Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wasserstand Veluwemeer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wasserstand Veluwemeer

    Hallo,
    hat jemand aktuelle Infos zum Wasserstand am Veluwemeer?
    Ich wollte nächstes WE evtl. nach Nunspeet oder Strand Horst.
    Aloha

    #2
    Ich war letzte woche noch dar hat sich nichts verändert. Am strand horst aber glaub ich das die jetzt wasser irgendwann wasser ablassen .Der lessacher (finnenbauer) weiss das gut weil der auch öfters da ist.
    Gruß tabou

    Kommentar


      #3
      Ok, danke. Dann werde ich wohl nach Polsmaten fahren, obwohl das Ablassen des Wassers dann die ganze Region betreffen wird, denke ich.
      Hoffentlich dauert das noch etwas.
      Aloha

      Kommentar


        #4
        Ja ich schätze das die das ende Oktober ablassen werden.

        Kommentar


          #5
          Die Zeit der kurzen Finnen beginnt meist Ende Oktober , der Wasserstand wird dann auf -20 bis -30 cm NAP gesenkt . Das betrifft dann auch Strand Horst , da alles miteinander verbunden ist . Pegel : http://www.actuelewaterdata.nl/data/...target174.html

          Kommentar


            #6
            soviel das sah an den steinen die im wasser liegen gar nicht soviel aus.

            Kommentar


              #7
              Wenn alle Stricke reissen, dann muss man halt noch mal ein Stüdchen weiter fahren, nach Makkum z. Bsp.
              Aloha

              Kommentar


                #8
                Strand Horst oder Zeewolde

                Hey Veluwe Experten,
                für Samstag ist Südwind angesagt. Vermutlich nicht optimal für Horst. Sollte man da besser in Zeewolde starten bzw. ist das überhaupt möglich?

                Außerdem hab ich von einer Großbaustelle in Harderwijk gehört. Wer weiß wo die ist?
                check: www.surfshop-muenster.de

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
                  Hey Veluwe Experten,
                  für Samstag ist Südwind angesagt. Vermutlich nicht optimal für Horst. Sollte man da besser in Zeewolde starten bzw. ist das überhaupt möglich?

                  Außerdem hab ich von einer Großbaustelle in Harderwijk gehört. Wer weiß wo die ist?
                  Gute Frage.. wollte auch nach Horst.. Ist Suedwind wirklich so schlecht? Was gibts fuer Alternativen, die von NRW aehnlich nah dran sind. Ist Nunspeet besser?
                  My Webs

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
                    Hey Veluwe Experten,
                    für Samstag ist Südwind angesagt. Vermutlich nicht optimal für Horst. Sollte man da besser in Zeewolde starten bzw. ist das überhaupt möglich?

                    Außerdem hab ich von einer Großbaustelle in Harderwijk gehört. Wer weiß wo die ist?
                    Mahlzeit

                    Wenn dich die Wassertiefe in der Fahrrinne nicht abschreckt, dann würde ich mich bei Südwind vermeintlich eher in Richtung 'CP Flevostrand' (für Google: 52°23'17.13"N / 5°38'27.99"E ) orientieren. .....Vor 25 Jahren waren wir fast nur dort, weil der Spot zum einen kostenlos ist (die Parkplätze am Strand sind aber durch diese abgehängten 'Schranken' nicht für Womo's geeignet!) und zum anderen sowohl beim normalen SW wie auch bei S ganz gut funktionierte.

                    Ich hab ehrlich gesagt aber keinen blassen Schimmer wie breit da die Fahrrinne ist??. Unter Umständen sind daher dann auch 'Schwimmeinlagen' in Kauf zu nehmen. Und das ist ja bei den jetzigen Temp's nicht so super angenehm.


                    Alternativ...falls dich die Wassertiefe doch stört, dann doch rüber in Richtung Polsmaten - da mußt du dann aber auch in Kauf nehmen, daß man ein gutes Stück (k.A. ~ 50 - 100 Meter?) rauslatschen muß ehe man halbwegs genug Wasser unter der Finne hat.
                    Dort kann man dann zumindest gute 2 KM in Richtung 'Hufeiseninsel' fahren. Mittlerweile ist ja die Abdeckung durch Bäume etc. nicht mehr ganz so tragisch. Schätze mal da müßte es mittlerweile ganz gut gehen bei Südwind. Parkplatz sollte ebenfalls kostenlos sein und vermutlich sind die WC-Anlagen an der Aufriggwiese auch noch geöffnet.
                    Bin dort aber erst zweimal bei Südwind gewesen. Beide Male war der nur sehr schwächlich. Aber ein paar gute Böen kamen damals (im 'voll belaubten' Frühjahr'!) trotzdem durch Und dann gings dort auch ganz ordentlich.
                    Man muß halt nur vielleicht mal anfänglich etwas vorsichtig erkunden wo eventuelle Untiefen sind, damit man seiner Finne keinen neuen 'Shape' verpaßt. Denke aber so bis 28 cm sollten noch locker gehen.

                    Zur Baustelle in Harderwijk:
                    Die bauten da wie wild direkt nach der Autobahnausfahrt im Frühjahr an ner Brücke herum. Da war schon reichlich Chaos angesagt. Wie weit da die jetzt sind kann ich allerdings auch nicht sagen??

                    Besten Gruß
                    Stefan

                    Kommentar


                      #11
                      Hey, das nenn ich mal 'ne ausführliche Antwort. M.W. bauen die da irgendeine Umgehung für Harderwijk, deshalb ist da wohl totales Chaos und man muss schon etwas überlegen wo es hingeht.

                      Tiefes Wasser ist OK, aber zum Heizen ehr hinderlich. Ansonsten ist Flevostrand sicher top bei Süd.

                      Nunspeet oder Polsmaten ist glaub ich noch schlechter als Strand Horst bei S.

                      Noch nie jemand in Zeewolde aufs Wolderwijd gegangen?
                      check: www.surfshop-muenster.de

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
                        Noch nie jemand in Zeewolde aufs Wolderwijd gegangen?
                        N'Abend

                        Doch....Wolderwijd hab ich vor 27 Jahren mal mit ein paar Kumpels ein WE dort am CP verbracht. Meine Erinnerungen daran sind allerdings ziemlich verschwommen.....aber zum surfen war's da auch ganz ok. Wenn ich mich recht entsinne - und das fällt mir mit zunehmenden Alter ja nicht mehr ganz so leicht - war's damals aber dort grundsätzlich etwas tiefer und daher auch nicht soooo super 'speedtauglich'. Naja...ob dir das bzgl. 'Wolderwijd' wirklich weiterhilft? I don't know? Aber vllt war ja in letzter Zeit mal jemand dort und kann von aktuelleren Surfeinsätzen dort berichten?

                        Ob's da aber soviel besser als am 'Horst' ist...naja....auch das möchte ich bezweifeln. Ist ja schließlich 'nur' gegenüber vom 'Horst'. Vermeintlich geht aber probieren über 'lamentieren'.


                        Besten Gruß
                        Stefan

                        Kommentar


                          #13
                          Fahre bei Süd-West am Samstag nach Stavoren. Parallel zum Ufer heizen wäre dann machbar und in den meißten Fällen stehtief.
                          "Okay ...ich will was backen ..."
                          "Backen ... 'n Apfelkuchen?"
                          "Ja, nen Apfelkuchen. Mein Ziel ist ein riesiger Apfelkuchen."
                          "Sehr gut Adam ... Ist die richtige Einstellung. Aus so einer Einstellung entstehen Kuchen!"

                          Kommentar


                            #14
                            Moin Stefan,
                            ich glaub der ganze Tümpel bei Harderwijk schimpft sich Wolderwijd. Auf jeden Fall heißt der Eintrag bei den GPS Speedsurfern jetzt neuerdings Strand Horst Wolderwijd.

                            Werde dann im Bedarfsfall einfach mal ein paar m Höhe Knüppeln oder vernichten um in flaches Wasser zu kommen.

                            Biste selbst auch unterwegs?
                            check: www.surfshop-muenster.de

                            Kommentar


                              #15
                              Moin Werner

                              Nee....mein holdes Weib gibt mir keinen 'Urlaub'

                              Würde ja zugegebenermaßen auch gern am Wochenende nach NL...Wind und Temps scheinen ja echt ganz ok zu sein. Wir haben aber hier zwei wichtige Geburtstagsfeiern im Freundeskreis. Heute ist noch arbeiten angesagt....Samstag bin ich dann zum zügellosen Verzehr von irischen, sehr dunklen Kaltgetränken verpflichtet (was vermeintlich wieder bis zum Morgengrauen dauern wird )....und Sonntag ist die nächste Pflichtveranstaltung beim 'Schwiegervadder'.

                              Da bleibt mir dieses Wochenende nix anderes übrig, als dir (und allen anderen dort) viel Spaß bei genügend Wasser und reichlich Wind zu wünschen.

                              Besten Gruß
                              Stefan

                              Kommentar

                              Nicht konfiguriertes PHP-Modul

                              Einklappen

                              Lädt...
                              X