Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zeh gestaucht/gebrochen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zeh gestaucht/gebrochen

    moin!!!

    Bin heute irgendwie doof gegen den Mast mit dem Fuss - dies quittierte der 2.Zeh mit nem leichten Schmerz und nem lilablauen Erguss (tolles Wort^^) überm Zehgelenk.
    Was meint Ihr? Gebrochen? oder nur ne Stauchung bzw. Prellung?
    Da heutzutage eh nichts mehr gemacht wird beim Zehbruch kann ich das Geld fürn Arzt sparen. Was meint Ihr wie siehts die nexten Wochen mit Surfen aus? Bleiben lassen oder egal? Da ich Selbstständig bin werd ich sowieso Arbeiten gehn - kann ich mir auch gar nicht erlauben. Wie lange wird die Heilung eventuell brauchen trotz Belastung?

    danke schon mal für Erfahrungsberichte ^^!!!
    Ich fahre Segel die Polarisieren!!!!

    #2
    Hab zwr keinen Plan bzg deines Zeh´s aber hab mal ne Frage zu deinem Link:

    Hast du den Rest von dem Deep Blue Album von Parkway Drive auch mal gehört? Karma rockt ja mal ziemlich...
    Waiting for wind is ok!
    most people spend their lives
    waiting
    for nothing

    Kommentar


      #3
      Zitat von solle1982 Beitrag anzeigen
      Hab zwr keinen Plan bzg deines Zeh´s aber hab mal ne Frage zu deinem Link:

      Hast du den Rest von dem Deep Blue Album von Parkway Drive auch mal gehört? Karma rockt ja mal ziemlich...
      klar, ist nen gutes Album

      so nochmal zum Zeh ^^ - heute schmerzt er schon etwas döller, und laufen ist nur in Schonhaltung mörglich!!!
      Ich fahre Segel die Polarisieren!!!!

      Kommentar


        #4
        Geht zum Arzt! Ich hatte vor einigen Jahren einen Haarriss im großen Zeh und der wurde geschient. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dich irgendein Arzt abweist.
        __________________________
        Warum ist eigentlich immer dann Wind, wenn ich keine Zeit habe?

        Kommentar


          #5
          Zitat von anvis Beitrag anzeigen
          Geht zum Arzt! Ich hatte vor einigen Jahren einen Haarriss im großen Zeh und der wurde geschient. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dich irgendein Arzt abweist.
          geht auch nicht ums abweisen - sondern darum das man heutzutage beim Bruch des Zehs nicht mehr Schient/Gipst ect. der röngt und kann sagen ob er gebrochen ist, das wars - vielleicht verschreibt er noch ne Salbe, mehr aber auch nicht. Und dazu bräuchte ich nicht zum Arzt gehn. Hab 400€ Selbstbeteiligung im Jahr, das kann man sich für richtige Sachen sparen, denke ich!
          Ich fahre Segel die Polarisieren!!!!

          Kommentar


            #6
            „dies quittierte der 2.Zeh mit nem leichten Schmerz und nem lilablauen Erguss (tolles Wort^^) überm Zehgelenk.“

            Vor zwei Jahren hab ich mir bei einem Arbeitsunfall drei Mittelfußknochen abrasiert. Gelenke waren nicht betroffen. Ein Knochen stand nicht exakt voreinander und wahrscheinlich gesplittert.

            Hatte Glück gehabt einen fähigen Doc zu haben. Es wurde nicht operiert. Eine OP hätte nur Nachteile ergeben - Wundheilung, Infektionsrisiko und das ganze mal zwei, die platten müssen ja wieder raus.

            Nach abklingen der Schwellung hab ich ein Hightech Gehschuh bekommen.
            Schon mit dem Schuh leicht belasten(das unterstützt nach aussage vom Doc die Knochenheilung), nach 4 Wochen voll belasten. Bei einer eventuellen Überbelastung meldet sich der Fuß schon und sagt – „mach mal langsam“.

            Direkte Frage an Doc - Knochensplitter? Auf dem Röntgenbild war die Katastrophe auch als Laie zu sehen. „Eventuelle Knochensplitter werden vom Körper abgebaut.“

            Unser körpereigenes „Wiederherstellungssystem“ ist schon Klasse. Gerade unser „Knochenheilung“ ist einzigartig.

            Ich möchte Dir auch einen Arztbesuch empfehlen. Eine Röntgenaufnahme kostet nicht die Welt und Du weist dann, was los ist.

            Selbst wenn der „Zeh“ gebrochen ist, die ganz „harten“ tapen das ein, Schuh drüber, und weiter geht’s. „Bei einer eventuellen Überbelastung meldet sich der Fuß schon und sagt – „mach mal langsam“. „

            Kommentar


              #7
              Ob der Knochen überhaupt gebrochen ist?

              Wie lange wird die Heilung eventuell brauchen trotz Belastung?
              Du hast Glück. Noch vor ein paar Jahren hätten dir alle Mediziner gesagt – OP und Ruhigstellen.

              http://jwi.charite.de/forschung/biol...nochenheilung/

              Der erste Absatz.
              http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/38357/

              Die Knochenheilung setzt sofort ein. Nach einer Woche besteht schon eine „Gummiartige“ Verbindung. Nach 4 Wochen ist der Knochen fest zusammengewachsen. Nach 6 Wochen wird der Knochen an der Stelle nie wieder brechen.

              "Ich hatte vor einigen Jahren einen Haarriss im großen Zeh und der wurde geschient."

              Eine feste starre Verbindung?
              „ Wie rasch und wie stabil ein Knochenbruch verheilt, haengt, abgesehen von der Durchblutung, entscheidend von den biomechanischen Verhaeltnissen in der Frakturzone ab. Ein wenig Bewegung muss zwischen den Frakturenden stattfinden.“
              Zuletzt geändert von kira; 09.04.2011, 11:15.

              Kommentar


                #8
                naja, sag ich ja, dann kann ich mir den Weg zum Arzt sparen ^^!!!
                Denn Zeit hab ich auch keine, viel zu tun, und lange im Watezimmer hocken kann ich mir nicht erlauben.
                Ich fahre Segel die Polarisieren!!!!

                Kommentar


                  #9
                  "Und was uns nicht tötet macht uns nur (manchmal) härter !"

                  http://www.kampfkunst-board.info/for...getaped-98767/

                  Kommentar


                    #10
                    Hi,

                    letztes Jahr habe ich den kleinen Zeh gebrochen gehabt.
                    Kaltes Wasser, vier Zehen in der Schlaufen einer 90° abgewinkelt.

                    Der Zeh ist gerichtet worden (lang gezogen und gerade gedreht) und dann mit Tape ("Dachziegelverband") fixiert worden. Der Bruch war nach 2-3 Wochen soweit, dass keine Probleme mehr auftraten. War aber auch längere Zeit Flaute, sodass ich nicht in Versuchung kam.
                    sigpic
                    Bilder Boot Düsseldorf

                    Kommentar


                      #11
                      Die Kampfkunst-Fraktion ist da noch besser drauf.

                      Zitat: “Kleiner Zeh: Tapen, ignorieren, weiter trainieren !!“

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von kira Beitrag anzeigen
                        Die Kampfkunst-Fraktion ist da noch besser drauf.

                        Zitat: “Kleiner Zeh: Tapen, ignorieren, weiter trainieren !!“
                        die kommen doch nah an unsere ^^ (Surfer & Selbstständige) - nichts anderes werd ich machen ^^ - müssen
                        Ich fahre Segel die Polarisieren!!!!

                        Kommentar


                          #13
                          Also ich würde zum Arzt gehen, weil auch kleinere Verletzungen (muß gar kein Bruch sein) ganz einfach in Form von Entzündungen ablaufen und genau das könnte mit größeren Problemen enden. Der hübsche Farbton ist dafür der beste Beweis und auch wenn der BRUCH (?) selber keine größeren Sorgen macht, das Hämatom hat Potential für mehr. Ich empfehle da mal die Bildersuche bei Google.
                          Und das selbst einfachste Schritte schmerzen hast Du ja schon gemerkt. Aber auch dafür gibts wunderbare Hilfen, die sofort Abhilfe schaffen. Man muß nur zum Arzt gehen.
                          GPSsies.com ist ausgesprochen praktisch

                          Kommentar


                            #14
                            Ich würde schon ein Röntgenbild machen lassen. Ist das Ding nun gebrochen oder nicht?
                            Allein die Ungewissheit – wann bin ich wieder fit.

                            Bei einem Bruch ist ein „Pflasterzügelverband“ anzulegen, Salbe , kühlen und nicht übermäßig belasten.

                            Ist das nur eine starke Prellung, Salbe, Kühlen und schon mal den nächsten Surfeinsatz planen(Dienstag).

                            Ohne Diagnose stehst du im „Wasser“, Prellung oder Gebrochen? Und kannst dich auf eine kleine Surffreie zeit einstellen – könnte ja doch gebrochen sein.

                            Kommentar


                              #15
                              geh zum Arzt, damit eine Diagnose gesteltl werden kann und auch Schlimmeres evtl. verhindert wird...

                              klar wird heutzutage bei einfachen Brüchen am Zeh nicht mehr eingegipst, aber ein fester Klebeverband wird gemacht damit der Zeh ruhig gestellt wird...

                              du brauchst doch die Diagnose um anschließend zu wissen, wie du den Fuß behandeln kannst... Ruhigstellung... Eintapen oder sonst was... egal.. Diagnose muss her und der Ausschluss einer evtl. Entzündung, die auch schnell böse enden kann...

                              und eintapen musst du eh und anschließend aufpassen, dass kein Stuhlbein oder sonst eine Kante im Weg ist und es abermals "Knacks" sagt


                              ich stelle mir hier allerdings eine Frage:
                              fast alle raten dir, zum Arzt zu gehen und den Zeh zumindest unetrsuchen zu lassen, aber das willst du nicht....
                              warum fragst du dann????
                              dann richte den Zeh selber... kannst ja fühlen wie er sein müsste... hast ja zumindest am anderen Fuß noch einen "Vergleichszeh"... und dann tape ihn... also mit den danebenliegenden Zehen zusammentapen udn ruhig stellen... kühlen und Belastung vermeiden (mein Sohn musste auf Krücken laufen damit er nicht belastet)...
                              "Kühlen" kannst du natürlich auch in der Ostsee... ist eben nur die Frage, wie der Zeh dann hinterher aussieht :-)
                              Zuletzt geändert von bigmama; 10.04.2011, 16:44.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X