??
gibts da gute Parkplätze, gute Einstiegsstellen usw.??
sind hier ausm forum auch noch ein paar da??

danke!,vG FLO

Target112
05.05.2007, 20:11
Gute, kostenlose Einstiegsmöglichkeiten findest du in Bork Havn und Skaven Strand (jeweils auch Stehrevier). In Hvide Sande ist das Parken kostenpflichtig dafür ist dort meist 1 Windstärke mehr (zumindest bei dem meist vorherschendem Westwind).
Wenn ich es richtig in Erinnerung habe ist zumindest in Bork Havn Campen im Wohnmobil etc. verboten, Zelten sowieso. Wie streng das kontroliert wird kann ich dir nicht sagen. Ich habe dort zumindest niemanden gesehen der so etwas überwacht.

BadHunter
07.05.2007, 11:08
Zelt und Campingplatz ist wohl die angenehmste und beste Lösung!

Problem in Hvide Sande ist: Du musst immer zum Spot hinfahren, die Surfplätze am Fjord sind zwar sehr schön, aber das Parken kostet jeden Tag nochmal extra Geld. Ausserdem mußt Du natürlich jeden Tag wieder auf- und abriggen...

Wir fahren immer nach Skaven (www.skaven.dk)! Dort ist der Campingplatz direkt am Wasser, Du kannst das Material aufgeriggt auf dem Campingplatz liegenlassen, und das dort weniger Wind als in Hvide Sande sein soll kann ich absolut nicht bestätigen!
Ich fahre seit fast 20 Jahren beinahe jedes Jahr mal zum Ringköbing-Fjord, früher immer nach Hvide Sande, heute immer nach Skaven. Vorteil von Skaven ist auch: bei den meist ja vorherrschenden Westwinden kommt der Wind dort immer auflandig und frei über den Fjord, während er in Hvide Sande meist durch die Dünen zur Nordsee unbeständig und böig ist, zudem natürlich ablandig, solange man nicht auf der Nordsee fährt.. ;)

Bei Ostwind ist dann natürlich Hvide Sande besser.

Gruß, Jens

slam1
09.05.2007, 09:39
War über ostern zum ersten mal in Skaven. Ist ein geiler Spot!
Der Campingplatz ist auch extrem geil, da vieles Neu ist und der Preis stimmt.
Hatte über Ostern 5 Tage Wind und bin fast jeden tag 5,0 gefahren und das mit 80kg. War zwar fast immer auflanding aber das ist ja nicht schlimm, konnte so bis nach Bork heizen und züruck. Ist auf jeden fall besser als in Hvide Sande, günstiger und statt ablandigen WInd ist er auflandig.
Zudem sind am Campingplatz ausreichend Plätze am Wasser vorhanden. In Hvide Sande sind CP immer so nen Stück vom Fjord entfernt.


Aber aufpassen rechts vom Campingplatz, kurz vor dem Naturschutzgebiet, sind dicke Steine im Wasser. Habe hier leider 2 Finnen verloren.

Super Revier kann ich dir nur wärmstens empfehlen!

FloHH
09.05.2007, 12:13
hmm...

wir fahrn mit ein paar kumpels von ner alten freundin meines vaters, und die sind wohl imme hvide sande :-s muss mal sehen, wie wir das machen...
aber trotzdem schon mal danke

Kevin
09.05.2007, 13:37
Ich bin über Pfingsten da !!!!(Skaven)

Windsurfhexe
09.05.2007, 14:45
soll heißen, ob überhaupt Wind in Dk und wenn ja, wieviel und aus welcher Richtung...:confused:

:D Die Entscheidung für den Spot fällt erst Anfang der Woche, dann ist die Vorhersage halbwegs verlässlich ;-)