PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Surfurlaub September


Fanatic-Rider
03.07.2007, 19:16
Fahre bis jetzt mit nem Kumpel und seiner Freundin die letzten 3 September-Wochen in den wohlverdienten Jahressurfurlaub.
Entweder:

1.Woche Nordfrankreich
2.Woche Holland
3.Woche Dtl Nordsee

oder

1.Woche Schweden
2.Woche Dänemark
3.Woche Dtl Nordsee.

Wollen das noch mal genauer analysieren wg. Spots, Windtendenzen usw.
Sicherlich werden wir das kurz vorher (wenns wg der Fährenplanung nach Schweden mgl ist) von den Vorhersagen abhängig machen wohin die Tour gehen soll.

Falls sich jemand in dem Zeitraum irgendwo rumtreibt und Lust auf ein paar verrückte Berliner/Potsdamer hat, kann er/sie ja mal Bescheid geben.
Vll. hat ja auch jemand Bock sich unserem Tross anzuschließen.


Gruß Fari

Nicolelife
04.07.2007, 19:45
.....2.Woche Holland.....

Vll. hat ja auch jemand Bock sich unserem Tross anzuschließen.



Ich würde mich anbieten als Dolmetscherin und Reiseführerin mitzufahren :D

Meine Forderungen:
1. freie Kost (täglich 3 frietjes-Speciaal met extra majonaise en een blikje cassis)
2. freie Logi (....na ja gut, das entfällt)
3. täglichem Auf- und Abbau meiner Ausrüstung
4. Privatstunden nach Bedarf (Ich bin echt schlecht. Könnte also eine tagesfüllende Tätigkeit werden:eek: )
5. täglichem Wunden-Versorgen incl. Massage.

p.s. Meine Holländisch- und Orts-Kenntnisse sind wirklich gut ;)

Fanatic-Rider
04.07.2007, 20:42
Na wenn das mal kein Angebot ist ... ;)
Also wenn ein paar Stunden surfen für mich abfallen, könn wa mal drüber verhandeln. ;)

Nicolelife
04.07.2007, 20:50
Na wenn das mal kein Angebot ist ... ;)
Also wenn ein paar Stunden surfen für mich abfallen, könn wa mal drüber verhandeln. ;)

Alsob Du Dich mit "ein paar Stunden" zufrieden gibst :D

Aber für die Nacht gibt es doch solche coolen Stirnlampen ***duck und weg***

Fanatic-Rider
07.07.2007, 20:02
Alsob Du Dich mit "ein paar Stunden" zufrieden gibst :D

Aber für die Nacht gibt es doch solche coolen Stirnlampen ***duck und weg***
Klar geb ick mich mit ein paar Stunden zufrieden. Allerdings verrat ick nich wat ick unter ein paar Stunden verstehe. ;) Und mit der Stirnlampe werd ick dir ma lieba heim leuchten ! :p

poseidon
07.07.2007, 21:46
Hi,

ich würde wählen: 3 Wochen Südfrankreich / Mittelmeer natürlich. Blaues Wasser, Wind, Wellen und warm. :)

Nicolelife
08.07.2007, 19:48
.....Allerdings verrat ick nich wat ick unter ein paar Stunden verstehe.....

Dir ist hoffentlich klar, daß ich das nach der Andeutung VOR der Abreise natürlich genauestens mit Dir verhandeln und schriftlich festlegen werde.....:D

;)

Jussl
09.07.2007, 16:26
He, lass den armen Fari in Ruhe. Ich muss schon 3 Wochen im September auf ihn aufpassen :D

Fanatic-Rider
09.07.2007, 18:26
Jenau, laß ma den Fari in Ruhe, sonst geht er dem Jussl im Urlaub nur aufn Sack. Und wenn denne keen Wind is, wird er noch knietchiger. Also immer lieb u freundlich zu Fari sein. :o :D


@Poseidon
Guter Tip. Sind schon am überlegen. Die Wärme ist natürlich ein großer Pluspunkt. Die Entfernung aber eher ein Minuspunkt, aber daran solls nicht scheitern.
Allerdings schrecken mich noch erheblich die Horrorstorys von Überfällen auf Womos ab.
Meine Womozubehördealer hat schon krasse Geschichten erzählt, mit richtigem organisierten Banden die dich mal eben von der Straße ableiten und dich irgendwo in der Wallachei ausnehmen. Von ungefähr kommen solche Storys bestimmt nicht.

Werd mal nen neuen Fred zu diesem Thema starten.

francro
10.07.2007, 22:18
Allerdings schrecken mich noch erheblich die Horrorstorys von Überfällen auf Womos ab.
Meine Womozubehördealer hat schon krasse Geschichten erzählt, mit richtigem organisierten Banden die dich mal eben von der Straße ableiten und dich irgendwo in der Wallachei ausnehmen. Von ungefähr kommen solche Storys bestimmt nicht.

Werd mal nen neuen Fred zu diesem Thema starten.
du soltest auf kein fall über Kabul fahren :D
oh mann, jedes jahr das gleiche: teroristen , banden, und, und.......
blibst du zu haus:eek:

poseidon
11.07.2007, 07:24
Hi,

...täglichem Wunden-Versorgen incl. Massage....

@Fari
würde ich an deiner stelle machen, einmal vor und einmal nach dem Surfen :)

Allerdings schrecken mich noch erheblich die Horrorstorys von Überfällen auf Womos ab.
ist überall im Süden so, aber ich fahre auch immer wieder hin. Glasklares Salzwasser, Sonne, Wärme, Wind sind einfach unbeschreiblich.

Du mußt nur die Touri Orte wie Almanarre (ist sowieso mist zum Surfen) und Leucate meiden, dein Material sichern, Wertgegenstände verstecken, Auto außer Betrieb nehmen und nicht einsam stehen (leider). Wenn ich mal in 20 - 30 Jahren in Rente gehe und mir auch ein Womo kaufe, schaffe ich mir auch einen Wuffi an. Im Moment reichen dafür die Transportkapazitäten und die Zeit nicht aus.
Strecke ist natülich für dich weit. Ich habe von hier aus nur 900km und fahre das mit dem PKW in 9h in der Regel. Von Potsdam sind das 1600km, das ist an einem Tag nicht zu schaffen.
Und dann muß du auf jeden Fall die Nicole mitnehmen, zum abwechseln beim Fahren ;)

Nicolelife
11.07.2007, 19:08
.....schaffe ich mir auch einen Wuffi an.....
Habe ich gerade gemacht. Aber die Kleine würde wahrscheinlich einen eventuellen Dieb oder Kidnapper erstmal zum Spielen auffordern und dann anschließend "zu tode" schmusen.

.....Strecke ist natülich für dich weit.....
Und dann muß du auf jeden Fall die Nicole mitnehmen, zum abwechseln beim Fahren ;) :rolleyes:

Die Nicole würde doch (rein theoretisch) ihre eigene 3-Zimmer-Küche-Diele-Bad-Wc-Balkon-Wochend-und-Urlaubs-Wohnung fahren. Und Zwei Fahrzeuge gleichzeitig schaffe ich nun wirklich noch nicht.:eek:

Fanatic-Rider
12.07.2007, 17:38
@Fari
würde ich an deiner stelle machen, einmal vor und einmal nach dem Surfen :)
Das ist mal ne gute Idee, einfach mal den Spieß umdrehen kommt gut. ;)

Tja, wie du siehst, Miss Nicole hat ihr eigenes fahrbares Schloß. Da wird wohl nix mit Beifahrerin. ;)

Wg. Frankreich werd ich noch mal im anderen Fred posten.