Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche günstiges Freeridesegel 6,7 - 6,9qm

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Suche günstiges Freeridesegel 6,7 - 6,9qm

    Hallo Forumsgemeinde,

    nachdem mein gebrauchtes NS Natural leider ziemlich schnell kaputt ging ( http://forum.surf-magazin.de/showthread.php?t=50763 ), suche ich nun ein neues Segel. Da mein Budget aufgrund der blöden Nummer aber deutlich geschmälert ist, gestaltet sich die Suche etwas schwerer als erwartet.
    Zudem muss das Segel zum einzigen Gabelbaum und Mast passen...

    Ich suche:
    - Freeridesegel ohne Camber
    - Größe: 6,7 - 6,9qm
    - Mast: 460cm, 30% Carbon, Constant Curve
    -> stets bei: North Sails, Severn, Gaastra
    -> meist bei: Gun Sails
    - Gabel: max. 205cm
    - Ca: 135€ inkl. Versand (z.B. Iloxx 12€)

    Vielen Dank für ALLE Angebote!
    Zuletzt geändert von anvis; 05.07.2011, 08:21.
    __________________________
    Warum ist eigentlich immer dann Wind, wenn ich keine Zeit habe?

    #2
    Zitat von anvis Beitrag anzeigen
    Hallo Forumsgemeinde,

    nachdem mein gebrauchtes NS Natural leider ziemlich schnell kaputt ging ( http://forum.surf-magazin.de/showthread.php?t=50763 ), suche ich nun ein neues Segel. Da mein Budget aufgrund der blöden Nummer aber deutlich geschmälert ist, gestaltet sich die Suche etwas schwerer als erwartet.
    Zudem muss das Segel zum einzigen Gabelbaum und Mast passen...

    Ich suche:
    - Freeridesegel ohne Camber
    - Größe: 6,7 - 6,9qm
    - Mast: 460cm, 30% Carbon, Constant Curve
    -> stets bei: North Sails, Severn, Gaastra
    -> meist bei: Gun Sails
    - Gabel: max. 205cm
    - MAX: 120€ inkl. Versand (z.B. Iloxx 12€)

    Vielen Dank für ALLE Angebote!
    Kaufst Du das
    http://forum.surf-magazin.de/showthr...ht=Simmer+Iron

    und alles wird gut.
    Gruß Murphy

    Say no to big Boards.

    Kommentar


      #3
      Kann dir ein Gaastra Pilot 6,5 anbieten. Der Zustand ist sehrgut Bj 2007. Könntest du für 125€ incl. haben.
      Grüsse Uwe
      01704547707

      Kommentar


        #4
        Zitat von Murphy Beitrag anzeigen
        ...aber nicht für meinen Geldbeutel! Nee, das ist leider zu teuer.

        Zitat von connor Beitrag anzeigen
        Kann dir ein Gaastra Pilot 6,5 anbieten. Der Zustand ist sehrgut Bj 2007. Könntest du für 125€ incl. haben.
        Grüsse Uwe
        01704547707
        Das ist mir eigentlich etwas zu klein, weil noch ein Gaastra Pulse 6,3 habe aber Bilder würde ich mir trotzdem ansehen wollen. Connor, du hast eine PN.
        __________________________
        Warum ist eigentlich immer dann Wind, wenn ich keine Zeit habe?

        Kommentar


          #5
          Anvis, wenn du ein 6,3er hast, würde ich mindestens ein 7,5er nehmen. Sonst ist der Unterschied viel zu gering.
          Wasserqualität Niedersachsen


          http://www.badegewaesser.niedersachsen.de/index.php?p=k

          Kommentar


            #6
            Zitat von Cpt.Sternhagel Beitrag anzeigen
            Anvis, wenn du ein 6,3er hast, würde ich mindestens ein 7,5er nehmen. Sonst ist der Unterschied viel zu gering.
            Ich will aber kein Segel mit mehr als 7qm fahren, weil mir die zu unhandlich sind. 0,5qm Differenz sind meiner Meinung nach ganz günstig.

            Was haltet ihr von dem Angebot: http://www.dailydose.de/cgi-bin/fram...siteid%3D85911 ? Mich stört nur, dass sich die Schrift löst. Das deutet entweder auf schlechte Qualität des Segels hin oder übermäßige Benutzung.
            Zuletzt geändert von anvis; 15.06.2011, 16:27.
            __________________________
            Warum ist eigentlich immer dann Wind, wenn ich keine Zeit habe?

            Kommentar


              #7
              Moin,
              nach deinem "klogriff" mit dem Stationssegel solltest du dir wirklich überlegen, was du eigentlich erreichen willst. 6,3 und 6,8er Segel - da werden sicherlich einige ins Grübeln kommen. Eine solch enge Abstufung fährt - gerade in dem Bereich - kaum jemand. Es macht auch keinen Sinn. Die Nuancen, wo das eine Segel besser bzw. schlechter ist als das andere, wird man kaum erfahren oder es lohnt sich nicht. Was hast du denn unter dem Pulse 6,3? Vielleicht ein 6,8er anschaffen und das 6,3er abgeben? Das könnte Sinn machen....

              Zum Gun: ich hatte die Hammer aus dem Jahr - auch da löste sich nach kurzer Benutzung der (aufgedruckte) Schriftzug. Wie der Zustand tatsächlich ist - keine Ahnung. An welchem Spot bist du denn zuhause - ggf. werden dort direkt Segel angeboten? Probefahrt inkl.

              Vielleicht nochmal nachdenken und das Sprichwort: Wer billig kauft, kauft doppelt! im Kopf behalten.

              Gruß

              Kommentar


                #8
                Ich schließe mich hier mal kurz an: 6,3-6,8 = Viel zu wenig Abstand... Entweder das große etwas größer oder (wie Rosas-Fahrer meinte) evtl. das 6,3er weg. Das bringt ja nichts in den kleinen Abständen. 1qm kann da locker zwischen den einzelnen Segeln liegen. Die 0,5 machst du wieder mit dem richtigen Trimm wett...

                Kommentar


                  #9
                  ...na wenn ihr meint. Unter dem 6,3er habe ich nur noch ein altes NS Volcano mit 5,8qm. Das fahre ich aber nur selten, weil es im Raum Halle / Magdeburg doch recht wenig Wind gibt.
                  Eigentlich sollte das Gaastra Pulse auch weg, weil das NS Natural mit 6,6qm doch recht nah an den 6,3qm lag. Aber daraus wurde ja nichts. Nun habe ich beschlossen, dass ich das Pulse behalte und ein etwas größeres Segel dazu nehme. Allerdings beschränkt mich meine Gabel mit max. 205cm, die ich passend zum Natural kaufte - tja, dumm gelaufen!
                  Übermäßig viel Geld möchte ich jedoch nicht ausgeben, weil ich im kommenden Jahr wegen des Auslandssemesters und der anstehenden Diplomarbeit wohl kaum großartig surfen kann und danach verdiene ich ja auch richtig Geld...
                  __________________________
                  Warum ist eigentlich immer dann Wind, wenn ich keine Zeit habe?

                  Kommentar


                    #10
                    Die Gefahr, dass Du bei dem angegebenen Preislimit nebst vorgegebener Gabellänge wieder eine Gurke erwischst, ist riesengroß.
                    Spare lieber noch ein paar Tage und hole Dir dann ein 7,5er plus ordentliche Gabel.

                    Gruß
                    Peter
                    Der Dativ ist dem Genitiv sein Feind

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von anvis Beitrag anzeigen
                      ...na wenn ihr meint. Unter dem 6,3er habe ich nur noch ein altes NS Volcano mit 5,8qm. Das fahre ich aber nur selten, weil es im Raum Halle / Magdeburg doch recht wenig Wind gibt.
                      ...
                      MOin,
                      sorry - ich gebe hier nur meine Meinung wieder, aber: wenig Wind, selten auf´s Wasser kommend und dann die Abstimmung 5,8 - 6,3 - 6,8.... no comment!!!
                      Eine Frage sei gestattet: Wenn du hier um Rat fragst und eigentlich schon festgelegt bist - was erwartest du?

                      [QUOTE=anvis;322617....und danach verdiene ich ja auch richtig Geld...[/QUOTE]


                      jo - direkt von der Uni und dann 100T€ p.a. - den Traum gab es ja schon oft. Wenn dem so ist - es sei dir gegönnt - dann verzichte das eine Jahr auf´s Surfen und schlage dann richtig zu. Dein Händler wird sich freuen... Und - na dass verkneif ich mir jetzt lieber.

                      Gruß

                      Kommentar


                        #12
                        Vielen Dank für deine Kritik Rosas-Fahrer! Du scheinst ja ein ernstes Problem mit mir zu haben...
                        Zitat von anvis Beitrag anzeigen
                        [...] und danach verdiene ich ja auch richtig Geld...
                        Die Aussage bezog sich eher auf die schmale Ausbeute der Studentenjobs!

                        Das Pulse habe ich fast geschenkt bekommen und urspr. wollte ich es auch verkaufen. Da ich nun nach einem Segel mit fast sieben Quadratmetern Segelfläche suche, erscheint mir der Sprung von 5,8qm etwas groß. Da ich aber lieber Manöver übe anstatt über den See zu kacheln, sind mir Segel mit mehr als 7qm zu unhandlich.
                        Zudem surfe ich erst in der dritten Saison und orientiere mich eher an Empfehlungen der Surfer in meiner Region als an anderen Dingen. Gut, du hast eine andere Meinung aber das ist noch lange kein Grund, diese auf solch eine Art darzulegen.

                        Zitat von twofingers Beitrag anzeigen
                        Die Gefahr, dass Du bei dem angegebenen Preislimit nebst vorgegebener Gabellänge wieder eine Gurke erwischst, ist riesengroß.
                        Spare lieber noch ein paar Tage und hole Dir dann ein 7,5er plus ordentliche Gabel.
                        Das hatte ich auch schon überlegt aber 6,3qm sind bei unserem Wind eben doch etwas zu klein und außerdem sagt mir das Pulse persönlich nicht so ganz zu, sodass ich es vielleicht doch verkaufe und damit gegen ein etwas größeres Segel tausche.
                        Zuletzt geändert von anvis; 15.06.2011, 21:59.
                        __________________________
                        Warum ist eigentlich immer dann Wind, wenn ich keine Zeit habe?

                        Kommentar


                          #13
                          Moin ,

                          guckst Du hier :

                          http://www.dailydose.de/cgi-bin/fram...siteid%3D86146
                          Sailloft Slam 7.2 SLE Mod.2007

                          Das paßt in Dein Budget und sollte auch von der Größe her passen.

                          5,8 / 6,3 / 7,2 find ich gut .

                          Lass Dir Detailfotos senden und den Zustand beschreiben.
                          Ich glaube viel mehr kannst Du für den Preis nicht erwarten.

                          Viel Glück
                          Zuletzt geändert von coastglider; 15.06.2011, 23:26.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von anvis Beitrag anzeigen
                            - MAX: 120€ inkl. Versand (z.B. Iloxx 12€)
                            Mancher wird aus Schaden klug. Andere lernen nicht dazu.
                            Segel aus Privathand ohne Garantie oder Rückgaberecht>anschauen!!!
                            Ansonsten ist die nächste Katastrophe vorprogrammiert.
                            Gruß Murphy

                            Say no to big Boards.

                            Kommentar


                              #15
                              Segelwahl

                              Moin,

                              was genau ist es denn für ein Mast? CC haben ALLE draufstehen, aber es gibt da Varianten.
                              Wenn du allerdings das volcano kaum fährst, dann ist was komisch. ich hatte es selbst und es war so dermassen früh im gleiten und hatte so viel power, dass ich es auf nem Waveboard nicht fahren konnte und ich fuhr es, wenn alle anderen 6,5 fuhren... es war aber sicher nicht sehr druckpunktstabil.
                              Der Sprung vom 5,8er zu einem 6,7 o.ä. sollte also problemlos sein.

                              Was hast du denn für ein Board?

                              Ich sehe aber auch Dein Budget als grenzwertig an. Da kriegste einfach nix vernünftiges für. Gerade eine solche Größe wird rel. oft gefahren und sieht dementsprechend aus.

                              Beim Privatkauf ist es zumindest möglich, das das Segel auch mal ausserhalb der Sonne gelagert wurde.

                              Wenn dir Handling wichtig ist, nimm kein Freeridesegel (wie das natural) sondern eher was aus dem freemovebereich (bei North: duke).

                              Als Student hast du doch Zeit und nen Semesterticket (wie nach dem Studium Geld). Da kannst du dir doch einige Segel in der Gegend ansehen und dann entscheiden. Der Versand kostet zwar nur 12,- (auch bei der Länge?) aber die meisten Verkäufer machen sich bei dem Preis nicht die mühe des einpackens und verschickens, sondern lassen eher noch mal nen 10er nach wenn du es abholst.

                              Grüße
                              teenie
                              Wind, Wasser und Wellen- gibts was schöneres?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X