PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pelzerhaken


Kevin
24.01.2008, 16:50
Moin

Der Spot Pelzerhaken ist ja laut spotnetz.de bei Ostwind absolut super...

Bei West soll jedoch das Wasser rausgedrückt werden...

Wie schlimm ist das?

Also wie tief ist das dann noch ungefähr?

Überlegen Sa dorthin auszuweichen, weils für Halli zu viel ist (kein passendes Segel), außerdem ist es 30 min näher...


Könnte mir da jmd helfen?

Wäre super nett !

Danke

rubia
24.01.2008, 17:27
bei west geht nix.. zu ablandig..außerdem gibts kein Wasser bei der menge an Wind wie nächstes we!
Ist aber absolut super toll bei Nord-Ost!

Kevin
24.01.2008, 17:39
Hmm ok
ich dachte das ist "nur" flach, ich fahre ja eh ne 16er....

hmm aber mal sehen wos dann hingeht, ich will ja 4,2 fahren^^

Surffamilie
07.02.2008, 07:56
Moin, bei Ostwind ist Pelzerhaken wirklich super, da ist die Wassertiefe auch völlig ok. Aber bei Westwind wirst Du echte Schwierigkeiten haben überhaupt rauszukommen. Die Wassertiefe dauert dann schon so seine 20 m, bis man überhaupt mit einer Grasfinne fahren kann.

BadHunter
07.02.2008, 08:13
Na ja, im Winter ist Pelzerhaken auch bei West eine gute Alternative, denn man kann dann auch wunderbar an der Seebrücke fahren!
Im Sommer ist dort Badezone, aber im Winter kann man wunderbar beim Gebäude der Kurverwaltung parken und auf Rasen aufriggen und dann an der DLRG-Station vorbei an den Strand gehen.
Da ist der Wind dann schräg auflandig, die Wassertiefe ist immer ausreichend, weil es nach einer kleinen Sandbank gleich tief wird, und wenn man nach links rausfährt hat man auch eine gute Sicherheit, weil da dann die flache Region des eigentlichen Surfstrandes links von einem liegt, so dass man auch bei Materialbruch oder sowas immer ins flache kommt...


Gruß, Jens

derzilp
07.02.2008, 10:49
Bei West ist der Wind schräg auflandig??

Edit: Ok, habs eben auf der Karte gesehen. Aber ist dann überhaupt Wasser vorhanden?

BadHunter
07.02.2008, 12:19
Bei West ist der Wind schräg auflandig??

Edit: Ok, habs eben auf der Karte gesehen. Aber ist dann überhaupt Wasser vorhanden?

In der Bucht bei der Seebrücke ist immer reichlich Wasser, da isses ja nicht so flach wie am Surfstrand.

Gruß, Jens