Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ACHTUNG Parkplatzabzocke in Gold

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ACHTUNG Parkplatzabzocke in Gold

    moin moin!!

    heute in Gold auf Fehmarn - Parkplatz Gebühr bisher 3€ - HEUTE: satte 5€ - sag mal spinnen die? und nen festes Klo und Duschhäusschen was schon seid 2 Jahren kommen sollte ist immer noch nicht gebaut.
    Ich finde es eine Frechheit das man uns versucht abzuzocken - vor allem, Besucher zahlten mit PKW 2€, Surfer mit PKW entweder 3 aber auch teilweise 5€!!!!

    Also, wer kein Bock auf Abzocke hat, sollte Gold vielleicht in nächster Zeit meiden, vielleicht merken die ja mal was Sache ist - dazu kommt ja das mittlerweile das ganze Jahr abkassiert wird - auch im Schneegestöber wird man zur Kasse gebeten!!!

    Aloha,Lars!!!
    Ich fahre Segel die Polarisieren!!!!

    #2
    Find's auch schräg dort... Als ich vor kurzem da surfen wollte und dem mein Geld in mehr als 5 Münzen geben wollte, wurd ich erstmal beschimpft, ob ich ihn verarschen will und mir wurd gesagt ich kann ja auch woanders hinfahren... Leider manchmal typisch für ganz Fehmarn. Freundlichkeit für die Menschen von denen der ein oder andere dort lebt gibts wenig.
    www.sus-stormarn.de (Surf- und Skiclub Stormarn - Übernachtungsmöglichkeiten und Leihmaterial auf Fehmarn|Surf- und Skifahrten)

    http://www.stehsegelrevue.com/stehse...er/index.shtml

    Kommentar


      #3
      moin jungs,letztes Jahr konnte ich noch mit den gesammelten tickets im surfshop einkaufen,also die wurden mit verrechnet,schon mal nach gefragt,ob da was geht ?

      gruß,der gun

      Kommentar


        #4
        Hab da noch im Juni auf einem Freitag völlig umsonst gestanden. Ich hätte auch ohne zu murren gezahlt. Schließlich fahr ich die 400 km -ein Weg- für ein Wochenede Windsurfen auf Fehmarn nicht da rauf um mich anschließend über 5 € Parkgebühr aufzuregen. Aber Jedem das Seine.
        check: www.surfshop-muenster.de

        Kommentar


          #5
          Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
          Schließlich fahr ich die 400 km -ein Weg- für ein Wochenede Windsurfen auf Fehmarn nicht da rauf um mich anschließend über 5 € Parkgebühr aufzuregen. Aber Jedem das Seine.
          Falls es jemanden tröstet: bei uns in der CH kann sowas auch mal locker 10 EUR und mehr kosten. Ohne auch nur die geringste Gegenleistung.

          Gruss

          David

          Kommentar


            #6
            Es gibt Schlimmeres

            Fahr mal an die Nordsee. Da zahlt man überall Kurtaxe, die lassen sich da die gute Luft bezahlen, sogar im Angesicht der Raffinerie.
            Am besten ist St. Peter Ording, das ist Abzocke zum Quadrat. Die nehmen für das Auto (als ob das allein an den Strand fahren würde) und für jeden Insassen Gebühren. Da kommt richtig Freude auf und zur Belohnung darf man dann noch ein paar hundert Meter schleppen. Eigentlich sollte bei dem Preis doch der Caddy mit drin sein
            Hang loose

            Kommentar


              #7
              Mensch Blinki - ich reg mich einfach darüber auf weils schon dreisst ist vor zwei Wochen noch 3 und plötzlich 5€ - und wie ich schon sagte es werden seid 2 Jahren gesagt das feste Klo und Duschhäuschen gebaut werden - bis jetzt nichtmal nen Fundament!!!

              ich fahre nur 80km - hin, und hab trotzdem bezahlt einfach weil ich surfen wollte - trotzdem darf man ja mal sein Unmut äussern gegenüber Abzocke, sonst sinds demnächst 10€ für nen stinknormalen Handwerkertransporter ohne Bett etc. - und nichts was einem geboten werden dafür, sondern das blanke stehn!!! und ich bin häufig auf der Insel, auch zum Arbeiten und lasse Geld ebenfalls in den Surfshops der Insel!!!
              Ich fahre Segel die Polarisieren!!!!

              Kommentar


                #8
                Ich frag mich einfach, was das Wort "Abzocke" hier soll. Die Dinge kosten halt Geld. Vermutlich gibt's da einen Verein, vermutlich macht der irgendwas mit Uferpflege, vermutlich leert irgendwer die Abfalleimer, vielleicht gibt's jemanden, der auch mal 'nen Weg ausbessert etc.

                Abzocke. Naja. Ich wäre dankbar, ich müsste nur 5 EUR zahlen.

                Gruss

                David

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von noworkteamsurf Beitrag anzeigen
                  Mensch Blinki - ich reg mich einfach darüber auf weils schon dreisst ist vor zwei Wochen noch 3 und plötzlich 5€ - und wie ich schon sagte es werden seid 2 Jahren gesagt das feste Klo und Duschhäuschen gebaut werden - bis jetzt nichtmal nen Fundament!!!

                  ich fahre nur 80km - hin, und hab trotzdem bezahlt einfach weil ich surfen wollte - trotzdem darf man ja mal sein Unmut äussern gegenüber Abzocke, sonst sinds demnächst 10€ für nen stinknormalen Handwerkertransporter ohne Bett etc. - und nichts was einem geboten werden dafür, sondern das blanke stehn!!! und ich bin häufig auf der Insel, auch zum Arbeiten und lasse Geld ebenfalls in den Surfshops der Insel!!!

                  Hast du eigentlich schon mal gesehen,wie es in Gold Sonntagsabends oder nach einem anderen Surftag aussieht!!!!!!!!!!
                  Die Wiese am Wasser gleicht teilweise einer Müllhalde ,der Parkplatz ebenso plus dem nicht mehr benötigtem Material!!!
                  5€ - ich finde ein fairer Preis

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von michel2 Beitrag anzeigen
                    Hast du eigentlich schon mal gesehen,wie es in Gold Sonntagsabends oder nach einem anderen Surftag aussieht!!!!!!!!!!
                    Die Wiese am Wasser gleicht teilweise einer Müllhalde ,der Parkplatz ebenso plus dem nicht mehr benötigtem Material!!!
                    5€ - ich finde ein fairer Preis
                    Moin,

                    das hört sich ja so an, als ob die 5€ die Legitimation zum Müll wegwerfen seien.

                    Wenn´s mit dem Müll schlimmer wird, vielleicht auch noch die Hinterlassenschaften eines Chemieklo´s dazu kommen, kann es gut sein, dass die Gemeinde den Platz ganz dicht macht.

                    Gruß

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Rosas-Fahrer Beitrag anzeigen
                      Moin,

                      das hört sich ja so an, als ob die 5€ die Legitimation zum Müll wegwerfen seien.

                      Wenn´s mit dem Müll schlimmer wird, vielleicht auch noch die Hinterlassenschaften eines Chemieklo´s dazu kommen, kann es gut sein, dass die Gemeinde den Platz ganz dicht macht.

                      Gruß
                      Natürlich sollen die 5€ keine Legimitation für "Müllentsorgung" sein.Aber vielleicht schrecken sie die schlimmsten "Sportskameraden" ab.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von michel2 Beitrag anzeigen
                        Hast du eigentlich schon mal gesehen,wie es in Gold Sonntagsabends oder nach einem anderen Surftag aussieht!!!!!!!!!!
                        Die Wiese am Wasser gleicht teilweise einer Müllhalde ,der Parkplatz ebenso plus dem nicht mehr benötigtem Material!!!
                        5€ - ich finde ein fairer Preis
                        Also das finde ich ja mal super lustig. Wieviele Jahre zahlen da Surfer fleißig ihre Parkplatzgebühren und rate mal wieviele Mülleimer es da gibt ?!?

                        Genau! Keiner? Einer? Also ich habe da noch keinen gesehen. Sowas ist bei der Masse an Menschen ein Unding! Warum man es nicht schafft ein paar Mülleimer hinzustellen ist mir ein Rätsel!

                        my 2 Cent

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von borger Beitrag anzeigen
                          Also das finde ich ja mal super lustig. Wieviele Jahre zahlen da Surfer fleißig ihre Parkplatzgebühren und rate mal wieviele Mülleimer es da gibt ?!?

                          Genau! Keiner? Einer? Also ich habe da noch keinen gesehen. Sowas ist bei der Masse an Menschen ein Unding! Warum man es nicht schafft ein paar Mülleimer hinzustellen ist mir ein Rätsel!

                          my 2 Cent

                          Am Wasser und an anderen Stellen gibt es Mülleimer,man muß eventuell nur mal 20-30 Meter laufen!!!
                          Bei Gold 2 sogar nur 10 Meter,aber selbst das ist den meisten zu weit.

                          Außerdem was hindert irgendjemand daran,seinen Müll selbst wieder mitzunehmen!!!!!!!

                          Mal darüber nachdenken,gerade wir ,die abhängig sind von einer intakten Natur sollten immer Vorbild in dieser Beziehung sein

                          Kommentar


                            #14
                            Klar ist das ärgerlich, wenn keine Mülleimer da sind oder man ewig laufen muß. Aber wie der Kollege schon sagt, wenn man den Mist mitbringt, hindert keine Vernunft auf der Welt einen daran, das auch wieder schön mit nach Hause oder zum nächsten Mülleimer zu nehmen.

                            Übrigens, was soll dieser Abzocke-Quatsch? 5€ fürs Parken am Arsch der Welt ohne Toilette und Dusche ist zwar nicht nett (Hoophuizen 8€ mit Klo und WARMER Dusche), aber schon mal in einer Stadt im Parkhaus gewesen? Drei Stunden Düsseldorf sind teurer. Und dein Surfequipment kommt auch jedes Jahr zu Fantasiepreisen auf den Markt, bevor es nach der Saison in akzeptable Preise abgleitet. Da schreit auch kein Hahn nach. Surfen ist halt kein Breitensport, sondern ein Privileg dieser Wohlstandsgesellschaft. Erzähl mal einem hungernden Menschen auf diesem Planeten von den bösen, bösen Parkgebühren auf Fehmarn. Bevor der etwas essen will, gründet der mit dir sicherlich ein Aktionskomitee gegen diese schreiende Ungerechtigkeit. Wäre ja noch schöner, wenn man auf breiter Front, vereinigt mit den Völkern aller Länder, nix gegen diese fiesen Ausbeuter auf Fehmarn erreichen könnte. Teeren und Federn muß da schon drin sein und dann raus aus der Stadt auf dem T-Träger...
                            "Okay ...ich will was backen ..."
                            "Backen ... 'n Apfelkuchen?"
                            "Ja, nen Apfelkuchen. Mein Ziel ist ein riesiger Apfelkuchen."
                            "Sehr gut Adam ... Ist die richtige Einstellung. Aus so einer Einstellung entstehen Kuchen!"

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von borger Beitrag anzeigen
                              Also das finde ich ja mal super lustig. Wieviele Jahre zahlen da Surfer fleißig ihre Parkplatzgebühren und rate mal wieviele Mülleimer es da gibt ?!?

                              Genau! Keiner? Einer? Also ich habe da noch keinen gesehen. Sowas ist bei der Masse an Menschen ein Unding! Warum man es nicht schafft ein paar Mülleimer hinzustellen ist mir ein Rätsel!

                              my 2 Cent
                              Wozu denn ??? Nimm´doch den Müll, den Du produzierst wieder mit !

                              Grüsse
                              Stephan
                              ALLES, was ein Surfer braucht....
                              ...www.lorch-boards.de und www.gunsails.de !

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X