PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bottsand


Linuswindsurferz
29.05.2014, 19:40
Moin,
ich wollte mal fragen ob jemand von euch mal in Bottsand am start ist? Denn man ist doch relativ alleine auf dem Wasser. Obwohl das eig ein echt schöner Spott ist! Bei Nordwind und Flut baumen sich hier Wellen auf wie in Heidkate. Und bei Westwind hat man Flachwasser wie in Laboe und sehr viel Platz. Ausser vllt einfach mal auschecken .
Hang Loose Linus

toli269
02.06.2014, 06:09
Und in unserer CP-Sammlung ist der Campingplatz dort jetzt auch zu finden. Abschreckend wird auf deren HP vielleicht der Hinweis, dass der größte Teil des Platzes Dauercamper sind - Gartenzwergalarm !! ??

Maddin
07.06.2014, 14:23
Wie tief ist das denn da ?
Wie Laboe oder flacher ?

Linuswindsurferz
11.06.2014, 12:02
Wie tief ist das denn da ?
Wie Laboe oder flacher ?

Bei starkem westwind kann man ewig weit rauslaufen durch viele Sandbänke :) Ausserdem hat man mehr Platz als in Laboe. Und der stehbereich ist grösseer :)
Um auf deine Frage zurüück zu kommen die sandbänke sind meistens auf knietiefe :) also bei starkem Westwind einfach mal ausprobieren :)
Lg Linus

Maddin
15.06.2014, 11:45
Das heißt auch, sobald man viel Wind hat entsteht auch dieser typische heidkate-kabbel?
Mir geht's darum, ob das zum trixen ne alternative zu laboe oder falkenstein ist.

Maddin
15.06.2014, 12:02
Und wo kann man da surfen?
Mit Naturschutzgebiet, kein Parkplatz, Campingplatz ist das irgendwie schwierig.

Linuswindsurferz
29.06.2014, 18:20
Und wo kann man da surfen?
Mit Naturschutzgebiet, kein Parkplatz, Campingplatz ist das irgendwie schwierig.

Also der Spot ist zu Laboe auf jeden Fall eine alternative! Der Spot befindet sich verständlicher weise nicht im Naturschutgebiet sondern mehr Richtung Heidkate. Es gibt einen grossen Parkplatz entweder von dem Restaurant Calabria oder auf dem Campingbplatz Bonnanza. Wenn man einmal über den Deich guckt sieht man eine Auffrigwiese. Der Spot ist durch Sandbänke sehr flach. Also Probier es doch einmal bei stärkerem Westwind mit einem Freestyleboard im Gepäck aus ;)