Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der Herbst ist da!!!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • F2Surfer
    antwortet
    Zitat von acid_77
    Moin,
    ich war Samstag sogar mal zum richtigen Zeitpunkt in SPO-Nord --> gefühlte 6++ bis satte 7 bft schätze ich mal. Mit 4.2er angefangen, dann auf 4,7er und vor allem nicht so böig wie sonst auf der Ostsee. Für meine Verhältnisse reichlich Welle, aber 'man muss ja Ziele haben'. Nach zwei Monaten Surfpause war's halt dicke.

    Wer fährt öfter nach SPO oder ähnlichen Spots, man könnte sich ja mal treffen?

    Gruß Uwe
    Moin!
    Ich war am Samstag auch in St. Peter-O. und hatte wahrlich meinen Spaß! Auch wenn die Strömung und die Wellen für mich teils doch etwas heftig waren und ich bei abflauenden Winden (bin weiter 4,1 gefahren) zum Schluss laufen musste *g*

    Morgen soll ja auch ganz guter Wind kommen, allerdings hab ich da bis 16 Uhr Vorlesungen. Wird mittlerweile knapp, um noch im Hellen aufs Wasser zu kommen...

    Gruß aus Flensburg, Andy

    Einen Kommentar schreiben:


  • goBiga
    antwortet
    So ein scheiß, zu uns in den Süden kommt gar nix durch

    Am Sonntag war am Ammersee (angeblich, war selbst net da) 30Min Gleiten drin und des wars dann auch schon wieder!!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • acid_77
    antwortet
    Moin,
    ich war Samstag sogar mal zum richtigen Zeitpunkt in SPO-Nord --> gefühlte 6++ bis satte 7 bft schätze ich mal. Mit 4.2er angefangen, dann auf 4,7er und vor allem nicht so böig wie sonst auf der Ostsee. Für meine Verhältnisse reichlich Welle, aber 'man muss ja Ziele haben'. Nach zwei Monaten Surfpause war's halt dicke.

    Wer fährt öfter nach SPO oder ähnlichen Spots, man könnte sich ja mal treffen?

    Gruß Uwe

    Einen Kommentar schreiben:


  • BadHunter
    antwortet
    Wir waren mit 5 Leuen vom Lübecker Stammtisch auch in Gold, von ca. 11 Uhr bis ca. 16 Uhr auf dem Wasser, war echt nett!

    Zum Glück hat mein altes 5,3er Gaastra gehalten da waren an dem auf´s Segel genieteten Trimmblock am Unterliek die Nieten ausgerissen, aber trotzdem hat´s gehalten!

    Hab spaßeshalber mal seit Jahren wieder mein uraltes Pink Projet Custommade gefahren..... Ganz schon träge so´n alter Schinken, die heutigen Bretter sind schon was ganz Anderes.....

    Gruß, Jens

    Einen Kommentar schreiben:


  • ujuice
    antwortet
    Zitat von tomtom
    Oleeeeeeee

    der Leuchtturm hat gut angezeigt, böig wie Schwein 5-6 in böen 8bft mit dem 4.1er

    ab 17 uhr dann weniger
    Hi ,war auch in Gold von 11:30 bis 15:00 Uhr aufm Wasser,fands aber gar nicht so böig.Bin die ganze Zeit 4,7 gefahren und das ging auch ganz gut.Komisch das in Kiel so böig war,ich hatte Bedenken dass der Wind in Kiel nicht reicht und bin deshalb nach Fehmarn ,vielleicht wars ja dann die richtige Entscheidung obwohl in Gold natürlich die Welle fehlt,ich hoff mal dass nochn bisschen was kommt,bevor es zu kalt wird...
    Uwe

    Einen Kommentar schreiben:


  • tomtom
    antwortet
    Oleeeeeeee

    der Leuchtturm hat gut angezeigt, böig wie Schwein 5-6 in böen 8bft mit dem 4.1er

    ab 17 uhr dann weniger

    Einen Kommentar schreiben:


  • Oleeeeeeeee
    antwortet
    also wir waren auch morgens um 9 in gold. Anfangs 5.8 gefahren, dann auf 5 umgeriggt, teils überpowered. Etwas später dann hoch nach Bojensdorf oda so gefahren. Da gabs nett bissle welle und ich mit 4.1 gut dabei

    Insgesamt sau geiler tag, nur dass ich nach 6 stunden surfen nochn handball spiel hatte war net soo toll =)

    Also so kanns bleiben!

    An die die hier in Kiel draußen waren:
    wieviel wind war hier? laboe oda stein oda wo ihr auch immer wart?
    leuchtturm hat ja 7-8 angezeigt, wieviel warens wirklich? wir sind wegen der richtung lieber nach fehmarn, da war auch nochn bissle mehr angesagt !

    Einen Kommentar schreiben:


  • noworkteamsurf
    antwortet
    Zitat von ujuice
    Hi ,ach denn warst du das dem ich das Tape geliehen hab,son graues Panzertape,denn ham wir uns ja mal kennengelernt,wa...Gute Besserung für die Schulter,gerade jetzt wo der Wind kommt.
    gruß Uwe

    dat nen ich mal nen Zufall, jau so lernt man sich mal kennen , vielen Dank nochmal Uwe, das hat mir meinen Surftag bis zum Sturz gerettet, andernfalls hätte ich da schon schluss machen müssen!!!

    freut mich endlich mal jemand aus dem Forum, wenn auch nur kurz, getroffen zu haben!!!


    Aloha,Lars!!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Alex1988
    antwortet
    Zitat von ujuice
    Gute Besserung für die Schulter,gerade jetzt wo der Wind kommt.
    Haben ja ganz gut Süd-/Südwestwind für die nächsten Tage angesagt. Kommt bei drei Mörderklausuren nächste Woche genau zum richtigen Zeitpunkt. Ich hasse es

    Einen Kommentar schreiben:


  • wave-master
    antwortet
    langholz

    moin,
    heute nachmittag langholz ( nördliche e-bay) mit 4,2 m² zum teil überpowert.
    war schon mal schlechter unterwegs.
    gruß
    rolf

    Einen Kommentar schreiben:


  • solle1982
    antwortet
    Waren in Meldorf, war auch mal wieder geil.
    Nordsee hatte leider erst gegen 14:00 Wasser, also ab auf´n Tümpel.
    Mit 5,0 und 84l gut angepowert, hätte auch kleiner sein dürfen.
    Um 14:00 (stramme 6 bft) mit gleichem Material auf die Nordsee, aber nach der ersten Stunde schlief der Wind leider langsam ein. Auf umriggen hatten wir dann aber auch keinen Bock mehr...
    Also ab nach Hause und gleich geht´s auf Party.
    Jetzt muss ich es nur noch so hinbiegen, dass ich nächste Woche immer zeitig Feierabend machen kann...

    @Icebeer: wie genau kommt man zum Südstrand und wie ist´s dort? Vor/Nachteile gegenüber dem Hauptstrand?

    Einen Kommentar schreiben:


  • ujuice
    antwortet
    Zitat von noworkteamsurf
    jau hier hat echt gehackt, aber mehr als mittlere 5 waren es nicht, lediglich die Böen waren bis 8 hoch!!! war dann heute morgen gleich nach Gold /Fehmarn gefahren, kam an, wenig los, dann dat 5er aufgeriggt, eher fehlgriff, nur in den Böen sauschnell (vielleicht auch wegen meiner neuen Lessacherfinne *g*) - dann kam dat erste Unglück, Segelfenster gerissen, toll an Strand schnell paar Bullis abgeklappert und nach Tape gefragt, Segel dann notdürftig rep. - dann wieder aufs Wasser, mega Kampf, 5er war etwas zu groß, ich dachte mir aber, ach Kämpfen und geniessen!!! wieder sauschnell unterwegs, dann bei der Halse zweites Unglück, Schleudersturz und mit der Schulter voll aufs Brett geknallt, konnt mein Arm kaum noch bewegen, hab dann noch zwei drei Schläge gemacht, aber der Schmerz wurde immer schlimmer - aufhören!!! Sachen gepackt und ab nach Hause, konnte kaum Schalten so weh tat der Arm, bis Jetzt!!! mal sehen ob es morgen besser wird, sonst muss ich wahrscheinlich zum Arzt *ätz*!!!


    naja wat solls, abhacken den blöden Tag!!! Aloha,Lars!!!
    Hi ,ach denn warst du das dem ich das Tape geliehen hab,son graues Panzertape,denn ham wir uns ja mal kennengelernt,wa...Gute Besserung für die Schulter,gerade jetzt wo der Wind kommt.
    gruß Uwe

    Einen Kommentar schreiben:


  • icebeersurfer
    antwortet
    in st peter SÜDstrand.Endlich ersten Ponch versuche...Hat aber noch nich so gut hingehauen

    tim

    Einen Kommentar schreiben:


  • Benjamin
    antwortet
    wo an der Nordsee warst du icebeersurfer ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • icebeersurfer
    antwortet
    ENDLICH!Die Nordsee hat mal wieder gerockt.Ne konstante 7 in böen 8-... 4.2 RICHTIG angezischt, und dass alles in süd mit FETEN Wellen Und ganz alleine aufm wasser.Geiler tag.Auch wenns onshore war, hats richtig gebockt!Und die vorhersagen sehen gut aus

    tim

    Einen Kommentar schreiben:

Nicht konfiguriertes PHP-Modul

Einklappen

Lädt...
X