PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : bald isses soweit: rosas wir kommen


DMac
28.04.2008, 14:41
so, "nur" noch 6 wochen - argh, wie überstehe ich das - dann gehts nach rosas (cp II). glücklicherweise ist ja vom 10.6. bis 15.6. worldcup, da gibts nen bisserl action anne beach... ist noch jemand vor ort?

Rosas-Fahrer
29.04.2008, 13:06
Moin,
nö - nicht da.
...
...Noch nicht so früh....
erst Mitte KW 28...
...dann aber bis KW 34
Gruß

Cypersurfer
29.04.2008, 13:40
erst Mitte KW 28...
...dann aber bis KW 34
Wer kriegt 7 Wochen Urlaub?:eek:

Bin froh das ich 3 Wochen unten sein darf!:rolleyes:

surftom
29.04.2008, 13:41
erst Mitte KW 28......dann aber bis KW 34

*NEID* das ist mal n angemessener Zeitraum.....
bei mir wirds wahrsch. nur 3 Wochen, entweder im July oder September.....also heißt es noch warten....

wünsch euch viel Spaß am schönsten Spot der Welt! ;-)

flo am start
29.04.2008, 14:05
warum nach rosas? ihr meint ja jetzt rosas / costa brava, oder?
ich war 2 monate da und so geil sind die windsurfbedingungen da echt nicht:confused:

DMac
29.04.2008, 14:37
warum nach rosas? ihr meint ja jetzt rosas / costa brava, oder?
ich war 2 monate da und so geil sind die windsurfbedingungen da echt nicht:confused:

alles kompromisse mein lieber, alles kompromisse aus surfen (dürfen), frau schön am stand liegen (lassen) und die kinder burgen bauen (beibringen), deswegen fahrn zumindest wir dahin... und so schlecht isses da auch nicht. im juni hats eigentlich schon ganz gut wind

Cypersurfer
29.04.2008, 14:50
warum nach rosas? ihr meint ja jetzt rosas / costa brava, oder?
ich war 2 monate da und so geil sind die windsurfbedingungen da echt nicht:confused:

Wenn man auf Wind >6bft hofft ist man im Sommer dort unten fehl am Platz. Der Spot ist einfach nur gut um Urlaub zu machen. Gemütliches surfen zwischen 7,5 und 6,5qm und ab und an ein wenig Trami.
Hatten im Jahr 2007 18 von 21 Tagen Wind. Und im Sommer kann man die Uhr nach der Thermik stellen und muss nicht wie an der Ostsee auf ein Tief warten.
Man muss nur Mobil sein um zwischen Port de la Selva und Rosas zu pendeln. Irgendwo hats immer Wind!:)

flo am start
29.04.2008, 16:25
ja stimmt schon! ich war in st pere, und wenns thermik hat geht mit weniger als 6m² nicht viel. gut wirds bei gabi oder tramontana, aber das ist ja auch eher selten. dmac hat schon recht, für familie und sport außerhalb vom windsurfen ists echt schön. nur die überordentlichen campingplätze wie las dunas fand ich echt unpassend..
naja vieleicht bin ich dieses jahr auch wieder unten, abwarten :rolleyes:

surftom
29.04.2008, 18:17
dmac hat schon recht, für familie und sport außerhalb vom windsurfen ists echt schön

genau, ich hatte letztes Jahr mit meiner Frau und meinem Sohn Peter wieder viel Spaß. Mit meinem Formular und 12qm Segel kam ich auf 21 von 23 Gleittagen: http://www.captainsurf.com/SeitenmitSurfbildern/Spanien2007.htm

im Ernst; ist kein Starkwindrevier, aber das Freewave mit 6.2 war für mich die letzten 2 Jahre das meistgefahrene Segel mit jeweils >90% Gleitwind bei 100kg Gewicht. Mein Kumpel ist meistens 5.4 gefahren. Allerdings ist der Wind in St.Pere auch nicht immer ideal, es lohnt 1-9km zu fahren:
http://www.captainsurf.com/Travelberichte/Spanien2004/SpotguideRoses.htm

Gruß,
Tom

flo am start
29.04.2008, 19:57
joa schöner report übrigens.
hatten es letztes jahr, dass 3 tage kaum wind war, aber 1-2m relativ saubere welle zum wellenreiten. war auch nett:D

DMac
27.05.2008, 14:20
so, ich muss den fred hier nomma hochschieben... evtl. ist ja der ein oder andere dabei... ist übrigends auch worldcup zu der zeit, und da is dann echt was los :D würd mich freuen, mit dem ein oder anderen mal ne runde cruisen zu können

fuzzy
27.05.2008, 15:48
Ich net.. aber wünsche viel Spass.. würde auch gerne nochmal hin.. also nich tvergessen zu berichten, wie der Wind war.. ;)