PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reiseempfehlung gesucht: Freundin möchte Surfen lernen!


Beatle
26.09.2011, 14:59
Meine lieben Wasserratten,

meine Freundin und ich möchten nächste Woche für ein Paar Tage ins Ausland, nach Möglichkeit Holland aber vielleicht auch Ägypten, Italien, Frankreich, je nach Angebot :)

Sie selbst hat kein Equipment, von daher wäre eine Art Bungalowpark mit einer Surfshule und Verleihmöglichkeit ideal.

Gibt es irgendwo eine Auflistung solcher Spots oder sogar empfehlungen?

(Budget bis 300 € p.P.)

Danke im Voraus Leute!

Quicksurfer
26.09.2011, 17:43
Meine lieben Wasserratten.....

.....

(Budget bis 300 € p.P.)




Merkwürdige Begrüßung für den 1. Beitrag...:rolleyes:

Aber mal zu Deiner Frage. Unterkunft, Surfschule und Verleih für ein paar Tage ins Ausland... für 300 Euro p.P. kommt da eigentlich nur Holland in Frage.
Makkum, Browersdamm, Stavoren, Strand Horst, Elburg etc. fallen mir da spontan ein, aber es gibt unzählige andere Spots. Da musst Du für genauere Infos einfach mal hier oder im Netz googeln.
Elburg hat einen Bungalowpark, Surfschule und Verleih, aber ich war ewig nicht mehr beim Uli.

Neopren
26.09.2011, 18:35
http://www.telstarsurf.nl/content/34/surfles_-_verhuur/openingstijden-beachcenter

http://www.telstarsurf.nl/content/32/surfles_-_verhuur/verhuur

In Strand Horst kannst Du bei Telstar Material ausleihen.

looseleech
26.09.2011, 18:44
Ich war letztes Jahr spontan im Oktober mit meinen Jungs in DK. Habe dort eine Unterkunft bei PJ-Ferienhausvermietung bekommen. Sehr günstig, unkompliziert und ca. 3 km von Bork Havn entfernt. Dort kannst du auch dein Zeugs in einer Zelle lagern. Ausleihen kannst in der Westwind Surfschule... sind coole Leute!
Bork ist auch ein komplettes Stehrevier.... vllt macht das am Anfang mehr Spaß!