Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Surf & Beach Festival Hamburg 2012

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Surf & Beach Festival Hamburg 2012

    Windsurfing Hamburg präsentiert das Oortkatensee Surf & Beach Festival 2012 in Hamburg,

    Am Samstag den 14. April geht es um 10 Uhr los...

    Was gibt es zu erleben ?

    Wassersportflohmarkt für jedermann,
    alles rund um den Wassersport kann ge- und verkauft werden und jeder kann mitmachen !
    Egal ob gebrauchte Anzüge oder Wakeboards, hier findet jeder einen neuen Besitzer...

    Der ganze Spass kann auch bei schlechten Wetter stattfinden, Zeltflächen sind kostenlos vorhanden, keine Anmeldung notwendig...

    Hamburger Meisterschaften im Stand Up Paddling SUP,
    Anmeldung bis 12 Uhr am Eventtag, Skippersmeeting 13 Uhr vor Ort(weitere Infos, siehe unten)

    Wakeboarding auf der Elbe,

    unsere Skinautique ist den ganzen Tag mit Captain besetzt und fährt kurze Sets mit euch für ne schmale Mark ;-)
    10,- Euro pro Set und Fahrer sind der Obolus. Bretter und Anzüge können gern mitgebracht werden, unser 270 PS starker V8 zieht alles und JEDEN von euch gern ! (auf Wunsch haben wir Testmaterial da)

    Neilpryde Riggseminar,
    vom Spezialisten findet um 12 Uhr statt.
    Auch hier ist keinen Anmeldung erforderlich, Fragen, Tipps und Tricks lernen :-)

    JP Boardschulung und Fahrtechnik Seminar,
    ab 15 Uhr dann JP Boardschulung und Test und Fahrberichte besprechen, diskutieren und austauschen !

    Oakley NEWS STORE,

    Oakley stellt uns einen Profi zur Seite und die ersten 100 Kunden erhalten ein T-Shirt der Trendmarke gratis !!!
    Neueste Modelle können getestet und Styles probiert werden, ein Spezial-Rabatt erwartet euch zusätzlich ;-)

    Arbor Skate und Longboard TEST,

    Bretter sehen, fühlen, fahren, kaufen. ?!

    Wie immer gibt es Freibier für Kunden zum Flohmarkt, eine Grillbude mit Würstchen, Suppen und Spanferkel ist vor Ort !
    Für alle Süßen unter euch haben wir unser Kaffee mit den gewohnten Spezialitäten, einem Crêpes-Stand und einer Prosecco-Bar vor Ort !

    Für die kleinen Gäste ist auch gesorgt, eine Hüpfburg, Surfsimulator und kleine Oortkarten Hafen Rundfahrten stehen auf dem Programm...

    Die Beacharea bietet Musik, Chill- und Grillplätze und ab 20 Uhr coolste Live Sounds zum Kaltgetränk, Lagerfeuer und Fackelstimmung, wir tanzen auf Sandboden im Pagodenzelt, Cubanische Rhytmen lassen den Cuba Libre erst so richtig lecker werden...

    Wohnmobil oder Zelt Übernachtunsplätze stehen zur kostenlosen Verfügung, Duschen und WC sind vor Ort.

    Wir haben wie immer reichlich Schnäppchen vorbereitet und unser Testcenter mit dem neuesten Stuff ausgerüstet !

    2012 Ware ist lang und schlapp vorrätig und zu SAISONstartpreisen zu haben, wir beraten euch gern...

    2011 TEST und Verleihmaterial schmeißen wir euch hinterher, JETZT die AUSRÜSTUNG "AUFPIMPEN" :-)

    Mode Outlet, Restposten und Einzelstücke mit bis zu 70 % Rabatt...

    10er Verleihkarten nur an diesem Tag für 70,- statt 100,- Euro und vieles mehr,
    wir aktualisieren diese Event-Seite quasi täglich mit neuen Infos...

    Fragen, dann raus damit, gibt´s nicht gibt es bei uns nicht...
    Hier arbeiten FACHLEUTE und KEINE Verkäufer ;-)
    Unsere HOTLINE ist wieder geschaltet und wir freuen uns auf einen SAISONSTART mit KNALL !!!

    Euer WSH TEAM

    ----------------------------
    Die erste Hamburger Stand Up Paddel Meisterschaft präsentiert von der SUP Base Hamburg und Windsurfing Hamburg

    Am 14.04.2012 wird der Hohendeicher See zur Stand Up Paddel Arena.

    In drei Rennklassen können Könner und Anfänger getrennt von einander antreten und den Hamburger Meister auspaddeln.
    Zudem präsentiert Windsurfing Hamburg ein sehr umfangreiches Rahmenprogramm vor Ihrem Shop.

    Die Rennen:
    Kurzsprint über ca. 300 Meter um zwei Bojen. Es wird in Gruppen von max. 6 Startern gepaddelt und die ersten zwei qualifizieren sich für die nächste Runde. In diesem Rennformat geht es um die Sprintstärke und Brettbalance. Es wird in zwei Gruppen gestartet.
    Gefahren wird auf 12 Glides, die von der SUP Base Hamburg gestellt werden. Eigene Paddel können eingesetzt werden.

    Gruppe A sind Pro Paddler bei denen wir ein gutes Fahrkönnen und Stand Up Paddel Erfahrung voraussetzen. Der erste Platz wird mit dem Gewinn der Hamburger Meisterschaft prämiert.

    Gruppe B
    sind Fun Paddler mit wenig Paddlerfahrung, Einsteiger und Anfänger sind hier angesprochen sollten, aber schon mal SUP-Erfahrung gemacht haben.

    Der Veranstalter behält sich vor, ein gesondertes Rennen für Frauen anzusetzen ab mindestens 8 Starterinnen.

    Long Distance von ca. 3000 Meter auf einem Dreieckkurs. Das Rennen wird als offene Klasse gefahren, ausgeschlossen sind Bretter mit Lenksystem.
    Der erste Platz wird außerdem mit dem Gewinn der Hamburger Meisterschaft in der Long Distance Klasse prämiert Die Teilnehmer müssen ihr eigenes Material mit bringen, der Veranstalter stellt keine Race Boards..
    Voranmeldungen sind erforderlich unter Angabe von Name, Nachname, Anschrift, Wohnort und Geburtsdatum. Bitte die Angaben formlos an: info@sup-base.de oder info@windsurfing-hamburg.de

    Die drei jeweilig Erstplatzierten im Kurzsprint und der Long Distance qualifizieren sich automatisch für das Flatwater SUP Festival am 22/23 Juni 2012.

    Zeitplan:
    12:00 bis 12:45 Uhr Anmeldung an der Strecken.
    13:00 Uhr Skippersmeeting
    13:30 Uhr Start der Gruppenphase Kurzsprint
    14:00 Uhr Start der Long Distanz
    18:00 Uhr Siegerehrung auf der Bühne bei Windsurfing Hamburg


    FACEBOOK Veranstaltung:
    http://www.facebook.com/events/344677582234611/
    Oortkatensee Beach Festival Infos: http://www.windsurfing-hamburg.de/aktuell.html
    Euer Windsurfing-Hamburg & Wulfen Team
    www.windsurfing-hamburg.de
    www.windsurfing-hamburg.de/online-shop

    Folgt uns auch bei Facebook und Twitter !

    #2
    und am 23. April 2016 gibt es wieder festliches am Oortkatener See, nicht nur für Windsurfer ... https://www.youtube.com/watch?v=_vlchjND92o

    Kommentar


      #3
      morgen, am 4.5., soll es wieder starten


      https://www.surfen-hamburg.de/aktuel...aten-2019.html


      https://www.youtube.com/watch?v=9vq14tkKT6E


      Zuletzt geändert von wasserflitzer; 03.05.2019, 15:39.

      Kommentar


        #4
        ...schade dass die Veröffentlichung so spät kommt.
        Gruß

        Kommentar


          #5
          Hätte ich auch beinahe verpasst. Globeboot und Beachfest sollte man früh recherchieren

          hier Fotos

          https://forum.surf-magazin.de/showthread.php?t=62923

          Kommentar

          Lädt...
          X