Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wohin in den Surf Urlaub?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wohin in den Surf Urlaub?

    Hi an alle!

    Ich suche momentan mit einer Freundin ein Surfcamp für den Sommer. Wir würden gerne nach Spanien/Portugal oder Frankreich. Also nicht zu weit weg.

    Wir möchten gerne im Zeitraum Juli/August verreisen und sind beide totale Anfänger. Hat vielleicht jemand von euch einen Tipp in welches Surfcamp man da am besten reisen kann?

    Kennen uns nicht wirklich aus und wissen nicht worauf wir achten müssen. Bisher gefallen uns die Angebote hier: http://www.wavetours.com/wellenreiten/weltweit/ aber vielleicht habt ihr ja auch noch andere "geheim" Tipps, die ihr uns geben könntet?

    Freue mich auf eure Antworten!

    Grüße!!!

    #2
    Surfcamps

    Hi,
    Wavetours hat sehr gute Camps in Frankreich und vermittelt auch Camps in Spanien und Portugal.
    U.a. auch in Portugal in Peniche http://www.maximumsurfcamp.com
    Viel Spaß!
    Dirk
    -----------------------
    www.go-travel-more.de

    Kommentar


      #3
      wavecamp

      http://coldhawaiisurfcamp.com/
      wäre vielleicht auch eine möglichkeit
      viele Grüsse aus DK

      http://surfniels.blogspot.com/

      Kommentar


        #4
        Waren letztes Jahr in Carrapteira in Portugal. Hatten zwar schon ein bisschen Erfahrung aber es war echt schön und wenn du nen Mietwagen hast gibts viel vom Land zu sehen..
        Zivi Norderney 2006

        Kommentar


          #5
          Ich plane einen Urlaub in Frankreich - mal sehen ob es mir gelingt dort in einem Crash-Kurs das Surfen halbwegs zu lernen.

          Kommentar


            #6
            Oder vielleicht doch Nord Spanien...

            ist morgens ideal für Anfänger und um die Mittagszeit kommt dann der Wind fast regelmäßig mit 3 - 5 Beaufort in den Sommer Monaten.
            Abends dann auch einiges los...Lokale...Disse..nette Spanier(innen);-)
            http://www.ballena-alegre.com/de/ oder auch empuriabrava oder ballena-alegre im Youtube zu sehen....


            Grüßle

            Frank

            Kommentar


              #7
              Wenn es nicht 30 grad sein müssen, empfehlen sich auch die skandinavischen Länder. Wir fahren dieses Jahr nach Dänemark.

              Kommentar


                #8
                ich kann dem Flo nur zustimmen. Die Gegend an der südlichen Westküste in Portugal ist echt genial. Gerade Carapateira sticht da noch ein bisschen heraus.
                Wir waren mit Indiecampers (www.indiecampers.com) unterwegs. Im Camper hast du halt den Vorteil, dass du alles sehen kannst, bzw. einfach den Wellen ein bisschen nachjagst.

                Kommentar


                  #9
                  Die Möglichkeiten eines Surf Urlaub sind in Europa wirklich sehr vielseitig. Komt natürlich aber schon darauf an, welche Fähigkeiten man hier besitzt. Gerade für Neulinge und Anfänger sind Wellenreitcamps eine gute Anlaufstelle. Man kann sich z.B. hier darüber informieren und findet eine große Auswahl an den verschiedensten Spots in ganz Europa. Mich selbst zieht es immer nach Frankreich, da ich französisch spreche aber das ist natürlich jedem selbst überlassen!
                  Lebe, liebe, lache

                  Kommentar


                    #10
                    Go-Jugendreisen(evtl. +18)

                    Hi ich gehe dieses Jahr zum 2. Mal nach Frankreich. Habe letztes Jahr angefangen und bin jetzt schon besessen von diesem Sport.

                    Also wenn ihr nach ner menge spaß und super surfen sucht kann ich das Programm von go-Jugendreisen wirklich sehr empfehlen.

                    LG Suzy

                    Kommentar


                      #11
                      Ich bin ja noch am Anfang, was das Surfen betrifft und bin zum ersten Mal an der Nordsee mit dem Sport in Berührung gekommen. Aber im Sommer würde ich meine Fähigkeiten gern entweder in Lanzarote oder Portugal verbessern. Da wollte ich ohnehin schon immer mal hin und so könnte ich Urlaub mit Surfen verbinden.

                      Kommentar


                        #12
                        Hi hi! Schön eine wellenbegeisterte Sportskanone hier zu treffen!

                        Surfen in der Nord- und Ostsee macht unheimlich viel Spaß, um Fortschritte zu machen, würde ich dir aber einen Surftrip zu konstanteren Wellen empfehlen. August/September/Oktober ist Portugal auf jeden Fall Frankreich vorzuziehen. Die rideable waves liegen in Portugal zu der Zeit bei 96% mit gerade mal 12% Windswell.

                        Empfehlen würde ich dir gerne die Jungs vom SoulSurfcamp. Die haben die Leidenschaft noch im Blut und kümmern sich vorbildlich. Info's findest du unter www.soulsurfcamp.de und unter facebook.com/soulsurfcamp. Fragen kannst du aber auch einfach an kontakt@soulsurfcamp.de schicken.

                        Gibt sogar Nachlässe für Studenten.

                        Und vielleicht sehen wir uns mal im Wasser! Würde mich freuen.

                        Kommentar


                          #13
                          Surfcamp auf Fuerteventura

                          Hallo,
                          ich war dieses Jahr mit Planet Surfcamps auf Fuerteventura surfen. Das Surfhaus liegt in Corralejo total zentral und man wird mit dem Shuttle immer zu den besten Stränden für die Lessons gefahren.
                          Ich persönlich war sehr zufrieden mit diesem Surfcamp und kann es nur weiterempfehlen, da auch die Preise gerade im Winter sehr bezahlbar sind.
                          Zuletzt geändert von Matze56; 01.02.2016, 13:25.

                          Kommentar


                            #14
                            Surfcamp

                            Es gibt so viele Camps. Es kommt darauf an, welche Unterkunft Ihr wollt oder mit oder ohne Verpflegung und wie Ihr anreisen wollt. Ihr könnt ja mal hier schauen: http://www.bluejuice-camps.de. Zumindest habt Ihr da eine große Auswahl und es gibt auch einen Camp Berater. Auch das Durchschnittsalter sollte beachtet werden.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X