Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Windsurfing Jahrbuch 2014

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Windsurfing Jahrbuch 2014

    Moin,
    wer die langen Winterabende seine Sehnsucht verstärken will,
    kann als Ergänzung zur monatlichen surf wohl ab sofort das WJB bestellen.
    Gruß

    #2
    Oder bis zum 11.12.2013 warten und im Handel kaufen.

    Windsurfing Jahrbuch 2014


    Ein halbes Jahr lang haben wir am neuen Windsurfing Jahrbuch gearbeitet. Nun ist es fertig und erscheint am 11.12.2013 an allen relevanten Abverkaufsstellen, insbesondere findest du es am Bahnhof und Flughafen sowie natürlich in deinem Surfshop!



    Wer das offizielle Erscheinungsdatum nicht abwarten kann, hat bis zum 02.12.2013 die Gelegenheit, das Jahrbuch versandkostenfrei bei uns zu bestellen. Bei Bestellungen nach dem 02.12.2013 fallen Versandkosten in Höhe von 2,40 Euro an (bei Bestellungen aus dem Ausland 7 Euro). Bitte beachten: Alle, die im Laufe des Jahres eine Bestellung aufgegeben haben, müssen das Windsurfing Jahrbuch 2014 nicht erneut bestellen. Die Bestellungen wurden bereits registriert!

    Um das Jahrbuch bei uns einmalig zu ordern, reicht ein Anruf unter 0431 9969977, eine Mail an info@t-o-v.de oder ein Fax an 0431 9969986 mit deiner Adresse und dem kurzen Kommentar „ein WJB bitte“.

    Was erwartet dich in diesem Jahr? In Kürze wirst du knapp 230 voll gepackte Seiten in den Händen halten – mit den besten Bildern des Jahres, gut recherchierten Hintergrundberichten, Interviews mit Leuten, die etwas zu sagen haben und dem großen Megatest.

    HOT SHOTS
    Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“, haben wir uns gefragt und beschlossen, den besten deutschen Fahrern die ersten Seiten des Jahrbuchs zu widmen. In unserer Gallery findest du die schönsten Bilder von Leon Jamaer, Philip Köster, Flo Jung, Gunnar Asmussen und Co.

    HISTORY
    Die allseits beliebte Rubrik geht in eine neue Runde. Abermals blicken wir genau 20 Jahre zurück und zeigen dir die lustigsten Geschichten, verrücktesten „Innovationen“ und buntesten Werbeanzeigen aus einer Zeit, als fast jeder ein Windsurfbrett auf dem Autodach hatte.

    INTERVIEW
    Thomas Traversa ist einer der radikalsten Windsurfer in der Welle. Dass er allerdings mit 19 Jahren die Uni abgeschlossen hat und auf Fahrermeetings auf der World Tour als einer der wenigen kein Blatt vor den Mund nimmt, wissen die wenigsten. Wir baten ihn zum Gespräch.

    KRAFTERSPARNIS
    Wir haben für dich untersucht, wie viel Technik eigentlich in modernen Trapezen steckt.

    AUSPROBIERT
    Es ist noch gar nicht so lang her, da galt Peter Thommen als der erfolgreichste Shaper der Welt. Mit Björn Dunckerbeck als Teamfahrer holten seine Shapes einen Weltmeistertitel nach dem anderen. Wer erinnert sich nicht gerne an die legendären Sputniks? Heute sehen seine Bretter auf den ersten Blick „oldschool“ aus. Sind sie das auch? Wir haben es für dich herausgefunden.

    GOLDENE WORTE VON ANDRÉ PASKOWSKI
    André hat kurz vor seinem Tod seine Gedanken über das Leben, das Windsurfen, die Liebe und seine Magic Moments, die ihm die Stunden auf dem Wasser und hinter der Kamera jahrelang beschert haben, mit dir geteilt.

    AUFGESPÜRT
    Was macht eigentlich Mickey Eskimo? Der Paradiesvogel war zu seiner Zeit einer der innovativsten Windsurfer und immer für außergewöhnliche Aktionen gut. Was macht er heute? Wir haben den heute 51-Jährigen auf Maui aufgespürt.

    SURFER’S EAR
    Warum es Sinn macht, seine Ohren vor kaltem Wasser zu schützen, und welche Produkte dir dabei helfen könnten, erzählen wir dir in diesem Artikel.

    FANATIC YOUNG GUNS
    Wir haben die jungen Wilden von Fanatic für dich unter die Lupe genommen und herausgefunden, dass sich hinter der nächsten Generation von Profis weit mehr verbirgt als nur Talente auf dem Wasser.

    DES KAISERS NEUE KLEIDER
    Lächeln, ein freundliches Shaka und immer die richtige Antwort. So kennt man Robby Naish. Umso erstaunter waren wir, als wir sein Interview im November-Playboy gelesen haben. Darüber haben wir laut nachgedacht.

    DAS NEOPREN DER ZUKUNFT
    Das Nexkin-Material von ION ist eine richtige Innovation. Wir haben nachgefragt, wie die Idee dieses neuartigen Neoprens geboren wurde und welche Vorteile es dir bietet.

    KÖRPERWÄRME
    Wir stellen dir die heißesten Pellen der Saison 2014 vor, damit sich die Familienjuwelen auch bei deinem Lieblingssport wohlfühlen.

    MEGATEST
    Wie es sich für ein Jahrbuch gehört, haben wir wieder das wichtigste Material der neuen Saison in den relevantesten Größen getestet. Bei den Boards findest du 85-Liter-Waveboards, 95-Liter-Crossoverboards, 100-Liter-Freestyler, 120- und 140-Liter-Freerideboards. Segeltests gibt’s in folgenden Größen: Freestyle 4.8, Wave 5.3, Crossover 6.0, Freeride ohne Camber 7.0 und Freeride mit zwei Camber in 8.0 Quadratmeter. Wie schon im Vorjahr haben wir sehr ausführlich getestet, sodass jedes Produkt auf einer ganzen Seite mit langem Text und umfangreichen Grafiken samt Noten vorgestellt wird!
    Grüße aus Bayern
    sigpic

    Kommentar

    Lädt...
    X