Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dümmer Schnack

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
    Mit deiner Frisur sollte die Beanie ganzjährig getragen werden. Mach ich mit meiner ja auch
    Wo bist du denn rumgefahren. Hab dich auf dem See gar nicht gesehen. Hätt man ja schön mal ein paar Runden um Boje 5 -oder um Gorki- drehen können.
    Hab weder Gorki noch Dich gesehen. Fuhr Gorki ein Servene S1? Das hab ich gesehen, aber der Fahrer und das Board passten irgendwie nicht zu Gorki
    Bin mittig im Teich von Hüde nach Lembruch hin- und hergebraust.
    ~Surfshop Münster~

    Kommentar


      Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
      Mit deiner Frisur sollte die Beanie ganzjährig getragen werden. Mach ich mit meiner ja auch
      Die Schaltzentrale gibt normalerweise recht viel Wärme ab , da geht's auch ohne Kappe. Aber gestern war's echt grenzwertig
      ~Surfshop Münster~

      Kommentar


        Moin,
        bin auch fremdgegangen - aber Mardorf ist am Wochenende auch nichts mehr für mich.
        Klar - man kommt bei Ost gut raus und rein und vor allem: man kann am Ufer sehen was draußen benötigt wird.
        Gruß

        Kommentar


          Zitat von wwwerner Beitrag anzeigen
          Hab weder Gorki noch Dich gesehen. Fuhr Gorki ein Servene S1? Das hab ich gesehen, aber der Fahrer und das Board passten irgendwie nicht zu Gorki
          Bin mittig im Teich von Hüde nach Lembruch hin- und hergebraust.
          Aha, merkwürdig, da ungefähr war ich auch. Boje 5 eben. Hab von 14 bis 15 Uhr Pause gemacht. Ab 15 Uhr bin ich weiter oben gefahren und hab ein paar Runden mit dem Jan gedreht. Dabei hatte ich den Eindruck, dass ab Verlängerung Hohe Sieben Richtung Hüde der Wind irgendwie südlicher kam.

          Zitat von wwwerner Beitrag anzeigen
          Die Schaltzentrale gibt normalerweise recht viel Wärme ab , da geht's auch ohne Kappe. Aber gestern war's echt grenzwertig
          Jau. Bin einmal kurz untergetaucht... ist anschließend recht erfrischend gewesen, trotz Beanie.

          Zitat von Rosas-Fahrer Beitrag anzeigen
          Moin,
          bin auch fremdgegangen - aber Mardorf ist am Wochenende auch nichts mehr für mich.
          Klar - man kommt bei Ost gut raus und rein und vor allem: man kann am Ufer sehen was draußen benötigt wird.
          Gruß
          Kann man am Dümmer auch. Musst nur den Klaus suchen:
          • Fährt Klaus durchgängig (und er fährt fast immer durchgängig), selbe Größe aufriggen -reicht im Wesentlichen mit ein paar Dümpelphasen.
          • Fährt er nicht immer, besser nicht aufs Wasser gehen, denn es ist nicht genug Wind
          Zuletzt geändert von blinki-bill; 12.10.2015, 11:07.
          check: www.surfshop-muenster.de

          Kommentar


            Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
            Kann man am Dümmer auch. Musst nur den Klaus suchen:
            • Fährt Klaus durchgängig (und er fährt fast immer durchgängig), selbe Größe aufriggen -reicht im Wesentlichen mit ein paar Dümpelphasen.
            • Fährt er nicht immer, besser nicht aufs Wasser gehen, denn es ist nicht genug Wind
            Moin,
            meinst du Klaus K. (mit RRD und NP)?
            Das nützt mir ja bei Ost recht wenig, wenn ich in Hüde bin und er in Lembruch rausgeht. Ich kann da vom Ufer meist nicht erkennen, welches Racingsegel seinen Mast verdeckt.
            Aber wie gesagt: Mardorf am WE ist erstmal Geschichte. Außer Anfang November wenn der Dümmer zu aber der Stein noch offen ist.
            Gruß

            Kommentar


              Tja Rosi, wenn du das so genau wissen musst, dann musst du wohl weiterhin zum Stein gurken
              check: www.surfshop-muenster.de

              Kommentar


                Zitat von Bernie B Beitrag anzeigen
                Der Parkplatz liegt nebenan am Strandhotel und kostet 3 Euro, oben an der Straße gibt es noch 2 kostenlose Parkplätze, da passen einige hundert Autos drauf..

                Na wie ich lese kennst auch du die Bestimmungen nicht.
                Die Surfscheinpflicht gibt es seit Jahren nicht mehr; und die Ausweichsregeln(was anderes gibt es nicht) sind anders als sonst überall auf der Welt. Warum auch immer die Landesregierung in Niedersachsen dies so beschlossen hat, kaum ein Kiter geschweige die Windsurfer kennen diese Sonderbestimmung.
                Achso OK, mmh aber glaube das wäre mir zu weit.

                Nee diese Sonderbestimmung kenne ich tatsächlich nicht, wo kann ich die nachlesen? Hast du vielleicht einen Link dazu?

                Kommentar


                  Zitat von Rosas-Fahrer Beitrag anzeigen
                  Aber wie gesagt: Mardorf am WE ist erstmal Geschichte. Außer Anfang November wenn der Dümmer zu aber der Stein noch offen ist.
                  Gruß
                  Wie ist denn die Regelung?
                  Bin bisher davon ausgegangen das sowohl am Dümmer als auch Stein von Ende Oktober bis Ende März das Surfen bzw. alle Wassersportaktivitäten untersagt sind.

                  Kommentar


                    Stein ist meistens ab 20.3. frei und bis zum 15.11..Aber im Ernstfall noch mal Bernie fragen.
                    Wasserqualität Niedersachsen


                    http://www.badegewaesser.niedersachsen.de/index.php?p=k

                    Kommentar


                      Zitat von DanielSun Beitrag anzeigen
                      Achso OK, mmh aber glaube das wäre mir zu weit.

                      Nee diese Sonderbestimmung kenne ich tatsächlich nicht, wo kann ich die nachlesen? Hast du vielleicht einen Link dazu?
                      In der neuesten Dümmer Steinhudermeerverordnung:

                      § 19
                      Steinhuder Meer
                      (1) § 5 Abs. 1 gilt nicht für das Befahren der in Anlage 2 gekennzeichneten Wasserfläche. Auf dieser Fläche
                      werden das Segel- und Kitesurfen zugelassen. Das Gebiet ist für andere Nutzungen gesperrt. Kitesurferinnen und
                      Kitesurfer sind gegenüber Segelsurferinnen und Segelsurfern ausweichpflichtig. Kitesurfkurse und
                      Kitesurfschulungen dürfen nur östlich des Hinweisschildes, das die Kite-Einsatzstelle kennzeichnet, ausgeübt
                      werden. .....


                      (3) Abweichend von § 14 Abs. 1 Nr. 7 gilt das Befahrensverbot bis zum 19.März und für das Segel- und
                      Kitesurfen auf der in Anlage 2 gekennzeichneten Wasserfläche ab dem 16.November.
                      Es grüßt der Bernie

                      Kommentar


                        Vielen Dank

                        Kommentar


                          Warum ist Surfen eigentlich zur windsichersten Zeit des Jahres verboten?

                          Liegt es daran, dass wieder mal einen kleine Gruppe von Naturfreunden riesige Gewässerflächen für ihr Hobby beansprucht und andere aussperren will, bzw. ausgesperrt hat?

                          Kommentar


                            Zitat von Max Beitrag anzeigen
                            Warum ist Surfen eigentlich zur windsichersten Zeit des Jahres verboten?

                            Liegt es daran, dass wieder mal einen kleine Gruppe von Naturfreunden riesige Gewässerflächen für ihr Hobby beansprucht und andere aussperren will, bzw. ausgesperrt hat?
                            Das liegt an der EU und Deutschlands Strebertum diesbzüglich. Die Länder müssen selbst Gebiete, die sie für schützenswert halten, melden. Stell dir vor, Holland hätte das so gehandhabt wie unsere Bananenrepublik D.
                            Wasserqualität Niedersachsen


                            http://www.badegewaesser.niedersachsen.de/index.php?p=k

                            Kommentar


                              Saiasonfazit:

                              Endlich mal wieder eine gute Saison! Es fing windmäßig gut an, gab echte Highlights im Sommer und gin bis Mitte September so weiter. Der Herbst dagegen war ein Totalausfall. Immer Wind, der zum Surfen zu wenig und zum Paddeln zu viel war.
                              Die Wasserqualität am Teich war doch mal richtig gut. Kein Kraut, keine gesundheitgefährdenden Blaualgen. Wann hatten wir das das letzte mal?

                              Während der Herbstferien hätte es noch ein oder zwei Ostwindtage gegeben und auch das SUP hätte zum Einsatz kommen können. Leider hatte mein Bulli eine leichte psychische Störung und meinte, er müsse jetzt ein Sieb werden. Deshalb habe ich die erste Ferienwoche unter ihm verbracht und ihn mithilfe eines Schweißgerätes schön warm gehalten, sodass es ihm nun wieder besser geht - bis dass der TÜV uns scheidet. Wäre heute gerne noch eine Abschlussrunde mit dem SUP gefahren, bin aber leider ein bisschen am fiebern.

                              Wollen wir wieder einen "Dümmer auf Tour" - Thread einrichten, damit man weiß, wo man auf Bekannte treffen kann? Geht ja wahrscheinlich eh nur um Nunspeet, Horst oder Großes Meer.
                              Wasserqualität Niedersachsen


                              http://www.badegewaesser.niedersachsen.de/index.php?p=k

                              Kommentar


                                Zitat von Cpt.Sternhagel Beitrag anzeigen
                                Das liegt an der EU und Deutschlands Strebertum diesbzüglich. Die Länder müssen selbst Gebiete, die sie für schützenswert halten, melden. Stell dir vor, Holland hätte das so gehandhabt wie unsere Bananenrepublik D.
                                Danke für die Infos!
                                Mich wundert allerdings, dass in solchen Gebieten nicht trotzdem so einen abgasfreier, leiser und umweltfreundlicher Sport zugelassen werden kann.
                                Tiere gewöhnen sich schnell an Menschen. Daran kann es nicht liegen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X