PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wochenende Holland?


Quicksurfer
27.10.2009, 12:55
Hallo,
am kommenden Sonntag solls ja wieder etwas Wind geben.
Hat jemand schon aktuelle Infos, wie es mit dem Wasserstand am Veluwemeer aussieht?

tabou 135
27.10.2009, 17:58
ich glaube das die jetzt in der woche das wasser ablassen werden.Die machen das eigentlich immer ende oktober.

Quicksurfer
27.10.2009, 20:19
Mmh, dann muss ich mal sehen, wollte evtl. nach Nunspeet. Vielleicht fahr ich dann doch weiter Richtung Ijsselmeer.

Pancho
27.10.2009, 20:50
Lassen die da echt die Suppe raus? Die haben doch Schiffsverkehr im Veluwe? Wäre schon schön nach Hoophuizen zu gehen, um sich die extra Kilometer nach Stavoren sparen zu können.

Quicksurfer
28.10.2009, 08:14
Lassen die da echt die Suppe raus? Die haben doch Schiffsverkehr im Veluwe?

Das wird immer so gemacht, jedes Jahr vor dem Winter. Für den Schiffsverkehr gibts eine tiefe Fahrrinne.

surfing4fun
28.10.2009, 09:44
Wie kriegen wir denn sicher raus ob's am Sonntag noch Wasser gibt???? Vielleicht lassen sie's ja erst nächst eWoche raus, dann könnte man den Sonntag noch mitnehmen.

Gruß der Jörg:confused:

Quicksurfer
28.10.2009, 13:46
Da gibts 3 Möglichkeiten:
Entweder einer gibt uns hier eine genaue Info, oder am Spot anrufen, oder hinfahren und nachgucken. :D

Pancho
30.10.2009, 12:38
Ist jemand schon schlau geworden? Mit Wind sieht es ja jetzt wieder schlecht aus. Fährt jemand vielleicht am Montag?

Quicksurfer
30.10.2009, 13:49
Montag werde ich nicht können, aber da sagt Windguru nur 3 Bft am Veluwe voraus. Der gute Wind ist jetzt auf Sonntag Nachmittag geschrumpft.
Ich werde das Sonntag morgens checken und dann entscheiden.

Quicksurfer
02.11.2009, 10:57
Tja, ich bin dann doch nicht gefahren, weil die Windvorhersage sich auf Sonntag Nachmittag verschoben hatte und ich für evtl. 2 Stunden Surfen nicht umbedingt 360 km fahren wollte.

www_SURFAHOLIC_de
02.11.2009, 15:41
Tja, hatt sich zuerst so gut angehört und dann so 'ne Pleite ...:(

Hier ist ein Link (http://www.actuelewaterdata.nl/waterstand/) zu den Wasserständen in NL.
Für's Veluwemeer passt Vielleicht 'Elburgerbrug (http://www.actuelewaterdata.nl/data/result/target103.html)'

Bringt aber nur etwas wenn Du den normalen Wasserstand auch kennst.

Gruß, Guido

Pancho
02.11.2009, 16:03
Frag mich nur, ob Hoophuizen und Horst noch befahrbar sind. Brouwersdamm ist dann schon ein bißchen weit.

Snuff
02.11.2009, 17:51
War jemand Sonntag irgendwo in Holland unterwegs? Sonntag waren mit 5-6BFT aus Süd/Südost ja schon gute Bedingungen an der Küste, oder?

madcow
02.11.2009, 18:33
südost ist an der gesamten küste mist
makkum war aber sehr gut:D:p:cool:

Timmy
03.11.2009, 15:44
Frag mich nur, ob Hoophuizen und Horst noch befahrbar sind. Brouwersdamm ist dann schon ein bißchen weit.

Hi, in Hoophuizen war ich zuletzt am 21.10. auf dem Wasser. Da hatten die schon reichlich Wasser abgelassen. Fahren war nur noch in der Mitte möglich und da auch nur mit 'ner 25er Finne.
So richtig spassig ist das also nicht mehr dort.

Pancho
03.11.2009, 18:32
Kann man nur hoffen, daß Horst noch zu besurfen ist.

tigger1983
03.11.2009, 20:20
ich war vor letztes WE in hoophuizen. Da war auch schon gut wasser weg...
War aber noch gut mit ner 26er finne fahrbar. Aber naja das ist ja schon wieder ne woche her...
Und Wind war da auch nicht so der Burner, am SO wars halbwegs ok fürs 6er..
Dabei waren in Ouddorp wohl an die 6bft :/

Pancho
12.11.2009, 19:20
Samstag Stavoren bei Süd-West? Wer kommt?

da-surf
12.11.2009, 21:06
Fahre Samstag von Aachen zum Bdam... Hab noch nen Platz frei wenn jemand Bock hat... Grüße

Pancho
12.11.2009, 21:10
Ist halt ein bißchen weiter als Stavoren. Wie ist denn da das Stehrevier bei Südwind?

anna32
13.11.2009, 22:26
@ Pancho:
na, aber von Dortmund sind das auch nur 35km weiter zum B´damm als nach Stavoren. Wenn ich das Auto erstmal gepackt habe,kommt es auf die 20min mehr auch nicht an. Dafür sicher genug Wasser :-D
Wor können ja Sonntag abend mal sehen, wer mehr Spaß hatte :D:D:D

Pancho
13.11.2009, 23:45
Ich werde euch alle in Grund und Boden surfen (Leicht angeheitert nach mehreren Cocktails)!

Lessacher
14.11.2009, 07:51
In Horst ist es möglich mit 35cm Finnen zu fahren. Ideal sind so um 30cm.
Wolfgang

Lessacher
14.11.2009, 12:36
In Grund und Boden fahren kannst Du am besten in Horst,dort bist Du dem Boden sehr nahe. Wind ist heute genug, ich würde wetten ,daß ein paar
an die 37 Knoten fahren. Wasserstand: Lies mal das Dayranking von gestern,
Peter de Zeeuw, Wolderwijd-Strand Horst. Finnenlänge bis 36cm........
Besser kanns wohl kaum sein. Wolfgang

Pancho
19.11.2009, 22:03
Danke für den Tip. Bin noch am Überlegen, wo es am Wochenende hingeht. Grevelinger Meer , Stavoren oder Horst. Wer weiß oder macht was?

Hollandsurfer
20.11.2009, 08:22
das Ijsselmeer gehampel tu ich mir nicht an...Wassertemperatur Grevelinger 10,9 Grad, Luft 14, was will man mehr.. ist ja fast Sommerwetter....

Pancho
20.11.2009, 09:53
das Ijsselmeer gehampel tu ich mir nicht an...Wassertemperatur Grevelinger 10,9 Grad, Luft 14, was will man mehr.. ist ja fast Sommerwetter....

Wann fährst du los? Können ja eventuell im Pulk fahren, wenn du nicht am Heizen bist. Sieht ja aber so aus, als ob nur der Sonntag interessant ist.

chris_
20.11.2009, 11:01
hey ho

hmm ist das da wohl noch für anfänger geeignet?

was bräuchte man da eigentlich noch für klamotten? Hab n 4/3 neopren und schuhe. handschuhe und n neopren unterzieher wären sicher nicht verkehrt oder? und was für die ohren ...


hmm ich hab irgendwie kein bock mein ganzes surfzeug jetzt im keller zu lassen, will wieder ;-).


ps: komme aus münster :)

Pancho
20.11.2009, 12:22
Paßt doch! Hol dir einen Unterzieher mit Haube (meiner von Sola mit einem Flies drinnen ist super), ab 10° innen offene Handschuhe (Ascan), Ascan Titan 7mm Stiefel fahre ich ohnehin immer und eine Mystic Prallschutz/Auftriebshilfe als Pulli oben drüber. Mollig warm wie im Somme mit einem 4/3er.

Grevelinger Meer soll ja Stehrevier sein. Bei Süd-/Westwind ist Stavoren praktisch auch ein Stehrevier und von mir auf jeden Fall das bevorzugte Revier (auch wegen der kürzeren Anreise).

Sag Bescheid, wie du dich entscheidest. Vielleicht kann man sich ja wo treffen.

Grüße

P.S.: Wer kann oder will denn auch eventuell mal unter der Woche fahren, wenn der Wind stimmt?

chris_
20.11.2009, 14:27
Paßt doch! Hol dir einen Unterzieher mit Haube (meiner von Sola mit einem Flies drinnen ist super), ab 10° innen offene Handschuhe (Ascan), Ascan Titan 7mm Stiefel fahre ich ohnehin immer und eine Mystic Prallschutz/Auftriebshilfe als Pulli oben drüber. Mollig warm wie im Somme mit einem 4/3er.

Hmm oh je wo soll ich das jetzt alles noch her bekommen? Hab n recht neuen 4/3er aber kaschiert (?? also nicht die super gute verarbeitung, gut wäre blindstich genäht und geklebt oder?;)). und ascan kite 2mm schühchen ;)

hmm dann wirds wohl nix bei mir , schade schade :(

Snuff
20.11.2009, 15:49
Bei Süd-/Westwind ist Stavoren praktisch auch ein Stehrevier und von mir auf jeden Fall das bevorzugte Revier (auch wegen der kürzeren Anreise).

Ist Südwest die Richtung, bei der man in Stavoren parallel zum Ufer fährt, und so lange man nicht zu viel Höhe läuft immer stehen kann? Weil wenn das bei Südwest zutrifft, stünde Stavoren bei mir auch ganz weit oben auf meiner Liste!
:)

Pancho
20.11.2009, 16:02
Ist Südwest die Richtung, bei der man in Stavoren parallel zum Ufer fährt, und so lange man nicht zu viel Höhe läuft immer stehen kann? Weil wenn das bei Südwest zutrifft, stünde Stavoren bei mir auch ganz weit oben auf meiner Liste!
:)

Richtig! Stavoren ist wohl kein richtiges Stehrevier, aber bei Südwest kann man ungefähr 1km hin und her fahren und hat immer Grund unter den Füßen. Ist dann optimal, weil auch ein paar kleine Wellen da sind, die einen etwas fordern. Funktioniert für Anfänger dann bedingt auch noch bei West und Süd, nur werden dann die Schläge kürzer, wenn man noch keinen Wasserstart beherrscht.

Hollandsurfer
20.11.2009, 16:13
Wann fährst du los? Können ja eventuell im Pulk fahren, wenn du nicht am Heizen bist. Sieht ja aber so aus, als ob nur der Sonntag interessant ist.

ZKD am Bus hinüber, der wird heute nicht mehr fertig! Morgen wäre groß segler Tag, obwohl, am B´dam stimmt vom Windguru eher die 12 Std. verspätete Vorhersage, da wäre dann für morgen 4-5 angesagt, Sonntag sieht gut aus, da allerdings Regen mit dabei...

Pancho
20.11.2009, 16:35
Samstag geht ja wohl gar nix, Sonntag sehen Stavoren und B'damm gut aus und am Montag scheint die Post abzugehen.

Pancho
20.11.2009, 19:41
So wie es im Moment aussieht, würde ich versuchen um spätestens 7.30 in Stavoren zu sein. Da wäre der Wind perfekt bis zum frühen Nachmittag. Mal sehen, was sich da noch tut.

francro
21.11.2009, 11:51
Gehet dort noch eine 35 finne oder ist es möglicherweise zu flach ???
Morgen sieht es nicht schlecht aus, laut Windguru

Pancho
21.11.2009, 12:16
Gehet dort noch eine 35 finne oder ist es möglicherweise zu flach ???
Morgen sieht es nicht schlecht aus, laut Windguru

Laut Wolfgang sind die Heizer in Horst mit einer 36er gefahren. In Stavoren sollte das erst recht kein Problem sein.

francro
21.11.2009, 12:55
Laut Wolfgang sind die Heizer in Horst mit einer 36er gefahren. In Stavoren sollte das erst recht kein Problem sein.

Hört sich gut an, Stavoren ist mir zu weit fürn Tagestrip

Pancho
21.11.2009, 15:33
Hört sich gut an, Stavoren ist mir zu weit fürn Tagestrip

Wo startest du denn?

francro
21.11.2009, 17:18
essen, werde aber erst morgen gegen 7:30 losfahren (wenn es klappt)

Pancho
21.11.2009, 17:38
essen, werde aber erst morgen gegen 7:30 losfahren (wenn es klappt)

Hoffe, daß mir da schon Wind und Wasser ins Gesicht schlagen (hoffentlich das Wasser nicht von oben).

francro
21.11.2009, 17:50
Hoffe, daß mir da schon Wind und Wasser ins Gesicht schlagen (hoffentlich das Wasser nicht von oben).

Stavoren oder Horst ?

Pancho
21.11.2009, 18:54
In Stavros, bei dem alten Griechen. Sind zwar 270km, aber was macht man nicht alles. Gutes Hörspiel im Auto und die Zeit vergeht wie im Flug.

Snuff
22.11.2009, 12:56
So Jungs, gibt ma nen kleines Feedback, wie wars denn so? :)

francro
22.11.2009, 17:21
:mad: wegen Familienverpflichtungen dann doch zu Hause geblieben :mad::mad:

Pancho
22.11.2009, 19:40
So Jungs, gibt ma nen kleines Feedback, wie wars denn so? :)

Super! 70% Sonnenschein, vor Ort trocken, Wind gut - in manchen Spitzen etwas zu viel. 5.4er hat gut funktioniert, um die Mittagszeit mal auf 4.0 umgestiegen. Ging davon aus, das es noch fieser kommt. Am Nachmittag hat das 5.4 zum Spaß haben gereicht. Die üblichen Stavorenwellen luden zu kleinen Wellenrittnachahmungen ein. Kann man vom Ufer zwar nicht ausmachen, beim Surfen reicht es aber für Maui für Arme. Gelungener Surf Sonntag. Zwei Prellungen sollten mich an dieses schöne Ereignis noch ein paar Tage erinnern.

Pancho
27.11.2009, 20:01
So, wer ist morgen wo? Stavoren könnte etwas ungünstig werden, Horst sicherlich sehr mau, bleibt ja fast nur Grevelinger Meer hinterm Damm.

Hat sonst noch jemand eine Idee oder was ist geplant?

Snuff
28.11.2009, 11:19
Stavoren könnte etwas ungünstig werden

Meinste weil der Wind schräg kommt und man deswegen ins tiefe Wasser rausfährt? Weil die Vorhersage geht ja wohl einigermaßen! Könnte fürs 5,3er reichen oder nicht?

Pancho
28.11.2009, 12:46
Jo, man fährt entweder stark gegen den Wind und dann Raumschot oder immer ins Tiefe. Hab es heute nicht geschafft mich aus dem Bett zu schälen, morgen ist aber fast das gleiche Programm. Regnet wohl auch die ganze Zeit. Für Horst steht der Wind wohl falsch. Albtraum! Kein Surfen am Wochenende? Macht ihr was? Brouwersdamm ist halt ziemlich weit.

blinki-bill
28.11.2009, 13:25
Moin.
Ist auch irgenwie Mistwetter draußen.

Horst ging die letzten beiden WE ganz ordentlich bei Süd.

Pancho
28.11.2009, 15:20
Moin.
Ist auch irgenwie Mistwetter draußen.

Horst ging die letzten beiden WE ganz ordentlich bei Süd.

Das geht? Der teure Surf-Guide sagt ja was anderes. Wären wenigstens nur 210km.

blinki-bill
28.11.2009, 16:11
Jep, geht (http://forum.surf-magazin.de/album.php?albumid=87&pictureid=713). Wenn man von Horst etwas Rtg. Harderwijk fährt. Nur sollte man Finnen <30 cm fahren.

Pancho
28.11.2009, 17:14
Jep, geht (http://forum.surf-magazin.de/album.php?albumid=87&pictureid=713). Wenn man von Horst etwas Rtg. Harderwijk fährt. Nur sollte man Finnen <30 cm fahren.

Wie sieht es da mit Stehen aus?

blinki-bill
28.11.2009, 17:42
Du hast die Wahl zwischen ca. 40 -50 cm und > 200 cm jenseits der Fahrrinne.

Pancho
28.11.2009, 18:01
Klingt gut. Mal schauen wie die Sache mit dem Schlafen klappt. Oder noch wichtiger, die mit dem Aufstehen.

surf-makkum
28.11.2009, 18:56
strand host war heute echt super! mit 5.7 meistens überpowert aber bei der kälte hatte ich auch nicht so die lust auf umriggen... es war sau kalt aber dafür hat wenigstens hinterher die sonne geschienen. :)

Pancho
03.12.2009, 08:08
So, Jungs und Mädels. Große Überaschung! Wochenende ist fast wieder da. Wohin gehts? Will meinen Hintern am Sonntag in Bewegung setzen. Wer ist wo?!

madcow
03.12.2009, 18:06
egmond!?:rolleyes:

Pancho
04.12.2009, 09:42
Da übernehm ich mich. Sonst keiner auf dem Weg zu einem Stehrevier?

fuzzy
04.12.2009, 14:41
Da übernehm ich mich. Sonst keiner auf dem Weg zu einem Stehrevier?

Naechste Woche erst wieder :(

Pancho
04.12.2009, 17:38
Seufz! Werde wohl am Sonntag mein Unwesen treiben.