PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Comersee in nächster Zeit?


pollux68
07.06.2008, 10:40
Fährt jemand an den kommenden Wochenenden an den Comersee und dann wohin genau?

Amerigo
07.06.2008, 20:26
Ich fahr jedes Wochenende runter, im Prinzip. Da es jetzt aber dauernd regnet, auch im Süden, ist es sinnlos. Und wenn ich fahre, dann nach Domaso.

Gruss

David

barbara67
09.06.2008, 19:23
hi david,
wo wohnst du denn wenn du so oft runter fährst?

gruß
babs

Maniac
09.06.2008, 19:42
wenn ich fragen darf: Wieso Comersee und nich Lago?

@Barbara:
Runter fahren ist für den Süden kein Problem....Katzensprung

gruß
Tobi

Amerigo
10.06.2008, 07:00
hi david,
wo wohnst du denn wenn du so oft runter fährst?

gruß
babs

Zürich. Also 3.5 Stunden Fahrzeit, das geht am Freitag Abend locker.

wenn ich fragen darf: Wieso Comersee und nich Lago?

Ist halt noch mal 'ne Ecke weiter, und ... mir zu voll, gerade im Sommer.

Gruss

David

Tiefdruck
11.06.2008, 13:50
Wir haben gerade die erste Sept.woche gebucht. Das erste Mal am Comer. Sind in Colico. Haben ein ganzes Haus mit Garten und Seeblick zu viert. Super schön und günstig 111 € am Tag inkl. NK.

Hoffe auf weniger Parkplatzstreß als Garda, schöne Landschaft und ein bißchen Spaß auf dem Wasser. Ist der Zutritt in Colico streßfrei und keine Windabdeckung auf den ersten Metern? Funktioniert der Morgen-Wind dort auch?

Wär für kurze ANtwort dankbar...

Gruß
Heiko

Amerigo
11.06.2008, 14:07
Nach Colico gehen oft entweder die Italiener, oder Kiter. Fürs Windsurfen ist es nicht ganz die super idealste Location, weil sich halt der starke Wind oft erst weiter oben entfaltet, oberhalb der Bucht. Du musst also erst hochkreuzen, um wirklich in die Thermikdüse zu kommen, wenn die normale "Breva" weht.

Morgen-Wind gibt es auf dem Comersee selten. Entweder müsste es dann schon Nordwind sein, oder dann gibt's Wind weiter unten, bei Dongo, aus dem Nebental raus. Aber auch das ist nicht oft - meist wissen das nur die Locals.

Die "Breva" erwacht meist irgendwo zwischen 12.00-14.00 Uhr, vorher spielt die Thermik nicht.

Gruss

David

Tiefdruck
11.06.2008, 14:47
Nach Colico gehen oft entweder die Italiener, oder Kiter. Fürs Windsurfen ist es nicht ganz die super idealste Location, weil sich halt der starke Wind oft erst weiter oben entfaltet, oberhalb der Bucht. Du musst also erst hochkreuzen, um wirklich in die Thermikdüse zu kommen, wenn die normale "Breva" weht.



Gruss

David
Naja - dann vielleicht ein paar km mit dem Auto hochfahren. Was bietet sich dann, damit man guten WInd hat? Kann man streßfrei am Wasser parken?

Amerigo
11.06.2008, 14:50
Naja - dann vielleicht ein paar km mit dem Auto hochfahren. Was bietet sich dann, damit man guten WInd hat? Kann man streßfrei am Wasser parken?

Domaso ist gut, also die Gegenseite. Aber "am Wasser parken" ist nicht. Da sind ja Zeltplätze und alles, da fährt man nicht einfach ans Wasser. Ihr geht dann wohl besser von Colico aus ins Wasser.

Frag mal den "Dr. Morewind", der kennt den Comersee noch mal einiges besser als ich.

Gruss

David

barbara67
11.06.2008, 15:39
du verunsicherst ihn jetzt aber :D
dieser nördliche teil ist doch so eine winzige pfütze...das spielt nun wirklich nicht so die wahnsinns rolle, da kreuzt du einfach ein bisschen rum.
ich kenne einige die mittlerweile colico bevorzugen.
da das alles ohnehin überschaulich ist, wirst du dir selbst bald ein bild machen.
september ist es auch schon allgemein leer, und wenn du mal einen ausflug mit dem auto auf die andere seite machst, kannst du auch dort parken und aufriggen, so ist es nicht. ob nun domaso oder woanders....
auf alle fälle viel spaß!

grüßle barbara

WindsurferFFM
12.06.2008, 06:58
Naja - dann vielleicht ein paar km mit dem Auto hochfahren. Was bietet sich dann, damit man guten WInd hat? Kann man streßfrei am Wasser parken?


In Domaso kann man bei der (ehemaligen) Jugenherberge La Vespa parken. (Konnte man zumindest im letzten Sommer noch). Das ist direkt am Wasser.

Amerigo
12.06.2008, 07:58
In Domaso kann man bei der (ehemaligen) Jugenherberge La Vespa parken. (Konnte man zumindest im letzten Sommer noch). Das ist direkt am Wasser.

Die ist wieder in Betrieb, Giacomos Sohn führt sie.

Gruss

David

barbara67
12.06.2008, 10:25
jetzt soll ja erstmal schlechtwetter dort unten kommen/bleiben...

Harrosurfjoker
13.06.2008, 21:39
Hi,

Colico und September sind nicht wirklich ideal. Zur Duese musst Du ziemlich hochkreuzen und im September kann das Wetter zwar superschoen und warm sein, aber die Thermik kommt dann nicht mehr richtig in Gang.

Gruss
Harro

pollux68
27.07.2008, 14:28
Wer ist in der Zeit vom 2. - 16. August 2008 in Domaso... außer mir?;)
Hab seit kurzem ne Trimmeinrichtung an der Gabel, aber ich glaube, die ist noch nicht richtig eingestellt... und mein neues Segel Ka Koncept hab ich bisher auch nur 1x gefahren, bin aber noch gar nicht begeistert... sollte sich also in den 2 Wochen schon ändern.:confused::(

chris87
31.07.2008, 19:41
hi zusammen,

mal aus reiner interesse: welche segel und boards habt ihr denn im gepäck um diese jahreszeit? (also von der größe her)

goBiga
01.08.2008, 15:11
Ich würde gern von 13.8. - 17.8. nach Domaso, wie sieht es da mit Campingplatz aus, bekommt man da einen, oder sind die Plätze so überfüllt wie am Gardasee?

pollux68
01.08.2008, 18:45
hi zusammen,

mal aus reiner interesse: welche segel und boards habt ihr denn im gepäck um diese jahreszeit? (also von der größe her)

Ich nehm alles mit, was ich hab:
Lorch Thunderbird 130 und Starboard Kombat 105 und bei den Segeln KA Koncept 9,0, NP Saber 7,2, NP Search 6,2 und Gaastra Pulse 5,0.
Mehr hab ich nicht und brauch ich nicht.... will ja auch noch anderes machen außer surfen.;):D

@goBiga:
Bis dahin sind die meisten Urlauber eher schon wieder daheim, denke also nicht, daß du Probleme haben wirst, nen Campingplatz zu finden.

Harrosurfjoker
01.08.2008, 19:23
Moin,

August ist meist sehr heiss und schlechte Thermik, weil es nachts auch nicht richtig abkühlt. Ausserdem hat auch Italien Uraub und es ist meist voll.

Segel hab ich dabei 8,4/7,2/6,4/5,9/5,4/4,9, dazu 134/114/90 Liter. Bisher in jedem Urlaub bis auf das 4,9er immer alles gebraucht.

Gruss
Harro

pollux68
01.08.2008, 19:27
Nun ja... ich kann eben nur jetzt an Comersee, weil ich nur jetzt Urlaub habe. Da spielt es dann weniger ne Rolle, ob der Wind sooo toll ist oder nicht... Hauptsache Urlaub und nicht arbeiten müssen.;):rolleyes:

Ich war die letzten 15 Jahre immer in Domaso zum Sommerurlaub. Im Juli ist alles voll von Holländern, aber soviel Holländer wie Ende Juli heim fahren, kommen Italiener und andere gar nicht nach. Also wir hatten auf unserem Campingplatz noch nie Probleme, ne Platz zu bekommen, auch nicht ohne Reservierung.

Harrosurfjoker
01.08.2008, 19:29
Nun ja... ich kann eben nur jetzt an Comersee, weil ich nur jetzt Urlaub habe. Da spielt es dann weniger ne Rolle, ob der Wind sooo toll ist oder nicht... Hauptsache Urlaub und nicht arbeiten müssen.;):rolleyes:

Moin,

umso eher alles an Material mitnehmen ,was man hat, damit man auch nen geilen Nordwindtag mal sauber mitnehmen kann,

Gruss
Harro

pollux68
01.08.2008, 19:34
Moin,

umso eher alles an Material mitnehmen ,was man hat, damit man auch nen geilen Nordwindtag mal sauber mitnehmen kann,

Gruss
Harro

Au weh... erinner mich bloß nicht an den scheiß böigen Nordwind!!! Das mag ich gar nicht!!! Und die Wellen hasse ich auch!!!
Ich probier es zwar jedes Mal, bei Nordwind auch rauszugehen, aber eigentlich nervt mich der Nordwind nur und ich reg mich auch auf ohne Ende und fluch, das mein Wortschatz so her gibt.:mad::(:D

Harrosurfjoker
01.08.2008, 20:00
Hi,

Nordwind kann auch super sein, konstante 8-9, keine Boen drin und 4,9er, das ist schon klasse, so wie 2007 und eine saubere Welle zwischen nem halben und nem Meter :-))

gruss
Harro

pollux68
17.08.2008, 12:53
So... ich bin wieder daheim vom Comersee:
1.Woche viel Sonne und mäßig Wind, 2. Woche 4Tage Regen ohne Wind, anschließend 2 Tage noch mäßigen Nordwind bei saukaltem Wasser... Gesamtgesurfte Strecke gesamt soviel wie vor 10 Jahren noch an 1 Tag ... also kurzum: Daheim wäre ich sicher nicht weniger weniger gesurft, am Bodensee evtl. eher mehr bei kürzerem Fahrweg per PKW. :(:mad:

Kurzum:
So langsam wird es Zeit, im Haupturlaub im Sommer woanders hinzugehen, wo der Wind regelmäßiger kommt... so wie es vor 10 Jahren am Comersee war, wo täglich zw.13 und 14 Uhr der konstante Südwind kam und ich dann heizen konnte bis zum Umfallen.
Wäre da die Ostsee ideal??? ... nur mal so, weil in der letzten SURF die Ostsee zum beliebtesten Resieziel gewählt wurde. Beleibt nur die Frage der Bedingungen etc. :confused:

Amerigo
17.08.2008, 14:56
Hallo Guido

Meine Freundin und ich hatten auch noch Pech am Comersee, aber ganz Norditalien hatte 'nen besch...enen Sommer.

Wir gehen jetzt lokal surfen, an den Urnersee. Dort gibt's im Moment viel öfters Wind als am Comi.

Gruss

David

sheshe
17.08.2008, 19:22
silvaplanersee war auch scheisse dieses wochenende! heute hatte es um die mittagsstunden ein bisschen wind, aber danach wurde er wieder zu schwach! tja...

ducktorse
17.08.2008, 19:51
... konstante 8-9, keine Boen drin und 4,9er, ...




aber sischer dat :p

pollux68
17.08.2008, 20:49
Hallo Guido

Meine Freundin und ich hatten auch noch Pech am Comersee, aber ganz Norditalien hatte 'nen besch...enen Sommer.

Wir gehen jetzt lokal surfen, an den Urnersee. Dort gibt's im Moment viel öfters Wind als am Comi.

Gruss

David

Hey... genau... da könnt ich auch mal hinfahren... hab bisher nur vom Urnersee gehört, war aber noch nie da. Ist glaub ca. ne Stunde von Radolfzell
entfernt. Mal sehn... hab kommende Woche ja noch Urlaub.:D;)