Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

GPS oder eine wahre Geschichte !!!! (Ich will endlich wieder 2. Teil)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #91
    Zitat von netteversand Beitrag anzeigen
    Wenn Sie Spaß daran haben, sollen Sie doch machen.
    Moin,
    nett dass du dermaßen reagierst...
    BTW jeder so wie er mag - auch mein Motto. Wenn jemand bei auflandigen 6-7 bft an der Nordsee sein Racezeugs auspackt, jemand bei böigen 3-4 auf den ultimative Speedritt wartet...bitte...soll ertun.
    Es ging hier darum, mal zu überlegen - in sich zu gehen - ob der eingeschlagene Weg richtig ist. Ich kann von mir sagen, dass ich einige Jahre auf Race pur gesetzt habe. Mittlerweile bin ich der Überzeugung, dass dies nicht notwendig ist und mehr Kosten und Nachteile mit sich bringt, stattdessen bin ich auf den Freerace-Zug gekommen. Der ist billiger und für mich als Hobbysurfer ausreichend.
    Von daher ist auch der GPS-Hit zu hinterfragen.
    Gruß
    P.s. persönlich würde ich gerne ein san miguel mit dir trinken - allerdings bin ich am 15 . 07. nach 4,5 Wochen Rosas schon wieder weg...

    Kommentar


      #92
      Moin

      Ich sehe das genauso wie Werner (Blinki) , finde es einfach klasse sich am Ende eines gelungen Tages nochmal alles am PC ansehen zu können , wo bin ich überall auf dem See rumgekurvt , wie viele KM habe ich heute zurückgelegt , die Böe des Tages - wie schnell bin ich da gewesen ? Einfach genial ! Dabei ist es doch nun völlig egal welches Material ich fahre und ob mein Topspeed nun bei 25 , 30 oder gar 40 Knoten liegt .

      Am Strand Horst treffen sich an guten Tagen mittlerweile bestimmt ca. 100-150 GPS Surfer - Tendenz steigend und alle haben dabei ihren Spaß . Von Frust und Sklaverei keine Spur , ganz im Gegenteil – es sind wieder mehr Leute gemeinsam auf dem Wasser die Spaß am Surfen haben .

      Aus NL machen schon fast an die 1000 Leute bei GPS Speedsurfing mit , daher behaupte ich mal das GPS war eine der besten Innovationen der letzen Jahre im Surfbereich . Das geile dabei ist doch jeder kann mitmachen , egal wo er sich auf der Welt befindet und an welchem Spot er surfen geht .

      Übrigens , im Surf-Forum.com fahren wird einen aus , jeder der ein GPS hat kann mitmachen . Am Saisonende werden unter allen die mitgemacht haben Preise verlost , es hat also jeder eine faire Chance was zu gewinnen – egal wie schnell er ist . Finde ich eine klasse Sache .

      Gruß Andre ( Platz 759 der GPS Weltrangliste )

      Kommentar


        #93
        Zitat von Fez Beitrag anzeigen
        Moin

        Ich sehe das genauso wie Werner (Blinki) , finde es einfach klasse sich am Ende eines gelungen Tages nochmal alles am PC ansehen zu können , wo bin ich überall auf dem See rumgekurvt , wie viele KM habe ich heute zurückgelegt , die Böe des Tages - wie schnell bin ich da gewesen ? Einfach genial ! Dabei ist es doch nun völlig egal welches Material ich fahre und ob mein Topspeed nun bei 25 , 30 oder gar 40 Knoten liegt .

        Am Strand Horst treffen sich an guten Tagen mittlerweile bestimmt ca. 100-150 GPS Surfer - Tendenz steigend und alle haben dabei ihren Spaß . Von Frust und Sklaverei keine Spur , ganz im Gegenteil – es sind wieder mehr Leute gemeinsam auf dem Wasser die Spaß am Surfen haben .

        Aus NL machen schon fast an die 1000 Leute bei GPS Speedsurfing mit , daher behaupte ich mal das GPS war eine der besten Innovationen der letzen Jahre im Surfbereich . Das geile dabei ist doch jeder kann mitmachen , egal wo er sich auf der Welt befindet und an welchem Spot er surfen geht .

        Übrigens , im Surf-Forum.com fahren wird einen aus , jeder der ein GPS hat kann mitmachen . Am Saisonende werden unter allen die mitgemacht haben Preise verlost , es hat also jeder eine faire Chance was zu gewinnen – egal wie schnell er ist . Finde ich eine klasse Sache .

        Gruß Andre ( Platz 759 der GPS Weltrangliste )

        Moin,
        es ist doch supie, wenn jeder seinen Bereich findet, der ihm/ihr Spaß macht. Es ging mir mit den Hinweis auch nur darum, dass man sich in etwas verrennen kann und so viele andere postiven Seiten unseres schönen Sportes verloren gehen.
        Gruß

        Kommentar


          #94
          Soooo es ist wieder soweit , werde (hoffentlich) mich im Urlaub nächste Woche in Makkum zum ersten mal wieder auf dem Board versuchen !!!
          Hoffe es klappt wieder !!
          Gruß Holgi
          www.windsurferspoint.de

          Kommentar


            #95
            na dann, alles gute und hoffentlich hats wind!
            cu on water
            dmac

            Kommentar


              #96
              Dem kann ich mich nur anschließen.
              Und lass dein GPS zuhaus!
              check: www.surfshop-muenster.de

              Kommentar


                #97
                Von mir auch viel Spaß aufm Wasser und denk an den Spirit und das Metall.
                Gibt auch viele Porsche- und Ferrarifahrer, die langsam sind

                Alles Gute,
                Sebastian

                Kommentar


                  #98
                  welcome back!
                  Freut mich für dich!( ich weis wie's is)

                  viel glück!

                  Grüße dets

                  Kommentar


                    #99
                    ähh ähm

                    Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
                    @replace, Deine Signatur ist wohl Programm

                    Ola Blinki, meinst Du das mit dem Bus oder das mit den Tintenfischen? Muß ich mal was Neues bringen?

                    Btw.: beim Rennrad-Fahren hab ich im letzten Jahr 2x ordentlich Tapete gelassen und die Verbandsmaterialhersteller großzügig in Anspruch genommen.
                    Ein innerlicher Respekt verbleibt und beim nächsten mal 95 bergab auf GranCanaria bremst man doch anders..

                    Obermoderator Berniebärchen hab ich übrigens auf ignore, damit nicht jeder lange Brief an Mutti das Lesegefühl irritiert.

                    Es grüßt der Horst Köhler unter den Kraken
                    replace
                    .. fährt Bus ...
                    Wir stellen hier nicht nach der Anzahl der Arme ein - sonst säßen hier drei Tintenfische..(Stromberg)

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X