Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alles rund um das HSM Superfreak!!!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Zitat von Boddenflitzer Beitrag anzeigen

    ....

    P.S.: Das Superfreak ist das Beste aus der guten alten Zeit (Haltbarkeit, Unkompliziertheit, Sorglosigkeit, soft, Farbenfroh, ...) + kombiniert mit dem Besten was die Segelzunft heute so zu bieten hat (3-D Profil mit Twist, eingemeisselter Druckpunkt, Highwind-Performance, Hightech-Material und und und)!!!
    jetzt artets aber doch aus
    ..denke dies sollte kein Werbethread werden
    ...aber mach ruhig weiter so, obs hilfreich sein wird??? ...wer weiß

    GrDoc

    Kommentar


      #47
      Zitat von oceanriders Beitrag anzeigen
      das SF ist doch ein ganz alter Hut (so aus den 90ern), aber gutes Marketing, weil man sich das Design auswählen kann: Hut ab!
      Ansonsten wird Material verwendet, das sich nach einiger Zeit schön dehnt, das Segel ist bestimmt nicht besonders druckpunktstabil, jedoch von unten heraus zieht es gut; bis dann die Druckpunktwanderungen zu arg werden.
      Klar, das Handling ist bei dem Materialmix und dem Schnitt butterweich, mit all seinen Vor- und Nachteilen.
      Meiner Meinung gute Marketingidee mit altem Schnitt und Materialmix, mehr nicht und weniger auch nicht.
      hmmm joa, dann darfst du aber nicht vergessen das NP - North und co seid Jahren nichts anderes machen - denn weiterentwickelt haben die sich nur geringfügig - gut jedes Jahr werden die Farben und Muster geändert damit es nicht auffällt - und beim Material wird dann immernoch Monofilm eingesetzt damit sie nach nem Sturz kaputt gehn oder nach paar Jahren zerbrösseln - die Wirtschaft muss ja angekurbelt werden!!!

      allerdings muss man sagen das immer mehr Surfer NP z.B. (einfach mal herrausgegriffen) den Rücken kehren und Marken wie Point7, GNU ^^, Sailloft, HSM, Maui Sails und vielen mehr, beachtung schenken!!!!
      Man darf nie vergessen, auch Du nicht, jeder fährt mit dem Material der Ihn überzeugt!!! überzeugen lassen kann man sich nur dann, wenn mans selber mal Ausprobiert - egal welche Marke man probiert!!!
      Und ist man damit nicht zufrieden - dann kann man immer noch bei seinem Material greifen!!! niemand wird gezwungen jetzt HSM zu kaufen, nur weil es hier nen Thread darüber gibt!!!!

      Aloha,Lars!!!
      Ich fahre Segel die Polarisieren!!!!

      Kommentar


        #48
        Zitat von Alexi Beitrag anzeigen
        moin,

        hier mal eine konstruktive frage zu den segeln.

        leihern die segel aufgrund des gewählten materials nicht aus?


        erstmal, alexi
        sers alexi!
        i fahr mein segel scho 3 jahre und da is definitiv no nix ausgeleiert... wird a sicher noch a paar jahre halten.
        cheers!

        Kommentar


          #49
          Zitat von Boddenflitzer Beitrag anzeigen
          P.S.: Das soll mehr ein hier FAN-Forum sein. Neider, Verklemmte, Nörgler usw. spammen hier bitte nicht rum, sonst dreh ich durch.
          Neg. Erfahrungsaustausch gerne weiterhin von Superfreak Fahrern!

          Wer kein (noch) SF-Fahrer ist und Zweifel, Bedenken usw. an dem Segel, Konzept hat darf nachwie vor seine Bedenken in Fragen formulieren -> aber keine verhetzende Polemik, Halbwahrheit als angebliche Tatsachen hier hinstellen (Spam)

          immer ruhig bleiben Christian - manche erhoffen sich eben dich an der Decke zu sehn - einfach lächeln und winken!!!!

          und trotz solcher Provokation ruhig und Sachlich bleiben - das überzeugt mehr als werbale Entgleisung, auch wenn ich dich verstehn kann!!!

          Aloha,Lars
          Ich fahre Segel die Polarisieren!!!!

          Kommentar


            #50
            Spam Spam Spam

            Hey Lars,

            gut das du mich wieder ein wenig runterbringst, danke.
            Ich wäre schon fast explodiert...

            Schade das es kein "Rausschmeisen-Knopf" gibt!
            Zuletzt geändert von Boddenflitzer; 08.07.2008, 19:41.

            Kommentar


              #51
              Zitat von Alexi Beitrag anzeigen
              moin,

              hier mal eine konstruktive frage zu den segeln.

              leihern die segel aufgrund des gewählten materials nicht aus?


              erstmal, alexi
              ... scheinbar haben alle Skeptiker am meisten Angst davor.

              Klare Antwort: NO

              (die SURF hat auch den Vergleich mit einem Monofilmsegel gemacht. Ergebnis nach 1 Jahr: hardcore-dauertest... keine erkennbare Dehnung beim SF... btw, das war ein 2005er ... die neue Generation ab 2006 hat die Möglichkeit einer Dehnung nochmals minimiert!

              Kommentar


                #52
                ist das nicht sogar das gleiche material was von spinnakern bei Segelboten verwendet wird? Es fühlt sich so an und ich glaube Kites sind von dem Dacron (oder wie das heisst) auch nicht weit entfernt!

                Kommentar


                  #53
                  sorry.. meine Aussage passt nicht zum Thema. tut mir leid
                  Zuletzt geändert von Boddenflitzer; 11.07.2008, 23:21.

                  Kommentar


                    #54
                    Zitat von Windpirat Beitrag anzeigen
                    ist das nicht sogar das gleiche material was von spinnakern bei Segelboten verwendet wird? Es fühlt sich so an und ich glaube Kites sind von dem Dacron (oder wie das heisst) auch nicht weit entfernt!
                    oh oh Windpirat ,
                    ich glaub du machst bei mir mal am See ne Nachhilfestunde in Materialien-Lehre

                    -Also Kites habe ihre Stoffe (ja sogar mehrere vberschiedende, wie auch bei Surfsegeln die Materialen verschieden sind)

                    - Dacron ist von den sehr speziellen Anforderungen des Materials eines moderene Kites sehr weit entfernt... auch wenn sich alles irgendwie ähnlich anführt!

                    - Dacron ist nicht gleich Dacron (so wie Monofilm nicht gleich Monofilm ist)
                    Zuletzt geändert von Boddenflitzer; 08.07.2008, 19:59.

                    Kommentar


                      #55
                      Zitat von Boddenflitzer Beitrag anzeigen

                      Wer lesen kann ist immer im Vorteil Doc.
                      kann ich schon, eben deshalb der letzte Post. In keinster Weise hab ich dein Sail kritisiert, sondern nur die Art wie du hier "Tipps" gibst.

                      Den Rest hast du glaub schon via PN bekommen und hoffentlich auch kapiert.

                      Aloha

                      Kommentar


                        #56
                        Zitat von Lupolino Beitrag anzeigen
                        Lasse redn, Christian.

                        Habe heut mein Superfreak entjungfert, mit dem so ungeliebten Gun RDM65.
                        Ich hatte ja das Schlimmste erwartet, aber es ging. Keine Spur von Rodeo, wie der Lurchi in dem anderen Thread geschrieben hatte. Vielleicht spielt auch mein Kampfgewicht von 65 kg eine Rolle.

                        Werde allerdings noch ein wenig mit dem Trimm herumspielen, insbesondere für weniger Wind. Heut hätte ich auch 5,3 fahren können, aber mit dem Freak wars in den Böen echt entspannt.
                        Anbei mal zwei Bildchen, Tipps zum Trimm sind gern willkommen.
                        Hey, super das alles schon mal so passt.

                        JA bei 65kg... ist der Mast vielleicht noch gerade so Ok.

                        Der Trimm ist erst mal Ok (Super Lattenspannung!! 1+, sonst alles richtig gemacht), aber von einem Sehr gut ein wenig weit weg denke ich. -> da hat trägt der Mast noch seinen Teil zu bei.
                        -> was mir da auffällt ist die Faltenbeschaffenheit in der Dacron-Bahn neben dem Mast... der Verlauf der Falten ist dort anders normalerwiese anders... diese Bahn ist für das effekive Profil aber Formbestimmend und wichtig!

                        --- und noch mal kurz geschaut----

                        P.S.: Alles in allem siehts doch ganz gut aus... aber du hast ja meinen Beitrag beim Trimm-Fred gelesen... der Mast fängt erst an zu arbeiten wenn du fährst, und erst da wird seine Eignung deutlich

                        .. berichte ruhig weiter!
                        Zuletzt geändert von Boddenflitzer; 08.07.2008, 20:24.

                        Kommentar


                          #57
                          sorry.. meine Aussage passt nicht zum Thema. tut mir leid
                          Zuletzt geändert von Boddenflitzer; 11.07.2008, 23:22.

                          Kommentar


                            #58
                            Lurchi schrieb mir ne PN:

                            "Hallo Christian,

                            da ich ja, wie auch schon geschrieben, anfangs einige Probleme mit dem Trimm hatte wäre es für mich sehr hilfreich wenn Du mir anhand des Fotos einfach mal aufzeigen könntest was besser zu machen wäre.

                            Wäre nett damit ich da sicherer werde; dank Dir im voraus und
                            viele Grüße
                            Michael"

                            Kommentar


                              #59
                              Zitat von Lurchi
                              na danke für die Blumen! Es ist aber nicht nur der Mast sondern auch das nicht durchgesetze Achterliek welches die Falten verursacht.
                              - Sorry, sollte nicht so hart rüberkommen aber der Kollege hat es als Trimm angesehen und daruf musste ich mich beziehen

                              Zitat von Lurchi

                              Das Foto diente auch dazu sich langsam an den richtigen Trimm heranzuarbeiten. Das ist auch der Grund warum ich es reingestellt habe - um daran aufzuzeigen was man besser machen kann!
                              -> ich dachte es diente nur dazu uns das Edele deines weiß-blauen Freaks zu ziegen, ...ups

                              Zitat von Lurchi
                              Was interessant dabei war das das 4,7 ner im guten Trimm fast kein LL hat das 5,5 er aber sehr wohl.
                              --- es wäre gut zu wissen:

                              - welche Masten du fährst
                              - von welchen Jahrgängen die Segel sind
                              - wie es aussieht was du meinst (Bilder!!!)
                              + die genauen Daten des Trimm in cm ( am besten selbst messen!)

                              P.S.: bei NON-UL Segeln ab 2007 sollte es dein Ziel sein, so wenig wie möglich Falten (außer in der Bahn neben dem Mast natürlich!) zu produzieren, ein wenig "LL" ist da aber normal ... bei den Großen sieht man es dann deutlicher weil die Fläche im Top auch größer ist... nicht täuschen lassen!
                              Zuletzt geändert von Boddenflitzer; 08.07.2008, 20:39.

                              Kommentar


                                #60
                                Zitat von Windpirat Beitrag anzeigen
                                ist das nicht sogar das gleiche material was von spinnakern bei Segelboten verwendet wird? Es fühlt sich so an und ich glaube Kites sind von dem Dacron (oder wie das heisst) auch nicht weit entfernt!
                                ich glaube du würdest nicht wollen das dein segel aus spinnaker material ist
                                es ist so mega leicht und deshalb auch dünn, damit der spinnaker auch bei 2bft zu fahren ist, das es für ein surfsegel nicht von vorteil wäre
                                vorallem auch: umso nasser umso schwerer
                                Wer ist eigentlich dieser Lan und wieso macht er soviele Partys?

                                "... and live your life the way you love..." Thurston Moore-Psychic Hearts

                                Kommentar

                                Nicht konfiguriertes PHP-Modul

                                Einklappen

                                Lädt...
                                X