Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

rrd fsw v4 90l schlaufenplugs hinten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    rrd fsw v4 90l schlaufenplugs hinten

    yo bin mein neues board am we bei gut wind aufm see gefahren und bin begeistert, das brett geht ab wie geölt. was ich mich jedoch frage ist, wozu die zusätzlichen schlaufenplugs hinten neben den mittigen gut sein sollen. weiss das wer?

    #2
    Ja.

    mfg
    Dr. Spin Out

    Kommentar


      #3
      scherz beiseite die dinger sind dermassen nahe beieinander, dass mir das unbrauchbar scheint, da stosse ich doch mit der zehe an die andere schlaufe und kann nicht richtig reinkrallen, so habe ich mir vor 15 jahren das knie zerstört..

      Kommentar


        #4
        Moin,
        fahre einen älteren V2 in 84. Da gibt's eigentlich keine Notwendigkeit hinten 2 Schlaufen nebeneinander zu montieren. Fahre vorn außen und hinten mittig.
        Gleichwohl würde das wohl passen. Hinten ziehst du ja die Zehen nicht an beim Surfen.
        check: www.surfshop-muenster.de

        Kommentar


          #5
          Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
          Moin,
          fahre einen älteren V2 in 84. Da gibt's eigentlich keine Notwendigkeit hinten 2 Schlaufen nebeneinander zu montieren. Fahre vorn außen und hinten mittig.
          Gleichwohl würde das wohl passen. Hinten ziehst du ja die Zehen nicht an beim Surfen.
          naja so ein bisschen schon, zb beim springen, da hält das board besser am fuss wenn man die zehen heben kann. und beim kreuzen wär's manchmal gar nicht schlecht, hinten ein bisschen weiter aussen zu stehen. aber hast wohl recht, eine richtige notwendigkeit für zwei schlaufen hinten besteht wohl nicht. von dem her bleib ich dabei: die hinteren zusatzplugs sind nutzlos.

          Kommentar


            #6
            Moin,
            naja - nur weil du sie nicht benutzen magst, müssen sie ja nicht immer überflüssig sein.
            Die eine Variante mit eher schmalen Schlaufen eben genau zwei Schlaufen hinten zu fahren ist die eine Variante. Zugegeben: bei 90l Volumen eher weniger interessant. Ich selbst habe es einige Zeit auf einem 84l Cross gemacht. Du kannst dann selbst mit dem Freemover auf Flachwasser eine größere Finne einsetzen und mehr Speed machen. Lebe allerdings auch eher auf kleinem Fuss (wenn er nicht gerade mal kaputt ist).
            Ein andere Option - gerade aber nicht nur in Wellenrevieren - wäre, die hintere Schlaufe versetzt zu fahren.
            Gruß

            Kommentar

            Lädt...
            X