Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nicht konfiguriertes PHP-Modul

Einklappen

Dümmer Schnack

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Muss morgen arbeiten, wie heute auch. Schont die Gelenke Bin Freitag wieder am Start

    Ist ja doch was härter mit dem X-Fire, der gnadenlos vom RSR nach vorn gezerrt wird. Da macht Mann was mit

    Wieder was Neues auf dem "Käptn sucht ein Board" Trip?
    check: www.surfshop-muenster.de

    Kommentar


      Moini,
      dachte es ging nur mir am Dienstag so: Ruppelig eigentlich überall
      Dagegen war Montag ja Kindergeburtstag!
      Gruß
      P.s. dreht die Tage für mich ne Runde mit - - für mich ist Saison beendet: Schwere Stauchung mit Verdacht auf Weber 2 Fraktur - weils nicht reicht noch 2 Bänder gerissen. Glück ist ja relativ, aber eine OP steht wohl nicht an

      Kommentar


        Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen

        Wieder was Neues auf dem "Käptn sucht ein Board" Trip?
        Du weißt doch - jedes Board bekommt eine Saison lang die Chance sich als "würdiger Nachfolger" des V88 herauszustelen. Die Winterpause eingerechnet bedeutet das ca. September 2018 fällt eine Entscheidung. Allerdings besteht dann wahrscheinlich nicht mehr die Möglichkeit, den V88 noch einmal auszupacken und einen "Gegentest" zum Nachfolger zu machen.
        Mein jetziger Freewave 98 scheint ein ganz ordentliches Brett zu sein. Gleitet gut, ist super wendig/agil, springt gut. Und er bietet mit die Chance herauszufinden, ob ich den V88 und den Hawk 110 durch nur 1 Brett mit rund 100L (zwischen den 77L und 140L Boards) ersetzen kann/will. Nach vorgestern mit relativ beschissenenm Wind aber Megakabel wäre ich eher für ein paar L weniger. Dümpeln ist auf dem Freewave auch keine Freude im Vgl. zum V88, aber auch zum 77er Goya. Das Schlimmste aber ist die US-(Fummel)Box. Von meinen 4 US-Finnen habe ich in den letzten Tagen bereits von 2en die Plättchen in den Dümmerwiesen verloren.

        So, ich muss los, der See ruft.
        Wasserqualität Niedersachsen


        http://www.badegewaesser.niedersachsen.de/index.php?p=k

        Kommentar


          Moinsen.
          @Rosi:
          Autsch. Gute Besserung.
          Was ist passiert?

          @Dienstag:
          Das fing ja relativ harmlos an. Bin erst sogar ne Stunde 8.6 gefahren. Ging ganz gut.
          Zuletzt geändert von blinki-bill; 05.10.2017, 09:22.
          check: www.surfshop-muenster.de

          Kommentar


            Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
            Moinsen.
            @Rosi:
            Autsch. Gute Besserung.
            Was ist passiert?
            Moin,
            eigentlich habe ich meinen Beruf verfehlt:
            Als Schatz- oder Trüffelsucher würde ich reich werden: Ich habe mir den vermutlich einzigen Ast im Teich gesucht, den man erwischen kann.
            Beim Sturz war das Wasser schon so flach, dass ich mit dem Fuss aufschlug und dabei einen schönen Stein erwischt habe
            Kann man da eigentlich irgendjemanden verklagen? Ich mein der Stein gehört da doch nicht hin Wenn ich mich im Nachhinein richtig erinnere, hat sich genau an dem Stein (oder einer seiner Brüder in der Nachbarschaft) schon mal jemand sein Formula-Finne abgefahren...
            Gruß

            Kommentar


              Oje, dann mal gute Besserung!
              check: www.surfshop-muenster.de

              Kommentar


                Von mir auch gute Besserung.
                Heute war's echt heftig. Da die Vorhersagen ja nicht sooo extrem waren, habe ich natürlich Segel von 4,2 bis 6,5 eingepacht und dazu 77L, 98 L und 110L. "Selbstverständlich" habe ich das 3,7er und den 70er Acid zu Hause gelassen. Das wäre auch heute die passende Kombi gewesen.
                Bin erst mit dem Freewave und 5,0 gestartet - um 9:30 war's entgegen der Vorhersage noch gar nicht so windig. Die Kombi hat richtig Spaß gemacht. Und dann hat einer den Schalter umgelegt. Mit Ach und Krach konnte ich mich noch nach Lembruch zurückretten. 77/4,2 aufgebaut- weils schon wieder etwas weniger war im Powertrimm. Die Kombi ging gut und ich konnte etwas Höhe laufen, um weiter raus zu kommen. Dann hat wieder einer nen Schalter umgelegt - auf Stellung "nichts geht mehr". Ich natürlich "JWD". Dort habe ich erst man 20 Minuten Pause gemacht und der Dinge geharrt, die hoffentlich bald aufhören. Irgendwann wurde mir die Wartereich auch zu blöd, der Wind gefühlt etwas weniger und ich machte mich auf den Weg - Höhe vernichten Richtung Lembruch Beach. Das sah dann ungefähr so aus: 100 Meter surfen - spektakulärer Abgang - 100 M surfen ... . Gegen Ende der Streck ließ der Wind tatsächlich leicht nach und ich konnte noch das letzte Stück zum Beach surfen. Erst mal Windmesser holen. Um 12:30 +/- 5 Min. habe ich einen Durchschnittswind von 37 Kn und Spitzenböen von 48 Kn gemessen im Luvstau vo Beach wohlgemerkt. Windfinder zeigte ja bis 59 Kn.
                Der Wind drehte dann auf NW rum, wurde aber kaum schwächer. Also habe ich trimmmäßig alle gemacht, was man so macht in solchen Bedingungen.
                Es ging, war aber sehr, sehr anstrengend. Es kam ein bisschen "Nordseefeeling" auf. Durch den Winddreher entstand wohl so was wie "Dümmer-Freakwaves", jedenfalls waren die Wellen telweise so hoch wie ich, liefen richtig brandungsartig. Im Gegensatz zur Nordsee war die Wellenperiode ehr 2 sec. und das Wasser schmeckt auch nicht so gut. Trotzdem konnte ich ein paar ordentliche Sprünge ansetzen und auch stehen. Um ca. 14:30 war dann Schluss für mich. Was für ein Tag.
                Wasserqualität Niedersachsen


                http://www.badegewaesser.niedersachsen.de/index.php?p=k

                Kommentar


                  Im Büro wars auch schön.

                  So Rückfahrten kenne ich. Da fragt man sich dann warum man eigentlich jetzt genau hier ist.

                  Bei so einem Hack entstehen am See gelegentlich richtig saubere Rampen. Das hat nix mehr mit dem Chaos bei 5 bft zu tun.

                  Ich nehm die Wochenendschicht ab heut Nachmittag
                  check: www.surfshop-muenster.de

                  Kommentar


                    Zitat von Cpt.Sternhagel Beitrag anzeigen
                    Von mir auch gute Besserung.
                    Heute war's echt heftig. ...
                    Geiler Bericht, Captain

                    War ab ca 16:00Uhr in Lembruch am Start und hatte 5,5 aufgebaut. Der einzige, der am gleiten war, war der Kiter bei Robin. Zum Glück kam dann doch noch Gleitwind auf, hätte aber mehr erwartet nach so einem Sturmtief.

                    Kommentar


                      Zitat von Kofi Beitrag anzeigen
                      Der einzige, der am gleiten war, war der Kiter bei Robin.
                      Ist der Dümmer jetzt für's Kiten freigegeben?
                      ~Surfshop Münster~

                      Kommentar


                        Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
                        Im Büro wars auch schön.

                        So Rückfahrten kenne ich. Da fragt man sich dann warum man eigentlich jetzt genau hier ist.

                        Bei so einem Hack entstehen am See gelegentlich richtig saubere Rampen. Das hat nix mehr mit dem Chaos bei 5 bft zu tun.

                        Ich nehm die Wochenendschicht ab heut Nachmittag
                        Gestern waren die Rampen meistens auch chaotisch, durch den Winddreher wahrscheinlich.
                        Wasserqualität Niedersachsen


                        http://www.badegewaesser.niedersachsen.de/index.php?p=k

                        Kommentar


                          Zitat von wwwerner Beitrag anzeigen
                          Ist der Dümmer jetzt für's Kiten freigegeben?
                          Nein, aber es schein niemanden zu interessieren
                          Wasserqualität Niedersachsen


                          http://www.badegewaesser.niedersachsen.de/index.php?p=k

                          Kommentar


                            Moin,
                            es immer nur der eine Kiter. MWn hat er schon ein paar Anzeigen weg.
                            Nur eine Frage der Zeit, wann da mal richtig durchgegriffen wird.
                            Gruß

                            Kommentar


                              Wer meint jemanden wegen Kiten am Dümmer anzeigen zu müssen soll sich mal an die eigene Nase fassen.
                              Mich nerven die auch und ich bin froh, dass es verboten ist. Aber deshalb gleich anzeigen hält ich für total daneben.

                              So, ich geh jetzt Windsurfen.
                              check: www.surfshop-muenster.de

                              Kommentar


                                Gute Entscheidung, aufs Wasser zu gehen. War doch gut gestern Nachmittag, hab dich erst gar nicht erkannt mit so einem dezenten Segel
                                Hang loose

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X