Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neoprenhandschue für Herbst/Winter = dicke Unterarme

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • kemot_surf
    antwortet
    dann werde ich die ausprobieren: Pro Limit Mittens Open Palm Xtreme
    <iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/7XR3km6INhc" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

    es geht zwar hier um lustige Sonderneo mit Atem-Schlauchsystem , aber die Handschuhe erfüllen geanu dem Zweck was ich suche..denke ich
    <iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/kGNPHHI-NCw" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

    Einen Kommentar schreiben:


  • kemot_surf
    antwortet
    Zitat von jojoo Beitrag anzeigen
    ich nutze Handschuhe mit offener Handfläche, die reduzieren den Windchill an den Händen und Fingern erheblich. Ist für mich der beste Kompromiss...
    ist die Form vorgekrümmt, welches Modell nutzt Du ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • jojoo
    antwortet
    ich nutze Handschuhe mit offener Handfläche, die reduzieren den Windchill an den Händen und Fingern erheblich. Ist für mich der beste Kompromiss...

    Einen Kommentar schreiben:


  • reini1008
    antwortet
    Kleiner Tip.....die guten alten Spülhandschuhe.......halten das kalte Wasser fern und dicke Arme gibt es auch nicht. Habe allerdings im Winter nie getestet, aber bei Wasser um ca. 5 Grad noch ok.

    Einen Kommentar schreiben:


  • kemot_surf
    antwortet
    und bekommst Du keine schmerzende und verkrampfte Arme ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • wasserflitzer
    antwortet
    Ich nutze dünnere aus dem Windsurfgeschäft, geht ganz gut,

    für echt kalte Tage habe ich voll dicke, an den Fingern dünnere,

    die Löcherteile kenne ich zwar, habe aber noch nicht getestet, hier steht auch etwas darüber:

    http://www.educatium.de/windsurfen/w...rnen-tipps.htm

    Einen Kommentar schreiben:


  • kemot_surf
    hat ein Thema erstellt Neoprenhandschue für Herbst/Winter = dicke Unterarme.

    Neoprenhandschue für Herbst/Winter = dicke Unterarme

    habt Ihr vll. ein Tip bei welchen Neoprenhandschuen man nach paar Minuten keine dicke Unterarme bekommt ?
    Sind die Modelle mit offene Handflächen besser geeignet ?
    Bsp.https://images-na.ssl-images-amazon....L._SL1340_.jpg

    Habe bis jetzt paar Ausführungen durchprobiert und jedes Mal nach paar Minuten war Schluss, dann gings ohne weiter...

    Ich denke das Problem liegt am festerem zugreifen des Gabelbaums, da erst die Neoschicht gedrückt werden muss. Das kostet viel Kraft mit folge schmerzende und verkrampfte Arme. Desweiterem dicke Gabelbaumholme + Handschuhe sind auch nicht so toll.

    Wie kommt Ihr durch Herbst/Wintersaison zurecht ?
Lädt...
X