Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dümmer Schnack

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Die heimische Gastronomie dankts dir. Die Löcher waren dann wohl mehr so in Richtung Hüde

    Hab 'ne one Hour mit 40 km/h Schnitt hinbekommen und insgesamt 140 km zusammengegurkt. Um 17:45 war der Akku leer.
    check: www.surfshop-muenster.de

    Kommentar


      Das ist ja immer so beim Blinki, in Lembruch ist alles besser
      ~Surfshop Münster~

      Kommentar


        Zitat von wwwerner Beitrag anzeigen
        Das ist ja immer so beim Blinki, in Lembruch ist alles besser
        Werner,
        da ist was dran
        Aber: Der Falmmkuchen und der Burger sind in Hüde definitiv am Besten.
        Zuletzt geändert von blinki-bill; 23.09.2015, 19:41.
        check: www.surfshop-muenster.de

        Kommentar


          Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
          Moinsen, wo sind denn die Erlebnisberichte vom letzten Donnerstag?
          Für mich war das ein super Tag. Erst 101/7.0 zum Sport und dann 101/5.5 zur "Erholung". Ergebnis: 140 km auf dem Tacho
          Bin den ganzen Tag 6,5/110 gefahren, was super passte - ganz ohne umbauen und so. War eigentlich sehr schön, bis auf die Tatsache, dass man bei einer 20 kn Vorhersage ja eigentlich 5,0/88 fahren sollte. Aber wie das in diesem Jahr bei den Vorhersagen so ist - viel versprochen - wenig gehalten.

          Ich hatte mit meinem Material nicht wirklich zu kämpfen und da Tom in Lembruch 5,2 und Blinki 7,0 /5,5 gefahren ist, vermute ich mal, dass dort wirklich mehr Wind war, obwohl die Richtung eigentlich für Hüde perfekt war.
          Wasserqualität Niedersachsen


          http://www.badegewaesser.niedersachsen.de/index.php?p=k

          Kommentar


            Ist bei der SSW Richtung nicht die Landabdeckung in Hüde recht groß? Da ist in L quasi freie Fahrt. Am Besten gings hinter der Hohen Sieben bis NSG Dümmerlohausen.
            check: www.surfshop-muenster.de

            Kommentar


              Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
              Ist bei der SSW Richtung nicht die Landabdeckung in Hüde recht groß? Da ist in L quasi freie Fahrt. Am Besten gings hinter der Hohen Sieben bis NSG Dümmerlohausen.
              Ja, schon, aber das ging schon etwas mehr in Richtung SW. Am Dienstag war ich deshalb ja auch in Lembruch.
              Wasserqualität Niedersachsen


              http://www.badegewaesser.niedersachsen.de/index.php?p=k

              Kommentar


                Na ich bin ja nach einem kurzen Versuch mit 5.2 auf 5.9 umgestiegen. Letzteres lief dann ab Mittag bzw. frühen Nachmittag sehr gut. Es hat dann aber aufgefrischt und das 5.2er wäre dann sicherlich auch gegangen. Nur noch einmal Umriggen wollte ich nicht, daher hab ich das 5.9er einfach mehr festgehalten

                Aber die Vorhersage hatte eigenntlich mehr hoffen lassen, als das, was letztendlich ankam. ABER: An der Ostsee ist es dieses Jahr oft auch so. Gute bis sehr gute Prognosen und dann steht man am Strand und es kommt kaum was an! So auch letzten Sonntag in Heiligenhafen, wo es laut Däne eigentlich auch den ganzen Tag mit 20Knt pusten sollte! Tja, man muss es halt nehmen wie es kommt und das Beste daraus machen
                www.strandsteher.de

                Kommentar


                  Moin,
                  und - morgen jemand am Start?
                  Gruß

                  Kommentar


                    Mardorf ?

                    Racer of the Lake ... einfach herüberfahren ... mitmachen & Spaß haben

                    Kommentar


                      Hm, das sieht ja im Moment mit dem Wind eher weniger gut aus. Wie war es gestern?
                      Wasserqualität Niedersachsen


                      http://www.badegewaesser.niedersachsen.de/index.php?p=k

                      Kommentar


                        War heute ausnahmsweise mal in Mardorf, dachte bei Ostwind vielleicht besser als in Hüde.
                        Hatte nur die großen Segel eingepackt (7,8 und 9,5) da bei Windyty nur 12kn und in Böen bis 19kn angesagt waren. Meiner Erfahrung nach (am Dümmer) ist es dann doch meistens noch etwas weniger. Dem war heute aber nicht so, als ich gegen 12h ankam gabs reichlich Schaumkronen. Einige waren schon am umriggen, habe Segel zwischen 5,8 und 6,6 gesehen. Aber auch ein paar mit 7,8. Naja dachte dann versuche ich es halt. War aber mehr schlecht als recht. Hab dann erstmal ne Pause gemacht und ab ca. 14h wars dann doch noch sehr gut mit dem 7,8.

                        Aber wenn ich mal vergleiche: Hüde mit Mardorf, fällt für mich die Entscheidung klar für Hüde aus.
                        Auf dem "Parkplatz" angekommen waren direkt 10€ fällig, find ich ganz schön happig. Im vergleich Hüde 3€ und näher am Strand. Ich frag mich allerdings wo alle anderen Parken weil bei Surfersparadise sind ca. 7 Parkplätze
                        Dann fragte ich jemanden wie das mit Stehbereich wäre oder obs auch tiefere Bereiche gibt, er meinte nur: nee nee alles Stehtief. Jau gleich die erste Halse klappte natürlich nicht und naja...mit stehen war da nicht viel.
                        Aber noch zuvor direkt am Strand denkt man zunächst jau wird schnell tiefer da kann ich ja gleich loslegen. Nach ca. 80m-100m sah ich wie da einer Knöcheltief im Wasser stand aber bevor ich reagieren konnte war der erste Schleudersturz perfekt. Eine Sandbank über die man mit ner 47cm Finne nicht rüber kommt. Aber dahinter ist mit Stehbereich gar nichts mehr.
                        Ach ja und dann die Kiter. Ganz gut ist ja zumindest das es am Strand geregelt zu geht. Aber auf dem Wasser, also ich komm mit den Kitern nicht zurecht. Am Steinhuder Meer ist ja ein Surfschein Pflicht so wie ich das im Internet gelesen habe, gibt's eigentlich ein Kiteschein? Weil ich glaube Vorfahrtregeln kennen die nicht...naja oder besser einige nicht.

                        Lange Rede kurzer Sinn: Hüde bleibt mehr Favorit.

                        Kommentar


                          Zitat von DanielSun Beitrag anzeigen
                          Auf dem "Parkplatz" angekommen waren direkt 10€ fällig, find ich ganz schön happig. Im vergleich Hüde 3€ und näher am Strand. Ich frag mich allerdings wo alle anderen Parken weil bei Surfersparadise sind ca. 7 Parkplätze
                          Der Parkplatz liegt nebenan am Strandhotel und kostet 3 Euro, oben an der Straße gibt es noch 2 kostenlose Parkplätze, da passen einige hundert Autos drauf.
                          Zitat von DanielSun Beitrag anzeigen
                          Ach ja und dann die Kiter. Ganz gut ist ja zumindest das es am Strand geregelt zu geht. Aber auf dem Wasser, also ich komm mit den Kitern nicht zurecht. Am Steinhuder Meer ist ja ein Surfschein Pflicht so wie ich das im Internet gelesen habe, gibt's eigentlich ein Kiteschein? Weil ich glaube Vorfahrtregeln kennen die nicht...naja oder besser einige nicht.
                          Na wie ich lese kennst auch du die Bestimmungen nicht.
                          Die Surfscheinpflicht gibt es seit Jahren nicht mehr; und die Ausweichsregeln(was anderes gibt es nicht) sind anders als sonst überall auf der Welt. Warum auch immer die Landesregierung in Niedersachsen dies so beschlossen hat, kaum ein Kiter geschweige die Windsurfer kennen diese Sonderbestimmung.
                          Es grüßt der Bernie

                          Kommentar


                            Am Dümmer wars sehr gut. Vorfahrt wie überall sonst. Keine Kiter. Reichlich Platz auf dem See. Parken bei Robin kostenlos.
                            7.8/70 ging von 11 bis 17 Uhr. Handschuhe wären nicht schlecht gewesen. Um 11 Uhr waren es 5°
                            check: www.surfshop-muenster.de

                            Kommentar


                              Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
                              Am Dümmer wars sehr gut. Vorfahrt wie überall sonst. Keine Kiter. Reichlich Platz auf dem See. Parken bei Robin kostenlos.
                              7.8/70 ging von 11 bis 17 Uhr. Handschuhe wären nicht schlecht gewesen. Um 11 Uhr waren es 5°
                              Kann ich bestätigen, 7.5/69 liefen auch bei mir sehr gut. Allerdings war es schweinekalt an den Händen und am Kopf. Hatte doch ernsthaft geglaubt ich brauche keine Beanie...
                              ~Surfshop Münster~

                              Kommentar


                                Zitat von wwwerner Beitrag anzeigen
                                Kann ich bestätigen, 7.5/69 liefen auch bei mir sehr gut. Allerdings war es schweinekalt an den Händen und am Kopf. Hatte doch ernsthaft geglaubt ich brauche keine Beanie...
                                Mit deiner Frisur sollte die Beanie ganzjährig getragen werden. Mach ich mit meiner ja auch
                                Wo bist du denn rumgefahren. Hab dich auf dem See gar nicht gesehen. Hätt man ja schön mal ein paar Runden um Boje 5 -oder um Gorki- drehen können.
                                Zuletzt geändert von blinki-bill; 12.10.2015, 10:01.
                                check: www.surfshop-muenster.de

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X