Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Am Walchensee sind WoMos und Surfer unerwünscht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Interessengemeinschaft gibt es nun.

    Jetzt gibt es eine IG dazu: https://www.walchensee-kochelsee-freunde.de/

    Damit wäre eine Vetretung vorhanden, jetzt liegt es in der Hand der Sportler, ob Sie sich einbringen oder nicht.

    Kommentar


      #17
      Dass da ökonomische Interessen von ein paar Personen mit denen der Surfszene am Walchensee verschmolzen werden sollen, halte ich persönlich für ganz gefährlich. Und dass die Amtsträger keine Lust haben ihre Zeit mit Leuten ohne Legitimierung zu verbringen, ist sehr gut nachzuvollziehen.
      Einzige sinnvolle Option ist da ein gemeinnütziger e.V., sonst wird das vermutlich nichts...
      die coolen Jungs fahren Sinker

      Kommentar


        #18
        Zitat von jojoo Beitrag anzeigen
        Dass da ökonomische Interessen von ein paar Personen mit denen der Surfszene am Walchensee verschmolzen werden sollen,
        Was meinst Du damit? Das einzige "öonomische Interesse" was mir da einfällt wären ein paar Demo/Testtage/Treffen von Point-7, Duotone und Starboard. Die ich absolut OK finde und ich sehe auch keine Verbindung zur Parkplatsperre, die sind ja an der Wiese wo der große Parkplatz ist. Und wo man nur im Sommer surfen kann

        An der Galerie trifft man noch ab und zu Custom-Finnenbauer, die auf Nachfrage Testfinnen verleihen, aber das wirst Du wohl auch nicht meinen?

        Übersehe ich hier etwas?

        Gruß,
        - Oliver

        Kommentar


          #19
          Hi Oli

          recht hat er trotzdem, dass wir uns in einem Verein zusammenschließen sollten wenn wir gehört werden wollen!

          Robert

          Kommentar


            #20
            Zitat von Smeagle Beitrag anzeigen
            Was meinst Du damit? Das einzige "öonomische Interesse" was mir da einfällt wären ein paar Demo/Testtage/Treffen von Point-7, Duotone und Starboard. Die ich absolut OK finde und ich sehe auch keine Verbindung zur Parkplatsperre, die sind ja an der Wiese wo der große Parkplatz ist. Und wo man nur im Sommer surfen kann

            An der Galerie trifft man noch ab und zu Custom-Finnenbauer, die auf Nachfrage Testfinnen verleihen, aber das wirst Du wohl auch nicht meinen?

            Übersehe ich hier etwas?

            Gruß,
            - Oliver
            Da gibt es jemanden, der mit Windvorhersagen für den Walchensee sein Geld verdient. Wenn der Spot dicht ist, dann kann keiner mehr hin fahren (besonders die Womo-Fahrer die an Wochenenden ein paar Tage bleiben), ergo schaut sich auch keiner mehr die Vorhersagen auf der Webseite an, die Klickzahlen gehen runter und die Einnahmen durch Werbung auch.
            So läuft das halt...
            die coolen Jungs fahren Sinker

            Kommentar


              #21
              Zitat von jojoo Beitrag anzeigen
              Da gibt es jemanden, der mit Windvorhersagen für den Walchensee sein Geld verdient. Wenn der Spot dicht ist, dann kann keiner mehr hin fahren (besonders die Womo-Fahrer die an Wochenenden ein paar Tage bleiben), ergo schaut sich auch keiner mehr die Vorhersagen auf der Webseite an, die Klickzahlen gehen runter und die Einnahmen durch Werbung auch.
              So läuft das halt...
              Ach jetzt verstehe ich, hahaha, das ist jetzt echt originell. Nein, absoluter Blödsinn.

              - Oliver

              Kommentar


                #22
                Zitat von Smeagle Beitrag anzeigen
                Ach jetzt verstehe ich, hahaha, das ist jetzt echt originell. Nein, absoluter Blödsinn.

                - Oliver
                Mit dem Argument wird man den Vorbehalten der Entscheidungsträger leider nicht beikommen können...
                die coolen Jungs fahren Sinker

                Kommentar

                Lädt...
                X