PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wohin bei Ostwind in NL?


Pancho
01.09.2010, 15:13
Verwöhnt von Horst suche ich eventuell für nächsten Dienstag ein Stehrevier. Das einzigste was mir in den Kopf kommt ist Enkhuizen, allerdings nur vom Hören-Sagen. Hat da jemand noch andere Vorschläge oder Erfahrungen? Brouversdam ist so ein bißchen No-Go-Area für mich. Schon zu viele tolle Geschichten über die Muschelbänke gehört und durch was die alles so durchschneiden.

Grüße!

Thorsten298
01.09.2010, 15:49
Muss es ein Stehrevier sein? Sonst ist vielleicht das Lauwersmeer eine Alternative. Ich hatte da schon Ostwind und es ging sehr gut.

Thorsten

Pancho
01.09.2010, 20:41
Also, auf den Sand unter den Füßen lege ich momentan noch viel wert, biß die Powerhalse so richtig schön sitzt. Dauerhafte Wasserstarts bei ca. 14ktn machen nicht wirklich spaß, wenn gerade mal das Segel sich selbst trägt.

naishinger
02.09.2010, 10:58
Edam ist auch ganz nett; CP am Wasser (http://www.campingstrandbad.nl/DE/index-de.htm).

War hier im Forum mal kurz beschrieben; musst mal suchen.

werner

Habs grad gefunden:
http://forum.surf-magazin.de/showthread.php?t=25704&highlight=edam

Mattoflat
02.09.2010, 16:07
Enkhuizen!

Aber es gibt ne Höhenbegrenzung auf 180cm für die parkwiese, stand 2008.

Aber bei Ost netter Spot mit viel Stehbereich (achtung, schleudersturzgefahr) und freiem Wind über das halbe Isselmeer.

Pancho
02.09.2010, 18:57
Verdammt!!!! Kann ich nicht hin. Ich bin 186cm. Muß man da unter ner Latte lang laufen wie im Phantasialand? Wenn ich ein bißchen in die Knie gehe klappts vielleicht und die lassen mich rein. Aber Enkhuizen war auch mein Hauptverdächtiger. Danke!!!

Shaka_it
03.09.2010, 09:23
dort ists am besten vinde ich da geh ich immer hin is ganz gut aber nätürlich nur bei sturm sonst kommt dsa nichts hin

Mattoflat
03.09.2010, 09:33
dort ists am besten vinde ich da geh ich immer hin is ganz gut aber nätürlich nur bei sturm sonst kommt dsa nichts hin

NL= Niederlande - thema verfehlt, setzen 6 :)

frankausdortmund
03.09.2010, 10:52
Verdammt!!!! Kann ich nicht hin. Ich bin 186cm. Muß man da unter ner Latte lang laufen wie im Phantasialand? Wenn ich ein bißchen in die Knie gehe klappts vielleicht und die lassen mich rein. Aber Enkhuizen war auch mein Hauptverdächtiger. Danke!!!

Laß doch mal etwas Luft aus der Schuhsohle :eek::D

Pancho
03.09.2010, 11:19
Du meinst wohl, ich soll mich nicht mehr so aufblasen!?

NED_321
03.09.2010, 21:48
Bad Hoophuizen bei Nunspeet ist ideal bei O / SO.
Hat freies feld in luv, statt baume und gebaude wie bei Strand Horst.
Seichtes wasser, sandboden, sandstrand, graswiese, keine steine usw.

http://windsurfspot.nl/locatie

http://picasaweb.google.com/windsurfspot.nl

http://4.bp.blogspot.com/_vC1VJ5pRwao/S-f7K06TPhI/AAAAAAAAES4/3KRF1sLJ5ek/s1600/badhoophuizen.jpg

NED_321
04.09.2010, 11:20
camping vor ort
http://www.badhoophuizen.nl/

Pancho
04.09.2010, 11:42
Da war ich auch schon. Allerdings nicht bei Ostwind. Ganz nett da. War auch nur 1 Euro teurer als Horst, dafür mit warmer Dusche. Könnte man wieder mal ins Auge fassen.

NED_321
04.09.2010, 12:00
Die Horst locals fahren bei SO und O entweder nach BHH (speeder) oder nach Huizen.

BHH: seichtes glattes wasser, schoener speedstrip hinter den steindaemme NO vom strand.
Im winter allerdings sehr niederiges wasser; erheblich seichter als Horst.

Bei Huizen gibt's bei NO-O-SO sideshore + sandstrand + tiefes wasser + kabbel oder laufende wellen bis 1 meter.
http://www.surfclub.nl/

francro
05.09.2010, 21:31
Hi Pancho

schaut gut aus am Di. Fährst du nach NL ?


@NED 312

hab ich dort überhaupt ne Chance mit 49 Finne ?
Kleines Board ist auch dabei für alle Fälle:D

stoho
06.09.2010, 06:19
hab ich dort überhaupt ne Chance mit 49 Finne ?
Kleines Board ist auch dabei für alle Fälle:D

Besser wird's wohl dort wohl mit dem kleinen 'Besteck' gehen.....
....wenn denn der Wind dafür überhaupt ausreicht......
(Sieht ja i.M. nicht ganz so prickelnd aus....es sei denn man steht auf extrem böigen Wind - 14 Uhr - 11 bis 27 kn aus SO! Was riggt man denn da am besten??? :confused:) )

Ansonsten war dort im Tümpel zumindest letzte Woche extrem viel Wasser - bzw. ein sehr hoher Wasserstand vorzufinden. Sicherlich gut 20 cm mehr als sonst.....k.A. ob das diese Woche noch genauso ist, denn das Veluwe (wie auch die anderen s.g. 'Randmeeren' dienen ja als 'Ausgleichsbecken' und da kann der Wasserstand schonmal ordentlich schwanken.
Trotzdem wäre ich gerade am Spot B.H.H. eher skeptisch was Finnen mit einer Länge von mehr als 46 cm angeht.

Ich bin häufig zwei CP's weiter 'rechts' ....und bei NW kann man ja dort fein Richtung Harderwijk hochfahren....also auch an B.H.H. vorbei. Und ich Sommer bzw. bei 'normalem' Wasserstand fährt da kaum einer länger als 40 cm Finnenlänge - ich persönlich nur bis max. 36 cm (Duo's vom Wolfgang).
Und wenn man beim halsen schonmal kurz 'einparkt' bemerkt man sehr schnell wie extrem flach es gerade vor B.H.H. an vielen Stellen ist. Möchte nicht wissen wieviele Finnen dort schon geschrotten wurden?

Besten Gruß
Stefan

Pancho
06.09.2010, 06:48
Bin noch am Überlegen. Dagegen spricht im Moment, daß der Wind schon früh mittags einbricht und davor in den Boen angeblich die doppelte Geschwindigkeit haben soll. Lustig ist anders. In Hoophuizen denke ich klappt das dann auch nicht mehr mit SO. Das kommt dann ja direkt durch die Bäume über Land. Deshalb Enkhuizen, aber solche Hammer boen sind mir etwas unheimlich.

stoho
06.09.2010, 09:08
Wenn man auf 'dümpeln' mit anschließendem 'fliegen' .....und das alles womöglich noch auf 250 Meter 2 - 3 Mal......abfährt......
dann sind solche Bedingungen bestimmt 'traumhaft'! :rolleyes:

francro
06.09.2010, 09:35
Wenn man auf 'dümpeln' mit anschließendem 'fliegen' .....und das alles womöglich noch auf 250 Meter 2 - 3 Mal......abfährt......
dann sind solche Bedingungen bestimmt 'traumhaft'! :rolleyes:


traumhaft ist das bestimmt nicht, aber kannst du was besseres anbieten :D

Pancho
06.09.2010, 12:39
Das sieht morgen auch nach Weltuntergang aus. Da scheint mehr Wasser in der Luft als unterm Brett zu sein. Grummel ....

Murphy
06.09.2010, 23:17
Wenn man auf 'dümpeln' mit anschließendem 'fliegen' .....und das alles womöglich noch auf 250 Meter 2 - 3 Mal......abfährt......
dann sind solche Bedingungen bestimmt 'traumhaft'! :rolleyes:

Genauso "traumhaft" war´s heute in Makkum - aber eher die 100m Variante.:mad:

Seb72
07.09.2010, 08:40
Wenn man auf 'dümpeln' mit anschließendem 'fliegen' .....und das alles womöglich noch auf 250 Meter 2 - 3 Mal......abfährt......
dann sind solche Bedingungen bestimmt 'traumhaft'! :rolleyes:

Ihr habts gut, wenn ihr euch um sowas Gedanken machen müßt :)
Hier am See ist es fast immer so ...

Grüße nach Nord :)

a4660
07.09.2010, 10:31
War gestern am Browersdam, Kabbelarsbank, De Punt, Grevelinger Meer, bis Mittag 5 mit 6er boen, ab Mittag 6+, Isonic 101 dann 87er :)