Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Segelmacher in BS/H/HB ??

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von Cpt.Sternhagel Beitrag anzeigen
    Hi Massud,

    das dachte ich auch mal. Ich hatte mein Segel sogar zu einem richtigen Segelmacher gebracht. Der hat dafür die oberen 70 cm aufgemacht, alles super verstärkt - so dass man das Segel kaum noch aufrollen kann- und ganz nebenbei eine völlig neue Vorliekskurve reingenäht, so dass kein Loose Leech mehr reinzubekommen ist.
    Na ja, wo das Segel schon versaut war, habe ich damit ein kleines bionisches Experiment gemacht, das ich immer schon mal probieren wollte. Hintergedanke ist, das sich in der Natur kein Vogel so eine Energieverschwendung wie LL leisten kann.
    moin cpt,haben denn Vögel nicht so ein verstellbares LL ? Die können doch jede Feder einzel steuern

    Kommentar


      #17
      Warum nicht Sailloft in HH???
      Ruf doch einfach da mal an!

      DonRon
      Fährt Ezzy auf Tabou, RRD

      Kommentar


        #18
        Zitat von gun1 Beitrag anzeigen
        moin rob,baut der aus deinem Segel n carbontuch
        Das würde jedenfalls halten.
        Der macht auch Segel.
        Ich war heut da und der hatten netten, kompetenten Eindruck gemacht, Preislich okay.

        Ich denke der macht sein Ding ordentlich, also da würd ichs mal probieren

        Kommentar


          #19
          Warum nicht zu Surfers-p?

          Moin,

          ich hab mein 6,5er dort abgegeben. Ist ja eigentlich ne Kiterbude und seeehr chaotisch. Aber wöchentlich 2x kommt nen Segelmacher vorbei.
          Bei mir hats so nur 4 Tage gedauert.
          War ordentlch gemacht und hat mit perfekt passender Latte 40,-€ gekostet.
          War ein Lattenbruch die Naht an der Lattentasche musste aufgemacht und neu genäht werden.

          Also, bei dem chaotischen Laden hätte ich die gute Arbeit nicht erwartet...
          Wind, Wasser und Wellen- gibts was schöneres?

          Kommentar


            #20
            Hi nochmals...

            Also dass hört sich alles sehr vielversprechend an;-)
            Wusste gar nich das Surfers-P auch Segelflickt...
            Bei Liske habe ich auch mal nachgefragt und der meinte ich müsste so ca. 50€ für die Rep berappen...war dann doch ne leichte Abweichung von z.b. Sailloft wos ab 15,- losginge mit dem Topgurttausch...
            Werde die angegebenen mal abklappern;-))
            LGs
            Paul
            CU

            PeeJott

            Mail an: paulstich@gmx.de

            Kommentar


              #21
              Zitat von teenie Beitrag anzeigen
              Moin,

              ich hab mein 6,5er dort abgegeben. Ist ja eigentlich ne Kiterbude und seeehr chaotisch. Aber wöchentlich 2x kommt nen Segelmacher vorbei.
              Bei mir hats so nur 4 Tage gedauert.
              War ordentlch gemacht und hat mit perfekt passender Latte 40,-€ gekostet.
              War ein Lattenbruch die Naht an der Lattentasche musste aufgemacht und neu genäht werden.

              Also, bei dem chaotischen Laden hätte ich die gute Arbeit nicht erwartet...
              Ich bin mir nicht sicher aber ich meine mal gehört zu haben dass die Segel von dort eben auch von lb-carbon geflickt werden.
              Und der Surfers Paradise die dort hingibt.
              Kann ich allerdings auch falsch verstanden haben

              Kommentar

              Lädt...
              X