PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : surfen auf'm lauwersmeer/NL


norisk_nofun
09.09.2008, 21:34
Hey,

wollte mal nachfragen, ob von euch schonmal jemand auf"m Lauwersmeer/NL surfen war. Wohn seit ein paar Monaten in Groningen und bin mir nicht so ganz sicher, ob es nicht besser wäre nach Hindeloopen oder Makkum zu fahren...
Über Erfahrungsberichte und Tips würde ich mich echt freuen.

Tot ziens,
Annette

Pat520i
09.09.2008, 21:43
Ich war zwar selber noch nie dort...aber fürs Speeden scheints cool zu sein. Muss auch ganz locker zu fahren sein, sonst könnte man wohl kaum über 300km am Tag surfen...

Cpt.Sternhagel
10.09.2008, 20:33
@ Pat: da sind zwar viele Speeder, allerdings gibt es zum Speeden wirklich angenehmere Spots. Bei der für's WE angesagten Windrichtung ( O-NO) muss man erst mal ordentlich Kabbel überwinden, bevor man in den Glattwasserbereich kommt.

@ Annette:

Hindeloopen oder Makkum lohnen sich nur, wenn du Wert auf ein Stehrevier legst. Ansonsten ist das Lauwersmeer ein sehr schöner Spot. Naturnah und außer einem kleinen Toilettenhäuschen keine Infrastruktur. Parken ist kostenlos.

ossigo
11.09.2008, 13:41
@Cpt. Sternhagelvoll
Wo ist denn das von Dir erwähnte Toilettenhäuschen am Lauwersmeer? Wir waren man auf dem Campingplatz Lauwerogg, dort zu wassern ist essig, an der Nordspitze ganz links am Damm fehlte meiner Freundin ne Toilette. Ansonsten fanden wir das dort auch sehr schön...

Jens (der ab Sonntag in Porto Pollo ist :D:D:D)

www_SURFAHOLIC_de
11.09.2008, 18:21
Hi,

wenn richtig guter Wind ist (aus Südwest bis West) dann würde ich das Ijsselmeer bevorzugen. Da gibt es dann schöne kleine Wellen (max 1 m). Bei Ostwind das Lauwersmeer.
Oft ist ganz im Norden auch deutlich mehr Wind als am Ijsselmeer.

Gruß, Guido

Mattoflat
12.09.2008, 09:50
gibts da auch Kiter oder ists dort verboten?

Mapleleaf
12.09.2008, 10:46
Kiten glaube ich höchstens auf der Nordsee (Watt).

Am Parklplatzspot definitiv verboten!

Cpt.Sternhagel
12.09.2008, 17:37
@Cpt. Sternhagelvoll
Wo ist denn das von Dir erwähnte Toilettenhäuschen am Lauwersmeer? Wir waren man auf dem Campingplatz Lauwerogg, dort zu wassern ist essig, an der Nordspitze ganz links am Damm fehlte meiner Freundin ne Toilette. Ansonsten fanden wir das dort auch sehr schön...

Jens (der ab Sonntag in Porto Pollo ist :D:D:D)

Wie , ist das weg??? Ich versuche mal so ein Google Earth Ding reinzusellen, da sieht man das.

http://maps.google.de/maps?t=h&hl=de&ie=UTF8&ll=53.407038,6.159055&spn=0.002232,0.004565&z=18

Auf dem Parkplatz ganz oben in der Ecke ist das Häuschen ;)

norisk_nofun
14.09.2008, 11:06
war gestern da (hoek van de bant) und habe mächtig spass gehabt.
war schon um neun da, ausser mir waren noch zwei andere da. als es dann voll wurde bin ich kaputt und total glücklich wieder abgedampft. war echt recht kabbelig und habe auch erst vom wasser aus die einflugschneise zum parkplatz nicht gefunden, aber sonst war es wirklich super.

das toilettenhäuschen war übrigens auch noch da (im bild am vorderen linken ende des parkplatzes zu sehen). aber das snack-teil hatte schon geschlossen. allerdings weiss ich nicht ob die so toll und empfehlenswert sind. wohn jetzt seit vier monaten hier in groningen und die toiletten sind echt "niet lekker".

kiter waren übrigens gestern auch da (siehe beweisfoto), womit die frage dann auch geklärt wäre.

Mapleleaf
14.09.2008, 12:57
So schnell kann sich das mit dem Kiten ändern!

Im Mai stand da noch ein Schild mit Kiten verboten! :D

Cpt.Sternhagel
14.09.2008, 14:56
war gestern da (hoek van de bant) und habe mächtig spass gehabt.
war schon um neun da, ausser mir waren noch zwei andere da. als es dann voll wurde bin ich kaputt und total glücklich wieder abgedampft. war echt recht kabbelig und habe auch erst vom wasser aus die einflugschneise zum parkplatz nicht gefunden, aber sonst war es wirklich super.

das toilettenhäuschen war übrigens auch noch da (im bild am vorderen linken ende des parkplatzes zu sehen). aber das snack-teil hatte schon geschlossen. allerdings weiss ich nicht ob die so toll und empfehlenswert sind. wohn jetzt seit vier monaten hier in groningen und die toiletten sind echt "niet lekker".

kiter waren übrigens gestern auch da (siehe beweisfoto), womit die frage dann auch geklärt wäre.


Du hast ja das Bild vom Deich aus gemacht. Dann hast du ja vielleicht auch diese kleinen Gruppierungen von Einheimischen gesehen, die übers Watt rauslaufen, dann bis an die vorderste Sandbank fahren (die kann man selbst mit Fernglas nur finden, wenn man weiß, wo sie sind) und dann Spaß in den Wellen haben. Mit dem auflaufenden Wasser fahren sie dann bis an den Deich zurück. Finde ich persönlich ziemlich wahnsinnig, aber wer's braucht ...:rolleyes:. Vielleicht lernst du die als Local ja mal kennen. (Wenn man schon "No Risk No Fun" heißt;)).

norisk_nofun
14.09.2008, 21:28
Ich habe gestern nur eine Gruppe Touris gesehen, die eine Wattwanderung gemacht haben. Auch die konnte ich nach kurzer Zeit kaum mehr sehen. Ich glaube das wäre nichts, was mir fun bereiten würde. Da muß man ja den ganzen Kladeradatsch ewig weit schleppen. Da bin ich ja kaputt bevor ich auf's Brett steige. Aber ich werden beim nächsten Mal auf jeden Fall ein Fernglas mitnehmen und nach verrückten Kaasköppen Ausschau halten. Versprochen

Ein Kite-Verbot habe ich nicht gesehen, aber ehrlich gesagt auch nicht drauf geachtet. Ich hatte mich ehrlich gesagt schon gewundert, dass da kaum Kiter waren....vielleicht ist das Verbot ja auch Saisonabhängig? Oder die Locals kratzt das Verbot nicht.