PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frag mich gerade ...


Pancho
10.10.2010, 22:08
ob jemand am WO auf dem Wasser war. Habe mir eine Woche lang ein Loch in den Bauch gefreut, weil 16ktn angesagt waren. Und dann sank das um 1ktn pro Tag bis heute morgen um 4Uhr der Windbericht so erbärmlich war, daß ich zu Hause geblieben bin.

Was soll die Verarsche?! Es ist Herbst! Wo ist der Wind? Warum kachelt da nicht die ganze Woche ein 20ktn Lüftchen durch die NL? Muß der Wind sparen? Hat der letztes Jahr sein Budget überschritten? Ist das durch Stuttgart 21 bedingt oder hat von euch mal wieder jemand seinen Teller nicht ordentlich aufgegessen? Und was soll der Käse dann auch noch von Osten?

Wenns noch nicht mal für 130l reicht, warum verflixt noch mal kauft man sich dann überhaupt noch 80l Bretter?!

Grumpf!!!

Murphy
10.10.2010, 23:54
Wenns noch nicht mal für 130l reicht, warum verflixt noch mal kauft man sich dann überhaupt noch 80l Bretter?!


Weil´s einfach schicker ist und im übrigen besser ins Wohnzimmer passt.:D
Ist dieses Jahr doch eh egal, da ist der Wurm drin. Und wenn der einmal drin ist, dann wird´s auch nix mehr, den Herbst kannste vergessen. 2010 ist bei mir abgehakt. Ist halt El Nino.
Für mich das (gefühlt) besch... Jahr in 20 Jahren Surfen.

blinki-bill
11.10.2010, 07:47
Moinsen.
Und für die nexte Zeit schauts kein bisschen besser aus...

Samstag gings auf dem Dümmer recht ordentlich. Klar, 8.5 war Minimum. Und selbst damit hab ich gelegentlich rumgestanden.
Der Gleithero: 80er SL Board, 75 kg und NP V8 9.0. Nur am Gleiten, die Sau :o

Was sagt uns das:
wir haben den falschen Sport und haben auch die falschen Segel
wir surfen die falschen Spots und mögen nur die falschen Bretter
Die falsche Gabel
falsche Masten

frei nach Fettes Brot

DMac
11.10.2010, 11:11
wir haben den falschen Sport und haben auch die falschen Segel
wir surfen die falschen Spots und mögen nur die falschen Bretter
Die falsche Gabel
falsche Masten



da scheissn wir drauf scheissn wir drauf scheissn wir - drauf

herlich, man könnte den song auf fast alle lebenslagen umdichten
:p

Cpt.Sternhagel
11.10.2010, 11:59
Für mich das (gefühlt) besch... Jahr in 20 Jahren Surfen.

Yo, nicht nur "gefühlt"...:o.

Antilärm
11.10.2010, 14:36
Hmm, na dann bin ich ja nicht allein mit diesem blöden Gefühl, auch wenn ich fast jeden Tag mit Wind nutzen konnte kam mir das schon verdammt wenig vor: Bin dieses Jahr gerade mal 6 x mit 82 Litern unterwegs gewesen mit Genuß...

Grietz,
Tom

Seb72
11.10.2010, 20:23
Merkel ist schuld !
Jetzt wo wir Atomstrom haben und keine Windenergie mehr brauchen wird halt da gespart :rolleyes:

Atomstrom - noch fragen ?

P.S. Waren doch zwei annehmbare Ostwind-Tage gestern und heute.
Mit Großssegel und -schiff immerhin 50% Gleitzeit :)

kira
11.10.2010, 20:26
Bin dieses Jahr gerade mal 6 x mit 82 Litern unterwegs gewesen mit Genuß...

Das war doch schon eine gute Ausbeute!

Meine Bilanz 2010 nach fast 10tausend Kilometer „Windsuche“:

0 X mit 75 Liter,
0 X mit 4,0 – 4,5m²,
4 X mit 90 Liter und fünfer.
Ca. 20 X mit „Klotür“ und Camberlappen.

Der Dümmersee liegt gleich um die ecke, aber Wochenende und Wind war absolut Fehlanzeige. Frühjahrs- und Herbststürme sind ausgefallen. Wenn ich nicht geflüchtet währe(Dänemark,Holland) hätte ich es auf dem Dümmer nur auf sage und schreibe 2 Sürftage gebracht(mit „Klotür“ und Camberlappen):eek:.

Mittlerweile habe ich mein 6,5er Cambersegel so richtig lieb gewonnen. Ab 13 Knoten komme ich damit ins gleiten, bei 6 Bft lebt das Segel erst richtig auf und ab 7 Windstärken wird tief geflogen(hab ich mir von den Holländern abgeguckt). Wuste gar nicht, dass Speed fahren richtig Spaß macht.

Unter den Weihnachtsbaum leg ich mir noch ein 7,5er Freeracecambersegel und gut is:D.

Die anderen Klamotten, 2 x Waveboard, 7 Segel - alles fast Neuwertig, werde ich eventuell als Deko an die Wand Tackern.

Wiesel
11.10.2010, 20:33
Hi Pancho,

um auf den Kern deiner Frage zurückzukommem: Freitag, Samstag und Sonntag Gleitwind am Steinhuder Meer mit 7.7, wobei der Freitag i.O war, der Samstag sehr ordentlich (50 km absolviert)und der Sonntag zum Ausklang nicht so toll. Immerhin 3 Tage auf dem Wasser, was die Jahresausbeute aber auch nicht entscheidend verbessert:o

kira
11.10.2010, 20:36
Merkel ist schuld !
Jetzt wo wir Atomstrom haben und keine Windenergie mehr brauchen wird halt da gespart

Wenn das hier in Deutschland Windtechnisch so bleibt, können wir auf Windenergie auch nicht mehr setzen. Sehe schon die ersten Schlagzeilen in der Bild – Windparkbetreiber bitten um Staatshilfe:D.

Brigge
11.10.2010, 21:07
Wenn das hier in Deutschland Windtechnisch so bleibt, können wir auf Windenergie auch nicht mehr setzen. Sehe schon die ersten Schlagzeilen in der Bild – Windparkbetreiber bitten um Staatshilfe:D.

Diese miesen Windräder sind an allem schuld. Die nehmen dem Wind soviel Kraft, dass uns nichts mehr zum surfen bleibt. Und ohne unsere Steuergelder würde die es auch gar nicht geben.
Bitte, Bitte Atomstrom für alle!!!!

kira
11.10.2010, 21:34
Der Schmetterlingseffekt: Der Flügelschlag eines Schmetterlings kann nach der Chaostheorie einen Wirbelsturm auslösen. Geringfügig veränderte Anfangsbedingungen können im langfristigen Verlauf zu einer völlig anderen Entwicklung führen.

In Deutschland führen die Windräder daher eindeutig zu einem Windmangel und in den USA zu Tornados :D.

Antilärm
12.10.2010, 06:43
Hmm, ja, okay, insgesamt war ich deutlich häufiger mit 95 und 113 Litern unterwegs, mit 95 auch schon mal mit´m 5er oder 5.4er, da hätte das eine oder andere Mal auch der kleinere 82er gepasst. Wenn nur diese Faulheit nicht wäre, dabei sind´s gerade mal 10 oder 15 Minuten, umzubauen: War kürzlich mit 5.9 und 95 Liter dermaßen angepowert unterwegs, dass es wirklich auch für´s kleine Schwarze gelangt hätte. Aber als ich mich dann nach etwa zwei Stunden doch zum Umbau entschieden hatte, sah ich mit fertiggeriggtem 5.0er über´n Deich und alle parkten ein. Stark dachte ich, Windfinder hat Recht (war abnehmend prognostiziert) und zog mich um. War gerade trocken und wunderte mich über das Bügeln in den Bäumen.... grumpf. Andere hatten da noch den restlichen Tag Spaß. :)

Na ja, vielleicht hol´ ich meine Modelleisenbahn wieder vor, die ist jedenfalls da, wenn ich sie brauche. :D

Grietz,
Tom

blinki-bill
12.10.2010, 07:39
Hoi,
da die Atommeiler noch 14 Jahre in Betrieb sind werden die Windräder umgebaut für Flautentage. Da kommt unten ein Münzeinwurf dran, dann drehn die den Spieß um. Die Stunde Wind macht 2 €. Also Leute: Kleingeld sammeln!

Bin vielleicht nicht so anspruchsvoll: 2010 war M.E. surftechnisch OK. Fahre eben gern auch mal große Segel, überwiegend auf dem Dümmersee. Denke aber dennoch zunehmend über ein 10er Segel und ein 85er Board nach :o

teenie
12.10.2010, 07:50
Moin,

ich war noch überhaupt nicht auf dem Wasser dieses Jahr, also stellt euch mal nicht so an...beim rumackern schien es mir jedoch immer so, dass ständig Wind war...

Dennoch vielleicht ganz positiv so ein Jahr. Wenig genutzte Waveboards um 80l werden auf den Markt geschmissen weil der Besitzer völlig frustriert doch die 90l Variante kauft ;-)

Suche übrigens (für nächstes Jahr) nen 80-86l board :p

Das geht immer so in Wellen, mal werden wie verrückt Waveboards gesucht weil es ein gutes Windjahr war, mal werden wie verrückt große Freerider gesucht weil es schlecht war....

Grüße
teenie

fuzzy
12.10.2010, 08:28
Dieses Jahr war mies.. einzig auf die Thermik in San Francisco war halbwegs Verlass.. alles andere (NL plus Urlaube) hat mich tierisch enttäsucht..

Cpt.Sternhagel
12.10.2010, 08:36
Wenn das hier in Deutschland Windtechnisch so bleibt, können wir auf Windenergie auch nicht mehr setzen. Sehe schon die ersten Schlagzeilen in der Bild – Windparkbetreiber bitten um Staatshilfe:D.
Die Schlagzeile gab es bereits vor einigen Wochen.
Ok, es war keine Schlagzeile und Staatshilfen wurden auch noch nicht gefordert, aber die 2010er Windausbeute war scheinbar tatsächlich sehr mager, denn geklagt hatten die Windradbetreiber schon.
Neben Windmangel am Homespot und im Urlaub gab es besonders am Homespot noch andere unschöne Begleiterscheinungen, weshalb meine Surf-Motivation derzeit gegen Null geht.

Seb72
12.10.2010, 10:14
Kennt denn keiner den Spruch:
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Klamotten.

Also dann fährt man halt mit dem großen Zeuchs rum. Wat solls, Hauptsache aufm Wasser.
Empfehle youtube: light wind freestyle :)
(wobei auf Bonnaire "light wind" wohl was anderes ist als bei uns)

Greets

Alex
12.10.2010, 14:20
und in 3wochen ist das steinhuder meer dicht...

Pancho
12.10.2010, 14:59
und in 3wochen ist das steinhuder meer dicht...

... wenn das so weiter geht bin ich bald dicht. Aber hackedicht.

Horsty kokettiert gerade mal wieder mit Samstag, fängt aber schon an, die Windspitze in die Nacht zu verschieben. Werde mir diesen Horst mal ordentlich zur Brust nehmen, wenn er glaubt, daß wäre irgendwie lustig, Surfer zu foppen. Befürchte aber, daß eins "auffe Fresse" da nicht wirklich weiterhelfen wird (obwohl die Einfachheit dieser Lösung förmlich besticht).

Bernie B
12.10.2010, 15:39
Kennt denn keiner den Spruch:
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Klamotten.

Also dann fährt man halt mit dem großen Zeuchs rum. Wat solls, Hauptsache aufm Wasser.

Greets
Genau:)
37 Tage bisher mit Formula; das ist ungefähr die Hälfte meiner Surftage.
Und je öfter ich den fahre, desto mehr Spaß macht das.

Brigge
12.10.2010, 16:40
Genau:)
37 Tage bisher mit Formula; das ist ungefähr die Hälfte meiner Surftage.
Und je öfter ich den fahre, desto mehr Spaß macht das.

100%ige Übereinstimmung mit Berni B, hätte nie gedacht, dass ich das mal schreibe.
Grüße,
Stephan

fuzzy
17.10.2010, 20:11
Was wir schon die ganze Zeit vermuten.. :D


http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,723598,00.html

blinki-bill
18.10.2010, 14:35
Da steckt womöglich auch die Klotür Industrie dahinter.

fuzzy
18.10.2010, 14:41
Da steckt womöglich auch die Klotür Industrie dahinter.

Vielleicht... :rolleyes:

frankausdortmund
18.10.2010, 15:44
Nicht aufregen und die Vorhersage für diese Woche, respektive das WE im Auge behalten... Sonntag sieht richtig gut aus!

Brigge
18.10.2010, 16:37
... Sonntag sieht richtig gut aus!

Das wird spätestens am Freitag wieder nach unten korrigiert.

Pancho
18.10.2010, 18:44
Und ich sach noch, "Frank", sach ich. "Frank, sach ma besser nix!".

blinki-bill
18.10.2010, 18:45
Das ist der Windcountdown. Die Woche über halten die uns mit 'ner guten WE Vorhersage bei Laune und spätestens Donnerstag sind die dann bei 3...

Aber: Vorfreude ist die schönste Freude :)

goforward
18.10.2010, 21:27
Hatte letzte Woche Leistenbruch-OP und kann deshalb wohl eh 4 Wochen nicht raus...
Aber der Sommer war echt eine Zumutung - selbst hier an der Ostsee! Normalerweise sollten für mich wenigstens 1-2 Windtage/Woche drin sein, aber diesmal hat das nichtmal geklappt, trotzdem ich meine 6,7er RAF-Jet-Geheimwaffe wieder mal aktiviert hatte. Sowas Großes mußte ich schon jahrelang nicht mehr spazierenfahren... :confused:

frankausdortmund
19.10.2010, 08:41
Das ist der Windcountdown. Die Woche über halten die uns mit 'ner guten WE Vorhersage bei Laune und spätestens Donnerstag sind die dann bei 3...

Kachelmann ist schuld... seitdem der sich nicht mehr um's Wetter kümmert, geht es drunter und drüber. :eek::D

@Pancho: aber ich habe meinen Teller leer gegessen ;)

Bernie B
19.10.2010, 08:52
Na die würfeln jetzt schon die Vorhersagen am Montagabend.
Gestern sah es für heute und auch für das Wochenende gut aus, heute siehts schon anders aus.
Naja; hab ja ein 12er und geh jetzt trotzdem surfen(wie gestern schon);)

Cpt.Sternhagel
19.10.2010, 08:59
Mensch Bernhard, bei diesem Wetter jagt man doch keinen Hund vor die Tür, geschweige denn sich selbst;). Es ist arschkalt und die Bäume bewegen sich nur vom starken Regen:eek:.

Alex
19.10.2010, 09:21
jaja es geht schon wieder los...

donnerstag am stein soll nen hammer Tag bei windguru werden

http://www.windguru.cz/de/index.php?sc=4169

und weils so schön ist jetzt bei finder gucken

http://www.windfinder.com/weatherforecast/steinhude

aurum
19.10.2010, 11:23
was soll der vergleich?
ist doch kein widerspruch oder?
auch beim windguru sieht die vorhersage nicht wirklich gut aus, wenn man bei GFS nach dem Grundwind und auch darunter auch bei WRF schaut

und windfinder verwertet scheinbar nur WRF

Seb72
19.10.2010, 11:46
... und schon wird Holland wieder hochkorrigiert :)

Es wird einfach wärmer auf der Erde. Das gibt dann mehr Turbulenzen (jaja, stimmt wirklich) und berechnen kann man die wiederum schlechter.
Von daher werden also nur die Vorhersagen schwieriger und unerwarteter.

Hoffentlich is meine Arbeit heut bald fertig :cool:

Brigge
19.10.2010, 12:31
Kachelmann ist schuld... seitdem der sich nicht mehr um's Wetter kümmert, geht es drunter und drüber...

So ein Quatsch aber auch.
Die Frauen sind schuld!Gäbe es die nicht, wäre Kachelmann frei und wir hätten ordentliches Wetter.

frankausdortmund
19.10.2010, 12:46
So ein Quatsch aber auch.
Die Frauen sind schuld!Gäbe es die nicht, wäre Kachelmann frei und wir hätten ordentliches Wetter.

Meine behauptet immer, ich wäre schuld :p

blinki-bill
19.10.2010, 13:59
Gleich vertickt hier wieder einer Steine und Bärte :p

Bernie B
19.10.2010, 19:05
Mensch Bernhard, bei diesem Wetter jagt man doch keinen Hund vor die Tür, geschweige denn sich selbst;). Es ist arschkalt und die Bäume bewegen sich nur vom starken Regen:eek:.
Bitte?
Strahlender Sonnenschein, 11 Grad(ohne Handschuh keine kalten Finger) und Wind zw 10-14kn am Stein.
So darf es weitergehen die nächsten Tage!

Harrosurfjoker
19.10.2010, 20:28
Moin,

kann das Problem gerade überhaupt nicht nachvollziehen. Komme dieses Jahr auf runde 140 Stunden Gleitwind (Sommerurlaub, Frühlingsurlaub, einige Wochenenden und ein paar Tage in der Woche), alle Boards und meine Segelpalette fast komplett durch. Allein im Sommerurlaub hatte ich 21 Tage am Stück Gleitwind und ich war auch nur in Norditalien.

Gruss
Harro

Pancho
19.10.2010, 21:53
Frank hat jetzt von mir einen Maulkorb verordnet bekommen. Er darf sich nicht mehr zu Wind und Wetter äußern, außer 1 Tag vor theoretischem Surfausflug. Die Vergangenheit belegt eindeutig, daß seine Begeisterung für die frühen Windvorhersagen, solange sie denn gut waren, klar dazu geführt hat, einen windfreien Sonntag zu erleben. Leider kann ich nicht kontrollieren, ob er seinen Teller auch immer artig aufgegessen hat. Vielleicht liegt da auch der Hase begraben. Soviele Variablen ...

Mal sehen, ob es hilft. Das wäre nicht nur in Franks Interesse.

Alex
19.10.2010, 22:36
... jetzt gefällt mir windfinder auch für donnerstag :D

Pancho
20.10.2010, 07:50
Ich gefall mir sogar heute morgen ...

da-surf
20.10.2010, 19:27
und leutw, wie wars heut bei euch?

Ich fahre morgen von Krefeld/Düsseldorf zum Brouwersdam. Wer noch mit will, bitte melden ;-)

lg

Pancho
20.10.2010, 19:41
Wäre gerne nach Makkum, aber das wird wohl eine Nummer zu heftig.

Wahrscheinlich steuere ich Horst an.

frankausdortmund
20.10.2010, 20:37
Wäre gerne nach Makkum, aber das wird wohl eine Nummer zu heftig.

Wahrscheinlich steuere ich Horst an.

Wann? Morgen?

Pancho
20.10.2010, 20:46
Ja, ja. Aber da flieg ich wohl weg. Wird wohl Horst. Seufz!

Alex
20.10.2010, 21:53
ich hab spätschicht und heute vormittag war noch kein wind :(

goforward
20.10.2010, 22:34
kein Wind? Hier an der Ostsee hackt es schon den ganzen Tag mit 6-7 und ich muß meine OP-Wunden pflegen! :(:(:( Ich darf nicht mal in die Sauna!!!

frankausdortmund
21.10.2010, 07:20
Ja, ja. Aber da flieg ich wohl weg. Wird wohl Horst. Seufz!

Sonntag bin ich dabei... ...aber Du mußt ja immer schon Deine Extratouren fahren ;)

Crazy Horst
21.10.2010, 19:43
Also mein Surfjahr retteten 5 Wochen Urlaub im Juni in La Tranche, die 19 Kerben ins Holz schlugen, wobei ich gerade mal 30 Minuten mit dem Waveboard unterwegs war und viel zu oft mit dem mittleren Traction und 160 L. Die Locals sprachen von untypisch schlechten Bedingungen.

Zu Hause im dämlichen Süden die erwartbar schlechte Angelegenheit.

Das Ansurfen am Kfurter See am 30. März war mir noch zu schattig.
Am 30. April ca. 5 mal im Gleiten.
Am 5. und 6. Mai zwei Nachmittage bei Sauwetter umsonst auf den Wind gewartet.

Nach der Affenhitze im Juli dann Mitte August schon der Herbst und 4 (!!!!) Gleittage am Stück und Ende August nochmal 3 Tage - da muss man für BaWü fast schon Sturmwarnung geben.
Wird bei uns jedenfalls der windigste August seit Erfindung des Sports gewesen sein.

Leider konnte ich aufgrund anderweitiger Verpflichtungen nur 2 der Tage nutzen.
Lag auch am für unsere Gegend so typischen Windverlauf, der uns gerne 3 stündige Gleitwindfenster beschert, was spontanes Surfen fast unmöglich macht und viel vergebliches Anreisen verursacht.
Zum Beispiel Ende August:
Donnerstag bei Kaiserwetter völlig unerwartet und plötzlich doppelt so starker Wind wie vorhergesagt, dafür am Freitag morgen entgegen der Vorhersagen gar nix, dann auf einmal Wind, der aber 3 Stunden früher wieder aufhörte als vorhergesagt.
Montag war der Windpeak für 13 Uhr mit 20 Knoten angegeben, ich stand um 10 Uhr am Epplesee und es hatte 18-24 Knoten. Leider war das schon der Peak, als ich 30 Minuten später aufs Wasser ging, hatte es nur noch 15 und eine Stunde später nur noch 12 und ich riggte dem nachlassenden Wind hinterher.

Seither nur noch Flaute und jetzt auch noch Kälte. Heute nacht solls Minusgrade geben!!!
Ich befürchte fast, das wars. Unser Teich wird Ende Oktober geschlossen und bei 6 Stunden Licht und Sauwetter durch Süddeutschland zu eiern ist auch nicht grade toll.

Unterm Strich also außerhalb des Urlaubs 3 Tage auf dem Wasser, was noch schlechter ist als letztes Jahr.

Pancho
22.10.2010, 08:14
Ja was ist das denn?! Die lassen die Suppe ab! SA konnte ich nach 30m das 80l Board Wässern und losrasen. Gestern durfe ich ca 150m bis zur gelben Tonne maschieren, bevor die Finne nicht mehr im Sand stecken blieb. Wenn das so weiter geht, kann man am WO woll gar nicht mehr surfen. Schande!

Rosas-Fahrer
22.10.2010, 18:48
Unterm Strich also außerhalb des Urlaubs 3 Tage auf dem Wasser, was noch schlechter ist als letztes Jahr.

Moin,
wenn ich außerhalb des Urlaubes nur 3 Tage hätte, würde ich kein Material mehr besitzen :(
Gruß

Podder
22.10.2010, 19:42
Frage mich gerade : wo es am Sonntag in Holland brauchbare sideshore Bedingungen gibt , Welle kommt genug

gruß

Crazy Horst
25.10.2010, 14:27
Moin,
wenn ich außerhalb des Urlaubes nur 3 Tage hätte, würde ich kein Material mehr besitzen :(
Gruß

Dieses Thema scheint bei mir auch immer wieder auf, aber:
1. Sind es manchmal auch mehr als 3 Tage (z. Bsp 4....)
2. War es in vielen der vergangenen Jahre so, dass ich 4-6 Wochen Urlaub am Meer machen konnte. Materialmiete 6 Wochen für 2 Personen???
3. War ich sehr häufig an Spots, wo es nichts zu leihen gab.
4. Reviere mit Leihstation vor Ort, die mich interessieren, liegen fast grundsätzlich in Flugentfernung. Das ist dann nochmal ne zusätzliche Kostenfrage.

Brigge
25.10.2010, 15:02
Also gestern war ich 4 Stunden surfen (mit 60 Liter Speedboard auf der Ostsee) und vorgestern 3 Stunden (mit dem Formula auf dem Ratzeburger See).
:):):):)