PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spotinfos zu Petten / NL bei SW gesucht


Chriss
11.06.2007, 15:44
Hallo zusammen,

war jemand von Euch schon mal in Petten (Nordholland) und kann mir sagen, wie es dort - insbesondere bei SW - ist? Lohnt sich ein Tripp dorthin? Wollen entspannt etwas Welle geniessen.

Danke und Gruß
Chris

regensurfer
15.06.2007, 14:09
Moin moin,
ist zwar schon etliche Jahre her, dass ich in Petten auf dem Wasser war aber ich denke nicht das die Nordsee seit dem Ihre Gewohnheiten geändert hat. In Petten hast Du ähnlich wie in Den Helder mit starker Strömung zu rechnen. Davon abgesehen ist die Gegend um Petten aus meiner Sicht auch netter als Südholland. Solltest Du hoch fahren melde Dich doch mal wie es war. Ich selbst war ewig nicht da oben.
Viel Sass auf dem Wasser

Gruss Michael

Chriss
18.06.2007, 09:43
Hallo Michael,

danke für die Infos. Durch das ständige Windroulette haben wir uns am Samstag (zurecht) gegen einen Trip nach Holland entschieden, werden Petten aber sicherlich mal testen und dann gebe ich Dir Bescheid.

Gruß
Christian

Totti-Amun
21.06.2007, 16:03
Ich habe mal längere Zeit in Petten gelebt, also Fragen ruhig stellen.

Strömung ist sicher da, allerdings auch Buhnen im Wasser. Kein Problem bei Südwest. Allerdings darfst Du nicht überall surfen, aber Campingplatz direkt hinter dem Deich. Mußt das Zeug halt rüberschleppen, der Deich darf nicht befahren werden.
Bessere Alternative da oben ist Egmond aan Zee, da stehst Du direkt oben mit Seeblick.

Grüße

Th.

Chriss
22.06.2007, 08:53
Ich habe mal längere Zeit in Petten gelebt, also Fragen ruhig stellen.

Strömung ist sicher da, allerdings auch Buhnen im Wasser. Kein Problem bei Südwest. Allerdings darfst Du nicht überall surfen, aber Campingplatz direkt hinter dem Deich. Mußt das Zeug halt rüberschleppen, der Deich darf nicht befahren werden.
Bessere Alternative da oben ist Egmond aan Zee, da stehst Du direkt oben mit Seeblick.

Grüße

Th.

Hallo Totti,

in Egmond waren wir 2-3 mal, hatten aber leider immer Pech mit Wind (immer knapp an der Gleitgrenze). Windguru weist für den Norden meist mehr aus (auch wenn das nicht immer stimmt und in Renesse oft der meiste Wind ist:eek: ) und der nächste Spot unter Den Helder ist halt Petten. Die Buhnen habe ich auf Bildern gesehen, gut zu wissen, dass sie bei SW nicht stören, danke.

Bei der nächsten SW-Front werden wir Petten mal testen, aber vorher gibts ja traumhafte Bedingungen (Dienstag) für Vrouwenpolder (sofern es mein Urlaubstage-Konto hergibt :o )

Gruß
Chris