kennt jemand alternativen dazu?

Spanngurte mit Rollensystem von Mont Blanc Namens "MB ProRack StrapStretcher"

http://www.yatego.com/kuk-traegersho...ner-sirius-2st
http://www.montblancgroup.com/de/2-e...trap-stretcher

Scheint mir irgendwo recht interessant für's Busdach aber leider
->find ich den preis recht happig
->wird es bei mir wohl nicht passen, da meine traversen keine recht gängigen ca 23x30 haben sondern eher 35x35

Kennt jemand alternativen dazu?
oder hat gar mal jemand was vergleichbares selbstgebaut?


klar haben die dinger auch nachteile. man muß das brett etwas höher heben um es dort rüberzuheben und halt auch nose und heck einfädeln aber mich nervt das gefummel mit dem spanngurt oben auf dem dach.
irgendwelche blechbügel oder sowas möcht ich aber auch nicht.

im prinzip muss es nichtmal 'ne Rolle sein. mir würde ein spanngurt reichen bei dem das eine ende mittig des dachträgers befestigt ist und dessen schnalle aussen am träger fest ist.
nun einfach weitstellen, brett einfädeln und aussen festziehen.
also nicht immer mit der losen schnalle hantieren und ein und ausfädeln.
die Bastelidee ist also sogar da aber vielleicht gibts ja bereits 'ne fertige Umsetzung bei jemandem?
klar das lose ende was man irgendwo hinknotet nervt dann auch noch.