PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wer war schon auf Rügen und im Westl.Polen


gun1
07.07.2008, 15:33
moin surfers,ich probiere es hier noch mal,

wir wollten diesen Sommerurlaub mal mit nem Wohnmobil erstmal nach Rügen,dann noch Richtung Polen weiter fahren.Kennt ihr vielleicht paar Parkplätze,Stellen,wo wir mit dem Womo möglichst dicht am Wasser stehen könnten,um zu surfen ? Danke,



viele grüße,gun1

gun1
08.07.2008, 09:10
:confused:keiner kennt paar gute plätzchen

alles geheim,wie ;)

Massud
08.07.2008, 09:25
nö, aber schreib mal wie es war, wollte auch evtl. diesen herbst da mal hin...

Massud

Windpirat
08.07.2008, 09:31
In Neu Mukran gibt es einen netten Platz zum Stehen fast direkt am besten Ostwind Spot der Insel. Kostet 5 Euro die Nacht und Strom ist inclusive. Mehr ist da aber auch nicht, weil das nur ein Platz ist wo die Womofahrer für eine Nacht stehen wenn sie auf die Fähre warten.

http://maps.google.de/maps?q=ypsilon3.de&ie=UTF8&oe=utf-8&client=firefox-a&ll=54.480785,13.580292&spn=0.002786,0.006652&t=h&z=17

gun1
08.07.2008, 10:11
nö, aber schreib mal wie es war, wollte auch evtl. diesen herbst da mal hin...

Massud

jepp,mach ich

denk mal auch das der Herbst besser vom Wind,und nicht so überfüllt ist,na mal schaun

gun1

gun1
08.07.2008, 10:14
In Neu Mukran gibt es einen netten Platz zum Stehen fast direkt am besten Ostwind Spot der Insel. Kostet 5 Euro die Nacht und Strom ist inclusive. Mehr ist da aber auch nicht, weil das nur ein Platz ist wo die Womofahrer für eine Nacht stehen wenn sie auf die Fähre warten.

http://maps.google.de/maps?q=ypsilon3.de&ie=UTF8&oe=utf-8&client=firefox-a&ll=54.480785,13.580292&spn=0.002786,0.006652&t=h&z=17

ja dankeschön,5 euronen ist ja n guter Preis,werd ich mal hinschaun:)

gun1

gun1
13.07.2008, 14:14
:o und sonst ? keine tips mehr ? :(

schade !

80volAlc
13.07.2008, 16:06
drankse...weiß aber nicht wie es da mit campen direkt am wasser aussieht..ostseeseite sind einige plätze zu finden, aber boddenseite glaube ich nicht

wiek.. dort gibts soweit ich weiß n stellplatz nähe wasser..

ummanz.. auch direkt camperplatz am wasser..

..wie es thiessow und so aussieht..ka..

gun1
14.07.2008, 08:18
moin alci:D 80volAlc ,besten dank für deine infos,viele grüße,gun1

flo am start
14.07.2008, 10:59
wieck kann ich nur wärmstens empfehlen, aber nicht weiter sagen ist immer relativ leer wenn wir da sind ;) flachwasser und stellplatz direkt am wasser.

80volAlc
14.07.2008, 17:25
null problemo....

jau wiek ist ganz ok...aber weiß nicht wie es mit kiter da aussieht...sind deswegen immer gleich dranske gefahren..vor allem kannste da auch schnell mal an die landzunge zum bug surfen kreuzen und 10m dein brett mal auf die ostsee tragen und mal ostsee fahren wenn dir der bodden zu langweilig sein sollte..ist aber auch windabhängig halt..

Windlander
15.07.2008, 09:24
In Dranske gibt es zur Boddenseite keine Campingmöglichkeit, der Campingplatz Ostseeblick liegt zur Seeseite http://www.caravancamp-ostseeblick.de/.
Vorsicht beim Parken direkt an der Straße am Bodden, hier wurde auch eine Parkverbotszone eingerichtet. Hier nur den Parkplatz in der Nähe des Bistros benutzen.
In Wiek bestehen Stellmöglichkeiten direkt am Bodden, hier werden seit kurzem allerdings pro Tag 10,- Euro fällig. Es wurden Parkflächen eingerichtet, außerhalb der Parkflächen besteht im gesamten Bereich am Bodden Parkverbot. Verursacht wurde das ganze wohl auch durch Kiter, die zu Stoßzeiten am Wochenende die ganze Straße zuparkten und Ihre Kiteleinen zum Start auch teils auf die Straße liegen hatten.
Seit dem Parkverbot hat sich das aber etwas gelegt.
Direkt in Wiek ist in 100m Entfernung vom Bodden auch ein kleiner gemütlicher Campingplatz http://www.nessys.de/ .
Welchen Spot du benutzt hängt von der Widrichtung ab. Ideal für Wiek ist Wind aus westlichen Richtungen (Ost nahezu unsurfbar), Ideal für Dranske östliche Richtungen. In Kreptitz oder Varnkevitz gibt's Top Wavespots.

DrMorewind
15.07.2008, 16:05
hi gun1,

weiß ja nicht was du mit "Stellen" meinst, aber ich kenn da so einige. Nachts da stehen zu bleiben wäre allerdings illegal, sagt man zumindest. :D

also bei östlichen Winden gibts da eine Stelle, die hat noch nicht mal einen Namen. War zu Ostzeiten absolutes Sperrgebiet oder so. Der letzte Ort vorm Strand heißt Rosengarten. von dort gehts noch ca. 3km, vorausgesetzt dein Womo hat gewisse Offroad-Qualitäten. ... ansonsten gehts u. U. nicht weit. ..der Weg lohnt sich aber ;)
.....der Platz in Mukran wurde ja schon genannt, ist aber bei Ostwind der Spot schlechthin.

Bei Westwind kann ich eigentlich nur Thiessow empfehlen. Ganz durch den Ort durch und dann links bei der Surfschule einparken. kostet aber was. ... Wenn du bei der Anmeldung dich bereiterklärst , mit dem Chef jeden Tag eine Stunde ein "Schwätzchen" zu halten kostet es bestimmt am Ende nix :D

so,.. der Rest ist tatsächlich geheim ;)
GrDoc

gun1
15.07.2008, 17:28
super,jetzt habt ihr mit ja schon einige schöne Stellen genannt,die wir mal anfahren können,besten dank.Viele grüße,gun1

katzesurfer
17.07.2008, 12:56
Rügen:
Ostsee-Tagsüber bei Ostwind Parkplatz gegenüber der Campingplatzres.Nachts Hafen Gager o.ä.
Oder direkt Campingplatz Lobbe, Seeseite! (Man steht quasi auf der Düne)

Bodden-Tagsüber Alt Reddevitz - Endloses Stehrevier, einsam . . .Südost . . .
Alles andere schon erwähnt.

Usedom:
Ückeritz - Campingplatz Ostsee, Surfschule Bodden, Standplatz Bodden gegenüber Reiterhof.
Absoluter Arm der Welt für Flachwasserpiloten mit Standplatz: Hafen Kamminke.

Westpolen:
Ab diesem Jahr dürfen Autos über die Grenze in Ahlbeck nach Polen, in
Swinewmünde gibt es eine Fähre in Ri. Westpolen ( Über den Wollin)
Man muß überall schaun, ich war bis Kolberg, es führen immer Stichstrassen zur Küste, oft sehr einsam - Mut und Entdeckersinn erforderlich ...

Verwandschaft war auf HEL, optimale Surfbedingungen, Campingplätze . . .

Viel Glück . . .