PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Helft mir bitte mal


surfing4fun
01.09.2009, 07:55
Hallo Leutz,

ich will am WE nach MAKKUM. Bin auch schon ein paar mal da gewesen, bin mir aber unsicher wo ich am besten mit meinem Gerödel parke. Da ich wahrscheinlich nur einen Tag hinfahre wäre ein Parkplatz irgendwo in der Nähe des Strandes super. Als ich zuletzt nach Makkum reingefahren bin hab ich zwar den Strand aus der Entfernung gesehen, aber keinen Parkplatz von dem aus ich direkt am Wasser gewesen wäre. Habt ihr da nen Tipp für mich:confused::confused:

http://www.pia-software.de/images/makkum.jpg

Danke schonmal .. der Jörg

BobTheBuilder
01.09.2009, 08:11
Hallo,

Versuch mal dort einen Parkplatz zu bekommen. Näher geht's wohl nicht.

http://maps.google.de/maps?q=53.050541,5.380211&t=h&sll=53.050898,5.380774&sspn=0.002377,0.004635&ie=UTF8&ll=53.050822,5.380841&spn=0.001188,0.002317&z=19

(Grüner Pfeil)

Ansonsten hier:

http://maps.google.de/maps?q=53.051175,5.380876&t=h&sll=53.050822,5.380841&sspn=0.001188,0.002317&ie=UTF8&ll=53.051094,5.380889&spn=0.001188,0.002317&z=19

Viel Spaß!

Manuel

surfing4fun
01.09.2009, 09:33
Hey Manuel,

danke für die schnelle Antwort. Direkt ans Wasser kommt man dann wohl leider nicht.

DANKE!

Der Jörg

surfing4fun
01.09.2009, 09:36
Nochmal kurz Manuel,

kann man da wo du auf dem ersten Bild den grünen Pfeil hingemalert hast durchgehen, oder muss man vorne am Kreisverkehr vorbei?

Gruß der Jörg

Quicksurfer
01.09.2009, 15:47
Wenn ich was dazu sagen darf.

Da, wo der grüne Pfeil (Bild1) ist, kannst Du parken und bist quasi direkt am Strand. Du brauchst nur noch die Promenade überqueren.

surfing4fun
01.09.2009, 16:25
Hey Quicksurfer,

dann ist das die Stelle die ich suche. Erstmal Dank für die Infos. Wieviel muss ich für die Parkgebühren einplanen?

Der Jörg

Murphy
01.09.2009, 22:13
Der ist umsonst.
Dafür muß Du Dein Gerödel durch den ganzen Boulevard schleppen und dann noch durch´s flache Wasser bis hinter den Steg. Aufpassen mit langen Finnen. Direkt hinter den Steg wird das Wasser dann knietief. Nach ca 30 m lauert aber schon die nächste Sandbank. Erst danach starten.

Quicksurfer
02.09.2009, 11:36
Was meinst Du denn mit "durch den ganzen Boulevard schleppen"? :confused:

Du trägst Dein Board mit Segel über die Promenade, das sind ein paar Meter, und dann bist Du auf dem Strand.
Vielleicht hast Du das Bild 1 nicht gesehen.

Murphy
02.09.2009, 22:04
Was meinst Du denn mit "durch den ganzen Boulevard schleppen"? :confused:

Du trägst Dein Board mit Segel über die Promenade, das sind ein paar Meter, und dann bist Du auf dem Strand.
Vielleicht hast Du das Bild 1 nicht gesehen.
Dir ist wohl nicht klar was eine Promenade ist. Das ist der Fußweg direkt neben dem Strand. Und um da hinzukommen muß Du eben durch den ganzen Boulevard.

Glaub mir, ich kenn den Weg zur Genüge.

Quicksurfer
03.09.2009, 10:39
Dir ist wohl nicht klar was eine Promenade ist. Das ist der Fußweg direkt neben dem Strand. Und um da hinzukommen muß Du eben durch den ganzen Boulevard.

Glaub mir, ich kenn den Weg zur Genüge.


Ich weiß nicht, was Dir klar ist, aber wir reden hier von http://maps.google.de/maps?q=53.0505...,0.002317&z=19

Und vor 3 Wochen bin ich dort noch mit Brett und Segel von dem grünen Pfeil aus quer über dem befestigten Fußgängerweg (das nenn ich Promenade) zum Strand gekommen, ohne "den ganzen Boulevard". :cool: