Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Warum dieser Stil???

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Warum dieser Stil???

    Moin Mädels und Jungs.

    Ich habe mal eine deutliche Frage an die "Dauerschreiber" und die lesende Mehrheit hier:

    Wieso laufen dauernd Diskusionen aus dem Ruder?

    Und damit meine ich, dass es hier soweit geht, dass beleidigt wird, neuerdings gedroht. Davon, dass ein Thread beim Thema bleibt will ich garnicht erst reden.

    Muss es sein, dass hier die "Marken-Treuen" jeden, der eine Andere Marke bevorzugt blamed?
    Muss es sein, dass einige sich hier als die Helden und Retter der Surf-Szene aufspielen?

    Ich habe bestimmt auch nicht den beste Ruf, aber ein gewisses Mass an Höfflichkeit und Benehmen sollte immer erhalten bleiben.

    Wenn ich das "F2 insolvent" Thema ansehe, und was daraus geworden ist, oder als ich "gewagt hatte, was mit mit Simmer passiert ist, dann wurde in windeseile rumgeblamed.

    Mich stört es seh, dass ab der 3. Seite es Threads dieser nichts mehr mit dem Thema zu tun hat.

    Mich stört es auch, wenn Surfer teils bösartig über einander herfallen, wenn andere Meinungen vertreten werden.

    Ich werde ihre Meinung aus den Tod bekämpfen, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass Sie diese äussern dürfen!
    Davon bitte mehr. Und wenn man anderer Meinung ist, bitte mal wieder zu den Argumenten zurück. Sonst geht das Forum hier den Bach runter.

    Oder (für Andreas): Einen Mod einsetzen!

    Aber soweit muss es doch nicht kommen!

    Jens
    58
    Nein, ist alles ok (wie am Strand)
    15,52%
    9
    Ich finde es manchmal lustig, wenn es heftig wird!
    17,24%
    10
    Manchmal ist es mir zuviel, dann lese und schreibe ich einfach nicht mehr in dem Thread!
    22,41%
    13
    Schon sehr, dass ich eher selten noch was hier schreibe!
    29,31%
    17
    Ja ... es ist deutlich zuviel!
    15,52%
    9
    ______________________________________
    Surfing is the natural way of being stoned!
    ______________________________________
    jens.gersdorff.de
    ______________________________________

    #2
    Ja, ist ja auch grad mal wieder ruhig. Im Forum und am Wasser. Ansonsten diskutieren wir dieses Thema ca. 5 mal im Monat. Aber (d)eine Umfrage fehlte noch. Damit wird jetzt sicher alles gut.

    PS: Mich stören die fielen Rächtschreibfeler im Vorum.
    check: www.surfshop-muenster.de

    Kommentar


      #3
      Moin Jens,

      ich empfinde das genauso wie Du und seh auch keinen Sinn darin sich so anzugiften da ich der Meinung bin wenn der eine A gut findet und der andere B dann ist die Sache prima denn wenn alle nur A gutfinden dann sind am Ende alle die Doofen da A sich auf seinen Lorbeeren ausruht (Ich hoffe mal das das einigermaßen verständlich war).

      Das Forum ist aber meiner Ansicht nach ein Spiegel der Gesellschaft und wir alle ein Produkt der gesamten Beeinflussung durch die Medien (egal ob Print, TV, Kino Internet, Spiele usw). Wir leben alle inzwischen in einer Soap und somit auch mit den gesamten Regieanweisungen.

      Ich finds aber gut immer wieder das Thema anzusprechen da die gesamte Entwicklung sonst viel schneller gehen wird.

      Was mich nur mal interessieren würde wer hier wieviel und welchen Account hat denn die Feuer die hier brennen werden mit Sicherheit von einigen hier bewußt und aktiv mit Brandbeschleuniger beschickt!

      Ciao
      Michael

      Kommentar


        #4
        einfach ignorieren hilft...

        Kommentar


          #5
          genau
          wen interessierts?
          Zivi Norderney 2006

          Kommentar


            #6
            Zitat von Lurchi
            Was mich nur mal interessieren würde wer hier wieviel und welchen Account hat denn die Feuer die hier brennen werden mit Sicherheit von einigen hier bewußt und aktiv mit Brandbeschleuniger beschickt!

            Ciao
            Michael
            Moin,
            jo - das wäre echt interessant.
            Dazu kommt die Frage wer welche und wieviele "..." um sich scherrt.
            Gruß
            P.s. der Begriff ist vielleicht nicht passend, wird aber oft in diesem Zusammenhang benutzt.
            Zuletzt geändert von Rosas-Fahrer; 10.05.2008, 10:43.

            Kommentar


              #7
              Zitat von Rosas-Fahrer
              Moin,
              jo - das wäre echt interessant.
              Dazu kommt die Frage wer welche und wieviele "Kindersoldaten" um sich scherrt.
              Gruß
              P.s. der Begriff ist vielleicht nicht passend, wird aber oft in diesem Zusammenhang benutzt.
              Ich finde es ein wenig unpassend den Begriff Kindersoldaten zu benutzen zumal heute, 63. Jahre nachdem der 2. Weltkrieg offiziell beendet wurde.
              Desweiteren ist der Begriff hier nur einmal gefallen und die Person hat ihre Dummheit schnell eingesehen und den Begriff direkt wieder gelöscht. Außerdem ist es verdammt armselig wenn man über das Niveau diskutieren will, es selber aber mit Füßen tritt.

              Aber weiter so, dann wird es bestimmt wieder mit dem Forum

              Kommentar


                #8
                Ich habe den Eindruck die Atmosphäre hat sich, seitdem einige Leute weitestgehend einen Bogen hier ums Forum machen, deutlich verbessert.
                Auseinandersetzungen sind nicht überzubewerten und deswegen mal wieder gleich ne döspaddlige Umfrage zu starten ist m. E. vollkommen überflüssig und extrem langweilig-da wäre mir eine verbale Rauferei bedeutend lieber euer Lordschaft

                Kommentar


                  #9
                  War doch in letzter Zeit schön ruhig hier. Verstehe nicht warum man jetzt so ne Umfrage startet

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von curve360
                    War doch in letzter Zeit schön ruhig hier. Verstehe nicht warum man jetzt so ne Umfrage startet
                    Hi curve, da gebe ich Dir recht!

                    Nachdem sich einige, die eh nicht an die Zukunft dieser Community glauben, etwas raus halten und nur auf ausdrückliche Einladung von b..b hier rumstänkern finde ich das Gesprächsklima auch ganz gut.

                    Ich denke Diskussionen zu diesem Thema hatten wir genug. Wenn weiterhin so viele, auch neue, Mitglieder schreiben, sich gerne produktiv und auch kontrovers einmischen dann sind wir auf einem guten Weg.

                    Positiv finde ich, dass sich in letzter Zeit auch eher moderate Stimmen mal zu Wort melden, wenn es ausfallend wird, gefällt mir.
                    Viele Grüße Holger
                    _____________________________________________

                    Mehr von mir unter www.ger311.de

                    Kommentar


                      #11
                      dit is doch ein alter hut, die gleichen phänomene gibts es in jedem anderen grösseren forum auch. Da gibts auch ein schönes Gesetz: nach zehn seiten diskussion ist die warhscheinlichkeit dass irgendjemand jemanden als hitler beleidigt gleich eins, oder so ähnlich^^.
                      www.pirates-of-wind.de

                      Kommentar


                        #12
                        Moin ..

                        Nun, ich denke, dass es das nicht in anderen Foren in dieser Form, wie es hier passiert, vorkommt!

                        Nur, weil es "grade mal ruhig" sei, ist die Frage nicht geklärt.

                        Mir geht es einfach so, dass ich es leid bin, mich durch 10 Seitige Threads zu wühlen, in der Hoffnung, da kommt vielleicht noch was zum Thema. Aber meist driftet es nur imer weiter weg vom Thema. Da ist es dann auch sinnlos noch etwas zu zu schreiben, selbst wenn man sinnvolle Argumente anbringen könnte. Aber in einen "Sinnlosen" Streit will man sich dann auch nicht mehr einmischen!

                        Und das wird, wenn ich das momentane Ergebnis sehe, auch von einem nicht unerheblichen Teil so gesehen.

                        Vielleicht sollten solche Threads von einem Mod. einfach in ein "Pöbel-Forum" verschoben werden.

                        Und den Stil, miteinander umzugehen, dass sich das Gegenüber nicht beleidigt oder herabgesetzt fühlt sollte selbstverständlich sein.

                        Mein Eindruck ist, dass es eben einige gibt, die mehr oder weniger deutlich jeden Thread dazu nutzen, einen Streit vom Zaun zu brechen.

                        Diskusionen und Blaming sind zwei unterschiedliche Dinge. Nichts gegen Diskusionen (z.B. fachlich warum das eine Segel besser ist als das andere) . Aber wenn jemand hier angeriffen wird, weil er eine Marke vorzieht, ist das nicht mehr sachlich.

                        Ich habe übrigens die Umfrage als "öffentliche Umfrage" eingestellt, damit man auch sehen kann, wer welcher Meinung ist.

                        Jens
                        ______________________________________
                        Surfing is the natural way of being stoned!
                        ______________________________________
                        jens.gersdorff.de
                        ______________________________________

                        Kommentar


                          #13
                          Jens, ist überall das selbe.

                          In HiFi-Foren ist es noch weit schlimmer, bei Computern auch. Da geht gar nichts ohne Moderation (ich bin da selber Moderator).

                          Gruss

                          David

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von LordSurfer
                            Nun, ich denke, dass es das nicht in anderen Foren in dieser Form, wie es hier passiert, vorkommt!
                            Irrtum bin oft in französischen Windsurfforen unterwegs,da geht auch schonmal ganz anders die Post ab(ohne meine bescheidene Hilfe,versteht sich ) Die Moderatoren greifen dann ein,letztendlich wird der eine oder andere thread dann geschlossen oder man kommt hier wie drüben zum gleichen Ergebnis.Im Grossen und Ganzen finde ich unser Forum sehr liberal,die Meinung der meist, vernünftigen Mehrheit bügelt u. entschärft Extreme und es kommt meistens zu einem vernünftigen Ende und das ohne das Eingreifen eines Moderators.
                            Zitat von LordSurfer
                            Diskusionen und Blaming sind zwei unterschiedliche Dinge.
                            Zitat von LordSurfer
                            Ich habe übrigens die Umfrage als "öffentliche Umfrage" eingestellt, damit man auch sehen kann, wer welcher Meinung ist
                            Übrigens auch eine Art von Blaming

                            Kommentar


                              #15
                              Hi Pascal,

                              Du meinst doch nicht etwa das auch außerhalb dieses Threads praktizierte "self blaming"?

                              Aber mir fehlt bei der Absimmung noch der Knopf:

                              Ich habe die "ich schreib nicht weil es ist zu viel" Phase grade hinter mich gelassen und versuche lieber entgleiste Threads in eine faire Richtung zu lenken.

                              @ LordSurfer, was ja auch nach 8 oder mehr Seiten gehaue manchmal geht, siehe "Simmer unglaublich!!!".

                              Aber es wird nur besser, wenn wir in den Beiträgen entsprechend agieren und nicht, wenn wir nur schreiben, wie es sein sollte.

                              @ Pascal, soll ich für Dich mal eine nettes Freitag Thema suchen ... in meinem Fotoforum gibt es jeden Freitag so einen "hau den Frust" Thread für die daheim gebliebenen
                              Viele Grüße Holger
                              _____________________________________________

                              Mehr von mir unter www.ger311.de

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X