PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Temperaturen im Dezember/Januar surfbar?


MarcSharck
21.11.2007, 18:10
hallo
wie waren eigentlich die temperaturen letztes jahr in holland um dezember/januar rum?
kaufe mir nächsten monat mein "neues" board und würde es natürlich gerne so schnell wie möglich austesten...
bzw noch wichtiger wären informationen zum wind? :)
werdet ihr durchsurfen?
immoment ist es ja wieder recht mild find ich!

grüße!

TomK
21.11.2007, 18:14
Letztes Jahr ging es bis Ende Januar ganz entspannt. Unter 5 Grad Luft machts dann nicht mehr ganz so viel Spass finde ich.

MarcSharck
21.11.2007, 18:23
da geb ich dir recht!
waren vor 2 wochen am grevelingendam und hatten ca 8-9°
das war für 3-4 stündchen in ordnung!
ein paar tage später stand ich draußen und es hatte ca 3-5° (vermute ich einfach mal) und da hätte ich nun wirklich auch keine lust gehabt zu surfen!

wurds letztes jahr im februar noch so kalt?
ich erinner mich garnicht mehr :o

naishinger
22.11.2007, 07:15
Jou, der Januar und März 2007 war schon relativ mild (auch hier an der Ostsee), teilweise 10-12° Luft, das reicht schon, um auf Flachwasser paar Runden zu drehen.
Februar war eher schlecht, weniger Wind und auch kälter, also so 3-5° und auch Frost bzw. paar Tage Schnee.
Und eigentlich ists in NL eher einen Tick wärmer als hier.

Nur drauf wetten, dass es 2008 wieder so wird, würde ich nicht, das war 2007 schon sehr außergewöhnlich.

werner

Groove
22.11.2007, 13:25
Jup, vorhersagen kann man bei uns wohl gar nichts mehr. Der letzte Winter hat ja eigentlich gar nicht stattgefunden, dafür gabs dadvor das Jahr sehr viel Schnee + Frost bis Ende März. Also möglich ist alles!!!
Ende Dezember geht's erst mal ne Woche nach Ischgl zum Ski fahren. Da liegt jetzt auf jeden Fall wieder genug Schnee. :D Und was der Winter so surftechnisch bringt, lass ich mich mal überraschen.....

Niklas S.
22.11.2007, 19:38
War letztes Jahr im Januar in Roermon draußen. Hatte kuschelige 14 Grad. War der Tag nach Kyril.
Dann wieder Februar in Gold auf Fehmarn. War auch nicht super kalt. Hab auch keinen dicken Anzug 4/3 mm glaube ich. Ziehe wohl immer eine Haube auf und die guten alten Küchenhandschuhe. Darfst halt nur keine Pause machen und dich in den kalten Wind stellen. Dann ist es vorbei.

Gruß Niklas

buckcherry
23.11.2007, 09:41
bei 5 grad und 20 knoten liegt der wind chill, die empfundene temperatur bei ca -1 grad.
Das is allerdings fuer trockene haut.
wir waren vergangenen sonntag eben bei diesen bedingungen draussen, wind schneidend kalt, da macht man nicht lange.
das problem is dass du einfach kein gefuehl in den haenden hast und die taub werden. handschuhe gehen garnicht. ein kollege meinte viel fett oderw vasiline, so dass kein wasser ran kommt, mit dem nachteil dass die gabel schoen glitschig ist. ich werde das wohl eher nicht testen.
wie auch immer... 30 minuten gehen

Cpt.Sternhagel
24.11.2007, 16:32
Und da ist das Problem. Ich fahre nicht 400 km für 30 Min surfen - auch nicht für 2-3 Stunden. Wenn schon, dann müssen die Temperaturen schon einen ganzen Surftag hergeben. Das Limit ist bei mir inzwischen so auf 8-10 Grad angestiegen, je nach sonstiger Wetterlage.