Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wohin am We Heidkate oder Grüner Brink

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wohin am We Heidkate oder Grüner Brink

    Moin

    ich kann mich noch nicht so richtig entscheiden wo ich am We hinfahren soll
    die eine Möglichkeit wäre Heidkate und die andre der Grüne Brink kenne aber beide Spots nicht so richtig und wollte eigentlich ein wenig Spaß in der Welle haben

    Cu Jörg

    #2
    Heidkate

    sooo...wie es ausieht gibt es ja reinen ost....
    da wirst du in Heidkate nicht so richtig schöne Rampen finden
    (NW oder NO - bringt da mehr)
    und am Brink wird mann ganz schön weit rausfahren müssen -
    um noch Wasser ohne diese Gleitschirmflieger zufinden.

    Würde aber trotzdem mal den Daumen für Heidkate heben

    Grüsse vom catch-22
    check out ---------

    catch 22 - joseph heller - 1961

    catch 22 - mike nichols - 1970

    catch 22 - keasbey nights - 1996

    catch 22 - pink - 2004

    Kommentar


      #3
      ne, nich' nach heidkate.
      wenn in diese gegend, dann nach brasilien.
      ich selber werde wohl nach langholz fahren.
      gruß
      rolf
      Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
      William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

      Kommentar


        #4
        schliesse mich wave-master an - Brasilien wirst spass haben!!! ich werde morgen früh nach Orth fahren, und Samstag mal sehn sofern denn noch wat übrig bleibt ^^
        Ich fahre Segel die Polarisieren!!!!

        Kommentar


          #5
          Grüner Brink geht eigentlich, und zwar dann, wenn du genug Höhe läufst und dann fast an der alten Mole fährst.
          Da hast du nur paar Kiter, die aber auch 'ordentlich' fahren, da die auch dem Trubel direkt vorne entfliehen wollen.
          Zudem laufen ja die besseren Wellchen eh' etwas weiter draussen an der Sandbank, wo auch nicht die Masse an Kitern unterwegs ist.
          Nur was mich da unheimlich nervt: Die ewige Schlepperei bis du mal am Beach bist.


          werner
          Windige Grüße von Fehmarn

          Kommentar


            #6
            Schließe mich an: Bei Ost nach Brasilien - ist gleich bei Heidkate ums eck, bei ost aber 1000x geiler...

            brink kann ich nichts sagen, war ich noch nicht...

            G Muddy

            Kommentar


              #7
              @ Werner

              Das wird ja wohl nicht weiter sein als in SPO.
              Denn der weg ist meist grade noch so erträglich zumindest wenn es auf dem Wasser dann richtig Wind hat

              cu Jörg

              Kommentar


                #8
                Brasilien war sehr geil.. Freitag dicke Welle und zuviel Druck im 4,4er

                Samstag späten Nachmittag gechilltes Fahren mit 5,3 und kleiner Welle




                und ja finde Brasilien bei Ost auch besser .. Heidkate nicht genug auflandig -> laufen nicht so geil auf die Sandbank wie bei NW / NO ..

                gruß Peter

                Kommentar


                  #9
                  Also ich war am Frweitag den 12.9. am Grünen Brink und war gegen Abend mit 3,7 überpowert. Platz ist bei der Windstärke genug, so viele Kiter gehen da nicht mehr raus. Und an den Sandbänken ist man völlig alleine.

                  Was das schleppen angeht, schonmal im Winter, wenn in SPO der Strandparkplatz geschlossen ist, den Surfkram gegen 7 Windstärken ans Wasser getragen? Nein? Das nenn ich schleppen!^^
                  sigpic

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X