Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe - Reperatur - Info

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hilfe - Reperatur - Info

    ich habe mir ein gebrauchte Surfbrett gekauft und habe ein paar kleine Probleme.
    So wollte ich fragen, wie ich Lackschäden am besten reparierten kann, um ein paar Schrammen (auch unterseite) auszubessern, bzw. ist an einer Stelle am Bug der Lack leicht abgeplatzt.




    (anschleifen und wasserfest lackieren?)

    Außerdem wollte ich fragen wie gravierend kleinere Einbeulungen an der Bordoberseite sind (ca. 5*1 cm, oder 2*2cm oder auch 2*5) - jeweils keinen ganzen Millimeter tief. - Bilder davon habe ich leidern nicht hinbekommen

    #2
    Hallo,

    und erstmal willkommen hier im Forum !
    Du kommst wohl aus der Hildesheimer Gegend - richtig ?

    Bei dem (Lack-?)-Schaden an der Seite müßte man erstmal prüfen, ob das wirklich nur oberflächlich ist, also Lack anschleifen und schauen. Wenn es eher oberflächlich ist, würde ich so etwas anschließend mit Epoxydharz überstreichen - und fertig. Wenn es tiefer geht, dann muss ggf. mit Glasgewebe verstärkt werden. Ob sich der Aufwand lohnt, das Board gerade an einer solchen, eher schwierigen Stelle optisch perfekt zu restaurieren (Spachteln, Autolack etc.), kann ich nicht beurteilen.

    Wenn das zweite Bild die Beulen zeigen soll, kann ich sie nicht erkennen. Die leichten Kratzer sind unproblematisch und könnten vorsichtig rausgeschliffen/poliert werden. Wenn die Beulen sich nicht eindrücken lassen, also nicht auf ein weiches Board deuten, sind auch die unproblematisch. Man kann sie zuspachteln, aber dann werden sie oft deutlicher sichtbar als vorher. Auf das Fahrverhalten haben sie keinen negativen Einfluß.


    Gruß Jogi
    ________________
    Probleme sind Gelegenheiten zu zeigen, was man kann. (Duke Ellington)

    Kommentar


      #3
      Von den Beulen habe och leider kein bild
      die Beulen lassen sich aber leicht eindruecken

      Kommentar

      Nicht konfiguriertes PHP-Modul

      Einklappen

      Lädt...
      X