Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Iloxx Versand: Ich nie wieder!!!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Iloxx Versand: Ich nie wieder!!!

    Hab letzte Woche 2 Masten an unterschiedliche Adressen mit Iloxx versandt. Die Kosten betrugen bei der Länge der Pakete von 220 cm rd. 20,00 Euro.
    Beides Mal wurde der Empfänger persönlich nicht angetroffen, bei den jeweils reichlich vorhanden Nachbarn hat niemand geschellt.
    Jetzt ziehen die gem. Ihrer AGB Gebühren für einen 2. Zustellversuch ein. Ratet mal wie hoch die sind: 23,20 Euro obendrauf!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Für mich klingt das so: Mit wiederholten Zustellungsversuchen kann Iloxx mehr verdienen als mit dem ganzen normalen Transport. Also lieber keine alternativen Zustellungsmöglichkeiten ausloten (Nachbarn) und sich schnell davonmachen, obwohl auch dies in den AGB vermerkt ist.

    Sind derart hohe Gebühren für einen 2. Zustellungsversuch nicht schon sittenwidrig, da sie die Kosten des Gesamttransportes übersteigen? Der Passus gilt ja für alle über Iloxx versandten Pakete, kann also auch mal ein 5,00 oder 10,00 Euro Paket betreffen. Außerdem gilt die Gebührenschneiderei (von realem Aufwand in dieser Größenordnung kann ja niemand sprechen) sowohl für die Zustellung als auch bei der Abholung.
    Da passt es dann auch, dass ich vor 3 Wochen einen Tag länger auf die Abholung gewartet habe als angegeben (Bei dem dort genutzten Iloxx-Produkt heißt es 1-2 Tage, war aber erst am dritten Tag. Auf Anruf am Nachmittag des 2. Tages bei Iloxx hieß es, der Fahrer kommt auf jeden Fall noch. Pustekuchen!) und bei den Masten rief das Versandunternehmen dann nachmittags an, dass sie lieber am nächsten Tag kommen wollen, weils wohl nicht so toll in die Tour des Fahrers passte (hier mußte erst Überzeugungsarbeit geleistet werden, dass doch noch jemand kam), obwohl es bei Iloxx Quality heißt: Beauftragung bis 12:00 Uhr an einem Werktag bedeutet Abholung bis 17:00 Uhr am gleichen Tag.

    Hat schon jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Mein Fazit steht jedenfalls in der Überschrift!

    #2
    Moin,

    Ich hatte das gleiche bereits vor ca. 2 Jahren hier geschrieben.

    Ist die Suchmaschine kaputt...?

    Kommentar


      #3
      Zitat von DrMorewind
      Ist die Suchmaschine kaputt...?
      Nee, ist aber gut, den Sachverhalt nochmal in Erinnerung zu rufen. Muss ja nicht jeder so wie wir reinfallen. Gibt ja Alternativen zu gleichen Preisen inkl. mehrfachen Abhol- und Zustellversuchen...

      Zudem heißt es ja in deren AGB: Iloxx kann in Rechnung stellen, nicht Iloxx wird in Rechnung stellen. Mich würd halt interessieren, ob die immer dermaßen zuschlagen, sobald der 2. Abhol- oder Zustellversuch unternommen wird, oder eher punktuell so handeln. Denn eins ist klar: Wenn jemand einmal so abgezockt wird, versendet er nie wieder mit Iloxx. Und macht fleißig entsprechende Publicity in seinem Bekanntenkreis etc...

      Kommentar


        #4
        Also ich habe einmal ein oder zwei Mal Surfequipment durch Illox bekommen und das haben sie seiner Zeit bei den Nachbarn abgegeben. Allerdings war das auch ein "Block" mit 6 Parteien.
        Waiting for wind is ok!
        most people spend their lives
        waiting
        for nothing

        Kommentar


          #5
          ich hab in letzter zeit auch einiges mit illoxx verschickt. hat teils 1-2 tage länger gedauert. ein boardtransport nach wien war aber ziemöich bescheiden:
          nach 2 wochen immer noch nicht da und die frau am telefon wusste von der lieferung nix. mein käufer hat das brett dann nach einigen emails in einem lager abholen "dürfen".

          ich musste aber zum glück noch nix draufzahlen.

          Kommentar

          Lädt...
          X