Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Auslandsjahr in Amerika, wo ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Auslandsjahr in Amerika, wo ?

    Hey Leuts,

    In der 11. will ich ein Auslandsjahr (9 Monate) in die Usa machen, um mein Englisch zu verbessern. Wo würdet ihr als Surf am besten hin Oder weiß woher ich die beste Windstaistik der Usa herauskriege. Nach Hawai gehts nicht, weil die Schule da geschlossen wurde u.a.

    #2
    hättest du auf die MOA gehen wollen?

    in kalifornien könnte man gut wellenreiten, aber top spot usa fiele mir nur noch chicago ein, mit den grossen seen.
    "Ich komme von einer Farm in der Wüste, wo es weit und breit keine Wellen gibt. Also, wenn ich Wave-Weltmeister werden kann, dann kannst du es auch, wenn du nur willst - Live your dream!!"

    surf-wiki.com

    Kommentar


      #3
      was ist mit the gorge am columbia river..?
      Zivi Norderney 2006

      Kommentar


        #4
        Jo stadt des windes am lake michigan Wo kann ich denn Windstatisktiken sehen ? Jo meinte sie. also bei mir steht florida, californien wobei das land groß ist, ua. san fransisco und chicago. Vlt meld ich in einem amerikanischen windsurfforum an

        Kommentar


          #5
          kannst ja unter www.windguru.com in den archiven gucken, ob du einen spot findest, der in frage kommt

          Kommentar


            #6
            Das funktioniert irgendwie nicht Kennt jemand nen amerikanisches Surfforum ? Unter "american Windsurf forum" kam nicht viel

            Kommentar


              #7
              ICh persönlich würde ja auf die Britischen Jungerfern inseln
              -keine kriminalität
              -warm
              -sonnig
              -windig
              -da kamm auf Phoenix vor ein paar tagen was
              also visit:
              www.ger-262.jimdo.com

              Kommentar


                #8
                Von der Lage 1a, müsste man jetzt nur noch eine Familie dort finden

                Kommentar


                  #9
                  Hey,

                  überlege mir auch für ein Jahr nach Amerika zu gehen!!

                  Aber wahrscheinlich erst nach dem Abi!!

                  Weißt jemand, ob es auf der Insel ne Surfstaltion gibt!!

                  Würde denn wohl das Jahr als Surflehrer arbeiten wollen und somit auch mein Englisch verbessern wollen!!

                  Naja, ist nur so ne Überlegung!!!

                  Gruß Lennart
                  zu verkaufen:
                  -Gun Sails Nexus 5,7qm aus 07
                  -Gaastra Pro Wave Gabel 150-200cm aus 07

                  http://lennarthatje.jimdo.com/

                  Kommentar


                    #10
                    Kalamazoo ist ne Ecke kleiner als das riesige Chicago, wenn Du nach Michigan willst. Michigan ist überhaupt sehr geil, auch die UP -- Upper Peninsula, und da hättest Du nen dünnen Landstrich zwischen Lake Superior oben, Lake Michigan unten und Lake Huron im Osten. St. Ignace ist da ne kleinere Stadt. ( Freundin hat da gewohnt )
                    http://maps.google.de/maps?q=Saint+I...i=map&ct=title
                    ( Beim Surfen auf Mackinack Island aber beachten, dass Du mit'm Pferdewagen ankommst. Da drauf sind keine Autos erlaubt... )
                    Die Great Lakes sind quasi wie n Meer, man sieht das andere Ufer nicht, und dementsprechend ist auch die Wind-Wellen-Entwicklung ziemlich heftig.

                    Ich hätte Dir landestechnisch eher zu Canada geraten, die Leute sind da freundlicher, weniger bigot. Ist aber auch abhängig vom Gebiet und wo man lebt, in größeren Städten isset schon cool.
                    Freedom is the melody of Wind

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X