PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Heute ansurfen in der Ostsee


3beaufort
27.02.2010, 22:17
....war gar nicht so kalt, wie ich dachte.
hier zwei, drei Bilder >>> (http://www.3beaufort.com/wind/momente/winterpelze/)

Gruß Torsten

bluerunner
28.02.2010, 11:22
... sehr schöne Aktion!
wenn ich dichter an der Küste leben würde, hätte es mich wahrscheinlich auch schon aufs Wasser gezogen. ... und vor allem auch mit meinem techno 283 *gg* ... der Badeinsel. :D
so long,

blue

roadrunnerxl1
07.03.2010, 12:29
Hallo, sage mal was für einen neo trägst du den???
Ich habe mir auch schon überlegt einen 6 mm oder so zukaufen um früher aufs wasser zukommen:D

Mcnte_Christc
07.03.2010, 17:53
zieht doch einfach 2 neos an :)
ich hatte letztens nen 5/3 an und da drüber einen mit langen beinen und kurzen armen :)
das hat super geklappt^^

fuzzy
07.03.2010, 18:08
Das Problem ist meist nicht der Körper, sondern die Hände.. und evtl. Füße. Ich bin das ganze Jahr mit 5/3 und Neo Oberkörperunterzier mit Haube gefahren und kalt wars eigenltich nie. Hab zwar jetzt nen Trocki, aber nur, weil ich alt und bequem geworden bin ;) Hände sind da schon was anderes. Kein Handschuh ist ermüdungsfrei und entweder die Unterarme sind kaputt und verkrampft oder die Hände sind saukalt. Bin einige Jahre komplett ohne Handschuhe gefahren, das awr heftig teilweise und meine Hände fühlten sich manchmal wie unter Strom an. Jetzt fahr ich mit Spülhandschuhen... doof, wenn man länger schwimmen muss, aber ansonsten echt gut.

Harrosurfjoker
07.03.2010, 20:57
Moin,

wir haben in Hamburg heute auch angesurft, Hafen Oortkaten...

http://www.youtube.com/watch?v=MXMbae-ubtg

Windmässig nicht der Reisser, aber knirschendes Eis unter dem Brett hat auch was.

Gruss
Harro