Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bin ich doch zu alt für einen Neuanfang? *grübel*

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Zitat von Fanatic-Rider
    Manchmal muß man einfach nur kreativ sein. Und dein Methode mit den Stulpen düfte ja auch nicht so teuer gewesen sein. Als vorübergehende Lösung nicht schlecht !
    :-)
    nunja... preismäßig ist es wohl egal, denn shorty + stulpen waren über 100€ und insofern also ungefähr genauso teuer wie nen lang-anzug im angebot.... bei whh kostet son ding aus dem vorjahr ca. 99,-€


    Zitat von Fanatic-Rider
    Tja, und bei 8-9Bft kann schon mal was kaputt gehen. Das wird fast jeder erfahren der öfter bei solchen Bedingungen draußen ist.
    Also sieh es mit nem Lächeln. Du hattest deinen Spaß und nur das zählt!
    Gruß Fari
    nunja... bisher ist nie was kaputt gegangen bei sohnemann und der war schon öfters bei solchen bedingungen draußen und dann meist noch in halli, wo es bei 8 bft noch etwas härter ist als bei identischen bft in makkum (wegen wellen usw).....und dann ausgerechnet jetzt mit MEINER kleinen funkelnagelneuen x6-gabel :-(
    die bei funsport in makkum meinten, dass die bruchstellen am schnellverschluss auch recht ungewöhnlich sind... also auf der inneren seite.. der segelseite... wo der tampen ist.... nicht der verschluss selber.. also nicht auf der außenseite...

    ich hab dafür die unterste latte bei meinem kleinen segel kaputt bekommen als ich das segel mal fallen ließ.. tja und makkum ist bekanntlich seeeeehr flach und das segel landete nicht auf dem gabelbaum sonden mit der unteren segelhälfte auf dem grund
    ich werde den winter über wohl bisserl "hantel"training machen müssen, denn die 3,5 qm rissen mich bei 4 bft einfach mit... und das bei meinem "gegengewicht" ..... mindestens 10 kilo müssen bis nächsten sommer runter... besser 15 - 20 kg.. DAS wäre ideal... aber theorie und praxis klaffen leider meistens gaaaanz weit auseinander
    aber ich bleibe am ball....
    leider scheint aber das nordseeklima meiner tochter nicht so gut zu bekommen... wir müssen das einfach mal beobachten *grübel*

    Kommentar


      #47
      Hi,
      also der Anfang ist gemacht. Der Rest kommt dann, wenn es mal bessere Bedingungen gibt. Hanteltraining ist gut, aber leichter wird man dadurch nicht, nur stärker.
      Dafür gibts nur ein: Surfen.
      Fährst du mit Trapez?
      Gruß
      Poseidon

      Kommentar


        #48
        Zitat von poseidon
        Hanteltraining ist gut, aber leichter wird man dadurch nicht, nur stärker.
        na na das stimmt so nun auch nicht! Muskeln & Abnehmen gehören zusammen wie Wind & Windsurfer...

        ich finds generell bei uns Mädels ganz hilfreich auch die Hanteln zu schwingen damit mehr Kraft für künftige Manöver da ist.

        ---

        ich bin übrigens gerade dabei wieder anzufangen mit dem Windsurfen...hab gut 10 jahre pausiert.
        Damals bin ich fast jedes Wochenende über Jahre hinweg von März bis Oktober am Dümmer gewesen. Als ich dann nach Rhein/Ruhr gezogen bin hab ich aufgehört...wenig Zeit und Dummheit...Denn nach einigen Jahren fiel mir auf, dass mir etwas fehlt und irgendwann wusste ich auch was es war...Wassersport...mit Schwimmen konnte ich das allerdings nicht kompensieren...also 2005 ab nach Cabarete und ...14 Tage kein Wind...dafür aber Wellen ok ..seitdem geh ich auch surfen (wellenreiten..wie auch immer)
        Als ich mich dann auch beruflich verändern wollte hab ich Nägeln mit Köpfen gemacht und hab mir einen Job in HH gesucht. seit Juni bin ich nun hier...hab mir Material zusammen geliehen (wo ich aber noch ein paar sachen zu kaufen muss) und war jetzt schon 3 mal am Wasser aber leider nur 1x mit Wind und das war der Tag wo mir dann auffiel das da nicht alles zusammen passte bei dem Material, hatte es gerade vorher abgeholt somit keine Zeit zum Aufbautest
        Aber da kommt sicher noch Wind dieses Jahr

        Kommentar


          #49
          Zitat von poseidon
          Hi,
          also der Anfang ist gemacht. Der Rest kommt dann, wenn es mal bessere Bedingungen gibt. Hanteltraining ist gut, aber leichter wird man dadurch nicht, nur stärker.
          Dafür gibts nur ein: Surfen.
          Fährst du mit Trapez?


          wo denkst du hin???
          ich fange doch gerade erst an
          versuche mich auf dem brett zu halten.... mir reichen zurzeit 3 bft völlig
          jetzt heißt es erst einmal meine knöchel auszukurieren... nach fast 8 wochen kann ich den immer noch nicht voll belasten... ohne bandage geht da nix....
          und im laufe des winters heißt es "abnehmen" und kondition aufbauen....
          hoffe ich schaffe das bei meinem terminplan

          Kommentar


            #50
            Hi,

            Zitat von Daiquiry
            na na das stimmt so nun auch nicht! Muskeln & Abnehmen gehören zusammen wie Wind & Windsurfer...
            Ja, ok, ihr Mädels könnt nicht so viel Muskeln aufbauen, zum Glück
            Da fehlt das Testosteron.
            Aber Kraftraining und Kraftausdauertraining ist auf jeden Fall gut zum Surfen. Aber ich werde da immer schwerer durch.
            Erst im Sommer beim Surfen gehen die Kilos runter. Es gibt nichts was mehr Kalorien verbraucht als Surfen.

            Zitat von bigmama
            ich fange doch gerade erst an
            versuche mich auf dem brett zu halten.... mir reichen zurzeit 3 bft völlig
            Mit Trapez fängt der Spaß erst an. Dann brauchst du das Segel nicht mehr mit den Armen halten, nur noch dirigieren. Dann kann man sein Körpergewicht einsetzen.
            Gruß
            Poseidon

            Kommentar


              #51
              Zitat von poseidon
              Hi,



              Ja, ok, ihr Mädels könnt nicht so viel Muskeln aufbauen, zum Glück
              Da fehlt das Testosteron.
              Aber Kraftraining und Kraftausdauertraining ist auf jeden Fall gut zum Surfen. Aber ich werde da immer schwerer durch.
              Erst im Sommer beim Surfen gehen die Kilos runter. Es gibt nichts was mehr Kalorien verbraucht als Surfen.
              jupp... mein sohnemann hat 3 kilo abgenommen siesen urlaub... war ja auch genug wind da dieses jahr


              Zitat von poseidon
              Mit Trapez fängt der Spaß erst an. Dann brauchst du das Segel nicht mehr mit den Armen halten, nur noch dirigieren. Dann kann man sein Körpergewicht einsetzen.
              jupp.. glaube ich dir... merke es ja bei sohnemann... 8 stunden bei 8 bft... das geht eben nur mit trapez....
              aber die grundzüge müssen erst mal wieder her bei mir...
              zum trapezfahren gehört auch schlaufenfahren und dazu gehört ne menge mehr wenn man nicht immer im trapez hängen bleiben will und abflüge ins segel riskieren will....
              also immer schön langsam mit den alten pferden... bin ja auch nicht mehr die jüngste.... da ist die verletzungsgefahr vorprogrammiert....

              Kommentar


                #52
                Hi,

                Zitat von bigmama
                zum trapezfahren gehört auch schlaufenfahren und dazu gehört ne menge mehr wenn man nicht immer im trapez hängen bleiben will und abflüge ins segel riskieren will....
                Trapez kannst du auch fahren, ohne in den Schlaufen zu sein. Um nicht abzurutschen solltest du Neoprenschuhe benutzen.
                Man kann mit Trapez auch ganz entspannt cruisen.
                Gruß
                Poseidon

                Kommentar


                  #53
                  :-)
                  erst mal muskulatur trainieren, denn wenn das segel mich bei jeder böe mitzieht weil ich ja im trapez festhänge udn noch nicht gelernt habe mich zu lösen... solange muss ich erst einmal "segelhalten" lernen und sicheres stehen.. bzw gleichgewicht halten... denn ich habe einfach nicht das geld übrig und auch nicht den platz mir z.B. einen *starboard-dampfer* zuzulegen... ich will es -erst einmal - mit dem e-ray was wir haben weiter probieren....
                  sollten wir aber evtl. wieder nach makkum fahren, werde ich mir evtl. - je nach wind - ein größeres brett ausleihen.... muss in de rurlaubskasse dann nur einkalkuliert werden und was nächstes jahr ist, weiß ich jetzt noch nihct... nur das meine eltern goldene hochzeit haben.. mein sohn 20 wird und abi macht (hoffentlich)... meine mutter 70 wird usw....
                  also muss genug geld für die feste übrig bleiben....
                  vielelicht wird es nächstes jahr dann nur de rottisee

                  Kommentar


                    #54
                    welche windrichtungen funktionieren eigentlich am besten auf dem Ottisee?

                    @ poseidon:
                    ja Surfen ist der Fitnesstrainer überhaupt, gibt nur wenige Sportarten die den ganzen Körper so beanspruchen, da hält meiner Meinung nach nur das "andere" surfen (wellenreiten) mit.
                    Hab jetzt wieder angefangen richtig brav ins Studio zu gehen, damit ich eine gute Grundbasis zum Surfen hab...naja und die überflüssigen Kilos müssen auch weg ...verdammte Kantine

                    Kommentar


                      #55
                      Zitat von Daiquiry
                      welche windrichtungen funktionieren eigentlich am besten auf dem Ottisee?
                      ....eigentlich....wenn manns gaaanz richtig betrachtet.... keine!
                      nee..aber im ernst...wenns schon der otti sein muss...
                      dann eher bei ost oder süd ost...alles andere macht frust weil
                      abgedeckt oder durchn deich zerwirbelt.

                      grüsse
                      dirk
                      nordic - by - nature

                      Kommentar


                        #56
                        hahaha ich habs mir fast gedacht!
                        ist auch eher Notfall/inderWoche Interesse. Arbeite in Harburg...das würde sich dann anbieten...

                        ansonsten tendiere ich eher zu den spots an der Brücke auf deinem avatar

                        Kommentar


                          #57
                          Zitat von bigmama
                          huhu zibi... aus welcher ecke kommst du ?...

                          jupp.. war bei mir vor 4 jahren auch so... zumindest in der theorie hatte ich volle punktzahl und damit bestnote *ggg*...
                          aber es war wie ein neuanfang dieses jahr.. die übung fehlte... und ich hatte echt viel vergessen...
                          nunja und ehrlich gesagt... meine knöchelverletzung hat das ganze nicht gerade besser gemacht....
                          also... lasse keine pause aufkommen, sonst geht das ganze dilemma evtl. von vorne los :-)
                          gruß biggi

                          Hallo Biggi,

                          Biggi passt bei mir auch.

                          Ich wohne kurz vorm Sauerland und bin meistens an der Möhne zu finden.
                          Ich habe mir vor kurzen für ganz wenig Geld (eine Kinokarte) mein erstes Surfbrett erstanden. Es ist zwar schon etwas älter und recht lang, aber nur einen Sommer benutzt worden.

                          Jetzt fange ich besuche ich morgen einen Surfverein und fange an mal richtig etwas zu lernen. Irgendwann will ich eine Regatta mitfahren. Das ist mein Ziel.
                          Ob ich es je schaffe weiß ich noch nicht, aber da will ich mal hin.

                          Also, keine Pause, es geht jetzt erst richtig los.

                          Ciao
                          Birgit

                          Kommentar


                            #58
                            Zitat von Zibi
                            Hallo Biggi,

                            Biggi passt bei mir auch.

                            Ich wohne kurz vorm Sauerland und bin meistens an der Möhne zu finden.
                            Ich habe mir vor kurzen für ganz wenig Geld (eine Kinokarte) mein erstes Surfbrett erstanden. Es ist zwar schon etwas älter und recht lang, aber nur einen Sommer benutzt worden.

                            Jetzt fange ich besuche ich morgen einen Surfverein und fange an mal richtig etwas zu lernen. Irgendwann will ich eine Regatta mitfahren. Das ist mein Ziel.
                            Ob ich es je schaffe weiß ich noch nicht, aber da will ich mal hin.

                            Also, keine Pause, es geht jetzt erst richtig los.

                            Ciao
                            Birgit

                            huhu..
                            na dann mal los *namensvetterin*
                            nun unser brett war nen bisserl mehr als eine *kinokarte*.. war eben nen neues e-ray 145... 2004 erstanden....
                            leider wird es die krankheit meiner tochter nicht egstatten, dass ich außerhalb der ferienzeit üben kann und mein job ist leider auch sehr zeitaufwendig... solange oma+opa aber mit in den urlaub fahren.. solange wird es gehen.... hoffe ich einfach mal dass dies noch etwas sein wird...
                            vielelicht kann ich ja doch mal wieder in wulfen üben..

                            schade dass du so weit weg bist, sonst hätte man ja mal zusammen *üben* können

                            so.. nächster *arzttermin* steht an.. muss wieder los...
                            bis später mal..

                            lg biggi

                            Kommentar


                              #59
                              Hallo Biggi,

                              die lieben Kinder. Mein kleinster wird bald 2 und zeitlich muß ich auch immer sehen, wie ich das unter einem Hut bekomme.

                              Vielleicht komme ich mal in deine Ecke, da wir viel an den WE mit dem viel Zelt unterwegs sind. Läßt sich vielleicht einmal einrichten.
                              Meistens sind wir am Alfsee, demnächst mal am Steinhudermeer oder Dümmer See.

                              Übrigens mein Großer surft schon ein paar Jahre und segelt auch schon Regatten mit, genau wie deiner, nur ist er erst 13 Jahre.
                              Zur Zeit noch Laser und Feva, aber er ist ja auch noch jung.

                              Und dadurch bin ich auch ans Surfen gekommen. Immer nur zusehen ist langweilig.

                              Bis bald mal
                              Zibi

                              Kommentar


                                #60
                                Bei nem Besuch in der alten Heimat vor so paar Wochen is mir in Laupheim ein Surfer begegnet, der 81 ist. Voll cool! Ich hatte ihn für ca. 68 gehalten, war echt überrascht. Ich weiß zwar nicht, wie lange er schon dabei ist -- aber soviel mal zum Thema 'zu alt zum Surfen' -- macht umso mehr Hoffnung, was ausgesucht zu haben, was einen auch im dereinstig zahnlosen Stadium noch kraftvoll durchhängen lässt! *Harr*
                                Freedom is the melody of Wind

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X