Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wellenreiten lernen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    wellenreiten lernen

    Hallo, ich möchte Wellenreiten lernen aber nicht unbedingt in einer großen Schule, sondern eher an einem Ort wo nette Leute sind, mit denen man sich austauschen kann. gibt es da einen Tip? flugkosten um 400 euro am besten mit Zelten, so ende Juli gibts so was spontanes?
    mfg micha

    #2
    Hi, ein Bekannter war im letzten Jahr in einem Camp in Frankreich; schau mal unter wellenreiten.de.

    Kommentar


      #3
      Ich bin von 6.8 an 10 tage in Moliets im Quiksilver surfcamp. Wird bestimmt sehr cool

      Kommentar


        #4
        beste Surfcamps in Spanien

        ich war zum ersten mal dieses jahr surfen und ich kann nur sagen "wow"..
        wir waren in nordspanien,langre heisst der ort. das camp nennt sich liquidsurf.
        leute, sowas muss man mit gemacht haben. cooles team und alles stimmte. das essen,die kurse und die wellen waren perfekt für ein anfängern wie mich.ich war vorher noch nie surfen,aber ich habe ein leidenschaft gefunden..
        ich wollte mich nur bei Boris und sein Teamer bedanken..
        ihr seid echt klasse.
        ich werde euch weiter empfehlen..

        gruss tamara und jörg

        Kommentar


          #5
          Zitat von waterfalls Beitrag anzeigen
          ich war zum ersten mal dieses jahr surfen und ich kann nur sagen "wow"..
          wir waren in nordspanien,langre heisst der ort. das camp nennt sich liquidsurf.
          leute, sowas muss man mit gemacht haben. cooles team und alles stimmte. das essen,die kurse und die wellen waren perfekt für ein anfängern wie mich.ich war vorher noch nie surfen,aber ich habe ein leidenschaft gefunden..
          ich wollte mich nur bei Boris und sein Teamer bedanken..
          ihr seid echt klasse.
          ich werde euch weiter empfehlen..

          gruss tamara und jörg
          Das wirkt ja ein wenig unglaubwürdig... extra angemeldet nur um so ein Lob loszuwerden... sehr überzeugend...
          Ente fliegt, Fisch schwimmt, Mensch surft!

          www.sus-stormarn.de (Surfclub mit Sitz auf Fehmarn)
          ________________________________________________
          Wie in Foren üblich ist dies nur meine persönliche Meinung

          Kommentar


            #6
            Wellenreiten an den schönsten Stränden Fuerteventuras

            wir waren auch dieses Jahr das erste mal Wellenreiten. Wer in der "Nähe" einer Ryan Air Startbahen wohnt, kann super billig (nur Handgepäck 10kg reicht i.d.R.!) nach Fuerteventura fliegen. Hier gibt es mittlerweile Wellenreiterschulen wie Sand am Meer. Wir haben uns eine Station im Süden Fuerteventuras ausgesucht, die nur in kleinen Gruppen ihre Touren macht. Wir hatten immer das passende Brett (jeden Tag ein etwas kürzeres :-)) ) und wurden individuell unterrichtet. Es hat sehr viel Spass gemacht und kommen bestimmt nächstes Jahr wieder!!
            Liebe Grüsse auf diesem Wege an das Watersports Fuerteventura - Team Emilio, Alejandro und Victor.
            Eure neue Website ist toll geworden
            http://www.watersports-fuerteventura.com
            Angehängte Dateien

            Kommentar


              #7
              Marlis, in Anbetracht deines anderen Posts würde ich gern wissen, ob Du ein bezahlter Meinungsmacher bist ?

              Kommentar


                #8
                Zitat von Seb72 Beitrag anzeigen
                Marlis, in Anbetracht deines anderen Posts würde ich gern wissen, ob Du ein bezahlter Meinungsmacher bist ?
                Hast Du da noch irgendwelche Zweifel?
                Gruß Murphy

                Say no to big Boards.

                Kommentar


                  #9
                  Ähm nicht wirklich
                  Aber wenn sich jetzt jemand glaubhaft gemeldet hätte, würde ich nochmal drüber nachdenken, hehe

                  Kommentar


                    #10
                    Also er hat seine Meinung zumindest gut unterstrichen Ich habe mir damals, als ich zum ersten mal surfen war, total die Gedanken über die Segelbekleidung gemacht. Da ich schon fast, wie eine Frau auf stylische Bekleidung schon achte. Sei es beim Snowboarden oder sonstigen Sachen.... hoff´ aber das ich das Problem halbwegs ansehnlich gelöst habe
                    und zum eigentlichen thema, man kann surfen recht häufig an diversen seen in deutschland erlernen. Musst du ansonsten mal bei google eingeben und nach schauen, ob ein see in deiner Nähe Kurse anbieten.
                    Zuletzt geändert von Jumpmax; 19.08.2010, 22:51.

                    Kommentar


                      #11
                      Habe da einen Geheimtipp! :-) Ist zwar eine Schule, aber man merkt es kaum. Das Stichwort ist A-frame Surfcamp. Super entspannte Atmosphäre! Nette Lehrer, coole Leute, für meine Begriffe genau das Richtige um Surfen spielerisch zu lernen. War jetzt schon zwei mal da. Beim zweiten Mal hat sich die Surfreise zu einer Yoga Reise entwickelt. Man kann nämlich zusätzlich auch Yogakurse belegen. War sehr angetan muss ich sagen...

                      Vllt. wär das ja ne Alternative. Bin mir gerad nicht sicher ob du mit deinem geplanten Budget auskommst. Aber im Vergleich zu anderen Surfcamps ist das Aframe Surfcamp recht preiswert.

                      Kommentar

                      Nicht konfiguriertes PHP-Modul

                      Einklappen

                      Lädt...
                      X