Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Herbstferien 9.10.-22.10.05

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Herbstferien 9.10.-22.10.05

    Hi zusammen,

    ich plane meinen Herbst-Surfurlaub- evtl. Fehmarn (Wulfen o. Strukkampshuk) oder Hindelopen/Schuilenburg.
    Wer ist dann so zu dieser Zeit auch dort?
    Lede aus BN
    Oldie-Surfer]

    #2
    bin vom 1.10.-15.10. in wulfen
    Gruß
    peter
    Der Dativ ist dem Genitiv sein Feind

    Kommentar


      #3
      Hallo Lede,
      ab Ende September kann man Hindeloopen/Schuilenburg nur als "kombiniertes Wander- und Surfrevier" ansehen (zuerst kommt Wandern bis zur Sandbank, dann Surfen). Leider wird zu dieser Zeit der Wasserstand im Ijsselmeer abgesenkt und wenn man Pech hat(wie wir 2003 Anfang Oktober), werden auch noch die Bojen an der Sandbank hereingeholt, sodass man keinerlei Orientierung mehr hat, wenn man von draußen kommt.
      Geplant war eigentlich, auch auf Wunsch der Campingplatzbetreiber, die Absenkung des Wasserspiegels auf Ende Oktober zu verschieben -- damit die Surfer (=Gäste) wieder kommen! Hat da vielleicht jemand eine aktuelle Info???

      Gruß vom Wiesel
      Gruß vom Wiesel

      Kommentar


        #4
        Zitat von Wiesel
        Hallo Lede,
        ab Ende September kann man Hindeloopen/Schuilenburg nur als "kombiniertes Wander- und Surfrevier" ansehen (zuerst kommt Wandern bis zur Sandbank, dann Surfen). Leider wird zu dieser Zeit der Wasserstand im Ijsselmeer abgesenkt und wenn man Pech hat(wie wir 2003 Anfang Oktober), werden auch noch die Bojen an der Sandbank hereingeholt, sodass man keinerlei Orientierung mehr hat, wenn man von draußen kommt.
        Geplant war eigentlich, auch auf Wunsch der Campingplatzbetreiber, die Absenkung des Wasserspiegels auf Ende Oktober zu verschieben -- damit die Surfer (=Gäste) wieder kommen! Hat da vielleicht jemand eine aktuelle Info???

        Gruß vom Wiesel
        Hi alle NL-Fahrer.

        hat denn niemand zur Frage von wiesel eine Info?. Ich denke, dass wird doch ganz Westdeutschland interessieren.
        Gruß
        Lede
        Oldie-Surfer]

        Kommentar


          #5
          Das Absenken des Wasserspiegels ist eine Vorsichtsmaßnahme, damit bei einer Sturmflut das Hinterland nicht absäuft. Wegen ein paar Surfern und ein paar Einnahmen aus der Touristik wird kaum jemand ein Risiko eingehen. Wie man absaufen kann, wenn man die Naturgewalten unterschätzt, erleben gerade die Amis.
          Gruß
          Peter
          Der Dativ ist dem Genitiv sein Feind

          Kommentar


            #6
            Bin vom 08.10. - 15.10. auf Fehmarn,
            vielleicht sieht man sich ja!
            Gruß

            Marc

            Kommentar

            Nicht konfiguriertes PHP-Modul

            Einklappen

            Lädt...
            X